Abo
  • Services:

Schnelle SSD mit 64 GByte im iPod-Format

Robuster und deutlich schneller als herkömmliche Festplatten

Eine Solid State Disk im 1,8-Zoll-Format mit 64 GByte Flash-Speicher hat Samsung auf seinem jährlichen Mobile Solution Forum in Taipeh vorgestellt. Verbaut werden 8-GBit-NAND-Chips in SLC-Bauweise (Single-Level-Cell).

Artikel veröffentlicht am ,

Samsung will die Leserate der SSD dank der SLC-Chips um 20 Prozent gegenüber der im letzten Jahr vorgestellten 32-GByte-SSD gesteigert haben. Beim Schreiben soll die neue Flash-Festplatte 60 Prozent schneller sein.

SSD mit 64 GByte im 1,8-Zoll-Format
SSD mit 64 GByte im 1,8-Zoll-Format
Stellenmarkt
  1. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl
  2. Bosch Gruppe, Grasbrunn

Konkret nennt Samsung eine Leserate von 64 MByte/s, beim Schreiben sollen 45 MByte erreicht werden. Dabei bringt die Platte ein Gewicht von 15 Gramm auf die Waage und hat laut Hersteller einen Stromverbrauch von 0,1 bis 0,5 Watt.

Neben dem Einsatz in Notebooks sieht Samsung sein SSD auch für den Einsatz in Navigationssystemen und digitalen Camcodern prädestiniert. Auch in Server-Systemen soll die SSD zum Einsatz kommen.

Die Massenproduktion der neuen 1,8-Zoll-SSD mit 64 GByte soll im zweiten Quartal 2007 beginnen. Preise nannte Samsung nicht.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

mr. p 15. Aug 2007

Ihr redet von Äpfel, Birnen, Ferraris und Trabis und ich suche mir einen Wolf, nach...

nicht_oft_hier 28. Mär 2007

gonzohuerth 28. Mär 2007

meint ihr denn wirklich, dass die entwickler so blöd sind und was nicht so lange...

SeeGee 27. Mär 2007

Der Preis würde mich aber auch mal sehr interessieren, und auch wie's mit der Ausfallrate...

DjNorad 27. Mär 2007

Woher sollte denn irgendjemand (außer Samsung selbst) Preise kennen, wenn da steht...


Folgen Sie uns
       


Padrone-Maus-Ring - Kampagnenvideo (Indiegogo)

Der Ring des Schweizer Startups Padrone soll die Maus überflüssig machen.

Padrone-Maus-Ring - Kampagnenvideo (Indiegogo) Video aufrufen
Nubia X im Hands on: Lieber zwei Bildschirme als eine Notch
Nubia X im Hands on
Lieber zwei Bildschirme als eine Notch

CES 2019 Nubia hat auf der CES eines der interessantesten Smartphones der letzten Monate gezeigt: Dank zweier Bildschirme braucht das Nubia X keine Frontkamera - und dementsprechend auch keine Notch. Die Umsetzung der Dual-Screen-Lösung gefällt uns gut.

  1. H2Bike Alpha Wasserstoff-Fahrrad fährt 100 Kilometer weit
  2. Bosch Touch-Projektoren angesehen Virtuelle Displays für Küche und Schrank
  3. Mobilität Das Auto der Zukunft ist modular und wandelbar

Schwerlastverkehr: Oberleitung - aber richtig!
Schwerlastverkehr
Oberleitung - aber richtig!

Der Schwerlast- und Lieferverkehr soll stärker elektrifiziert werden. Dafür sollen kilometerweise Oberleitungen entstehen. Dass Geld auf diese Weise in LKW statt in die Bahn zu stecken, ist aber völlig irrsinnig!
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Softwarefehler Lime-Tretroller werfen Fahrer ab
  2. Hyundai Das Elektroauto soll automatisiert parken und laden
  3. Kalifornien Ab 2029 müssen Stadtbusse elektrisch fahren

IT-Jobs: Ein Jahr als Freelancer
IT-Jobs
Ein Jahr als Freelancer

Sicher träumen nicht wenige festangestellte Entwickler, Programmierer und andere ITler davon, sich selbstständig zu machen. Unser Autor hat vor einem Jahr den Schritt ins Vollzeit-Freelancertum gewagt und bilanziert: Vieles an der Selbstständigkeit ist gut, aber nicht alles. Und: Die Freiheit des Freelancers ist relativ.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
  2. IT Frauen, die programmieren und Bier trinken
  3. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix

    •  /