Abo
  • Services:
Anzeige

Entscheidung über TAL-Miete steht kurz bevor

BREKO kritisiert DSL-Resale als beschäftigungsarmes Geschäftsmodell

Ende dieser Woche entscheidet die Bundesnetzagentur (BNetzA) über die Höhe der neuen Entgelte für die Teilnehmeranschlussleitung (TAL), voraussichtlich am Mittwoch findet die Abstimmung mit dem Kartellamt statt. Derweil macht die Telekom-Konkurrenz wieder einmal die eigene Position deutlich und fordert eine TAL-Miete von unter 9 Euro.

Der BREKO rechnet für Freitag mit einer Verkündung dieser von April an gültigen Preise. Der Verband hatte eine Absenkung der Monatsmiete für die letzte Meile von 10,65 Euro auf unter 9 Euro gefordert, während die Telekom 12,03 Euro geltend macht. Der Ex-Monopolist macht für eine Erhöhung insbesondere die "besonderen Lasten" verantwortlich, "die die Deutsche Telekom für den sozialverträglichen Personalumbau trägt."

Anzeige

Die Wortmeldung der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi in diesem Zusammenhang kritisiert der Verband: "Die Schuldzuweisungen von Verdi an die Netzagentur sind unerträglich. Die Resolution der Gewerkschaft an die Behörde ist ein Manifest der Fortschrittsverhinderer."

Der Telekommunikationsanbieter mit eigener Infrastruktur vertretende BREKO sieht die Bundesnetzagentur in der Pflicht, wieder für fairen Wettbewerb der Geschäftsmodelle zu sorgen. Während die TAL-Preise für BREKO-Mitglieder wie Arcor, Versatel, HanseNet, EWE TEL oder NetCologne seit 1998 der Regulierung unterliegen, seien die Vorleistungspreise zwischen Telekom und den Resellern, die über kein eigenes Netz verfügen, immer noch frei aushandelbar. Infolgedessen sei es den Resellern zwischen 2004 und 2006 gelungen, durch Einkaufsvorteile ihre DSL-Anschlusszahl zu verdreizehnfachen, während die BREKO-Unternehmen ihre lediglich um den Faktor drei erhöhen konnten. Allein im letzten Jahr sei DSL bei den Resellern doppelt so schnell gewachsen wie bei den Netzbetreibern.

Nach Ansicht von BREKO-Präsident Peer Knauer, werde damit ein beschäftigungsarmes Geschäftsmodell gefördert. "Anstatt nur Besitzstände wahren zu wollen, sollte Verdi darüber nachdenken, wie viele Arbeitsplätze nicht geschaffen werden, weil die Telekom die DSL-Discounter subventioniert".


eye home zur Startseite
Paule 27. Mär 2007

Was aber wohl vor allem damit zu tun hat, daß viele Kunden lieber weiterhin günstiges...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Harting Electric GmbH & Co. KG, Espelkamp
  2. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Berlin
  3. Robert Bosch GmbH, Bühl
  4. prevero AG, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    4K-Filme in iTunes laufen nur auf neuem Apple TV

  2. Bundesgerichtshof

    Keine Urheberrechtsverletzung bei Bildersuche

  3. FedEX

    TNT verliert durch NotPetya 300 Millionen US-Dollar

  4. Arbeit aufgenommen

    Deutsches Internet-Institut nach Weizenbaum benannt

  5. Archer CR700v

    Kabelrouter von TP-Link doch nicht komplett abgesagt

  6. QC35 II

    Bose bringt Kopfhörer mit eingebautem Google Assistant

  7. Nach "Judenhasser"-Eklat

    Facebook erlaubt wieder gezielte Werbung an Berufsgruppen

  8. Tuxedo

    Linux-Notebook läuft bis zu 20 Stunden

  9. Umfrage

    88 Prozent wollen bezahlbaren Breitbandanschluss

  10. Optimierungsprogramm

    Ccleaner-Malware sollte wohl Techkonzerne ausspionieren



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Community based Parking Mercedes S-Klasse liefert Daten für Boschs Parkplatzsuche

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

  1. Re: Vodafone-Kabel (ehemals Kabel Deutschland)

    Mynotower | 17:39

  2. Re: Macht das überhaupt Sinn, eTrucks?

    Frankenwein | 17:39

  3. Vergleich mit Asus Zenbook UX360CA-C4227T

    ulink | 17:39

  4. Re: Grausame 3D-Grafik

    rancor187 | 17:39

  5. Re: Unsinnige Diskussion um CO2

    DY | 17:38


  1. 17:39

  2. 17:16

  3. 17:11

  4. 16:49

  5. 16:17

  6. 16:01

  7. 15:37

  8. 15:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel