Abo
  • Services:
Anzeige

Motorola kündigt neue Entwickler-Werkzeuge an

Motodev Studio nutzt Eclipse als Plattform

Mit dem Motodev Studio und dem Location Services Framework hat Motorola zwei neue Werkzeuge für Entwickler angekündigt. Das Motodev Studio ist ein offenes Framework zur Anwendungsprogrammierung, das auf der Eclipse-Plattform basiert. Weiterhin soll ein Framework den Einsatz von ortsbezogenen Diensten in eigenen Anwendungen ermöglichen.

Motodev Studio soll die Anwendungsentwicklung für mobile Geräte beschleunigen und setzt dazu auf die Eclipse-Plattform. Eine Plug-In-Architektur sorgt dafür, dass sich Motorolas Programm erweitern lässt. Zusätzliche Funktionen sollen in Form von Plug-Ins direkt über einen Online-Update-Dienst bezogen werden können.

Anzeige

Die erste Version unterstützt die Entwicklung für die Java 2 Micro Edition (J2ME) und bietet einen Compiler, einen Debugger sowie weitere Testwerkzeuge. Zudem möchte Motorola ein eigenständiges J2ME-SDK veröffentlichen, so dass Programmierer auch eine andere Entwicklungsumgebung nutzen können. Ab Ende April 2007 soll Motodev Studio zum Download bereitstehen.

Ferner hat Motorola ein Framework für ortsbezogene Dienste angekündigt, das für die Java- und Linux-Plattformen auf Motorola-Telefonen optimiert und in diese integriert werden soll. Damit haben Anwendungsentwickler die Möglichkeit, solche Dienste in ihre eigenen Programme einzubinden. So lassen sich beispielsweise Termine mit Informationen zum Veranstaltungsort verknüpfen. Zugang zu den Diensten sollen am Motorola-Entwicklerprogramm beteiligte Programmierer erhalten.


eye home zur Startseite
MrSpott 28. Mär 2007

An Peinlichkeit kaum zu übertreffen. Das sind Helden! :-(



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Gerlingen
  2. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg
  3. Kermi GmbH, Plattling
  4. Wirecard Communication Services GmbH, Leipzig


Anzeige
Top-Angebote
  1. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 49,79€ statt 53,99€
  2. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 82,99€ statt 89,99€
  3. (u. a. The Dark Knight Trilogy Blu-ray 11,97€, Interstellar Blu-ray 6,97€, Inception Blu-ray 5...

Folgen Sie uns
       


  1. U-Bahn

    Telefónica baut BTS-Hotels im Berliner Untergrund

  2. Kabelnetz

    Statt auf Docsis 3.1 lieber gleich auf Glasfaser setzen

  3. Virtuelle Güter

    Activision patentiert Förderung von Mikrotransaktionen

  4. Nervana Neural Network Processor

    Intels KI-Chip erscheint Ende 2017

  5. RSA-Sicherheitslücke

    Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel

  6. The Evil Within 2 im Test

    Überleben in der Horror-Matrix

  7. S410

    Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs

  8. Smartphone

    Qualcomm zeigt 5G-Referenz-Gerät

  9. Garmin Speak

    Neuer Alexa-Lautsprecher fürs Auto zeigt den Weg an

  10. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

  1. Re: Deutsche Konkurenz

    DAUVersteher | 19:11

  2. Re: Kosten ...

    elcaron | 19:10

  3. Re: Nie wieder ein SM ohne Wasserschutz!

    berritorre | 19:10

  4. Sägefirma verklagt Kunden wegen falscher Verwendung

    Bradolan | 19:09

  5. AVM-Statement

    Vögelchen | 19:09


  1. 19:09

  2. 17:40

  3. 17:02

  4. 16:35

  5. 15:53

  6. 15:00

  7. 14:31

  8. 14:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel