Abo
  • Services:
Anzeige

USA: Kein Patent für Schaukeln mit einer Schaukel?

Im Fall eBay gegen MercExchange ging es um die Frage, ob eine gerichtliche Unterlassungsverfügung auch dann ein angemessenes Mittel gegen eine Patentverletzung sein kann, wenn der Patentinhaber und Kläger selbst gar nicht auf dem Gebiet wirtschaftlich tätig ist, auf dem das Patent erteilt wurde. MercExchange agierte hier als klassischer "Patent-Troll" und wollte von eBay hohe Lizenz- und Schadensersatzzahlungen erstreiten.

Das Gericht erster Instanz hatte zu Gunsten von eBay - also des Patentverletzers - entschieden und den Erlass einer einstweiligen oder dauerhaften Unterlassungsverfügung abgelehnt. Dagegen war MercExchange in Berufung gegangen und hatte erwartungsgemäß vor dem CAFC einen Sieg errungen. In der Grundsatzfrage um die Unterlassungsverfügung sah der CAFC "keinen Grund, von der allgemeinen Regel abzuweichen, wonach Gerichte dauerhafte Unterlassungsverfügungen erlassen, wenn nicht außergewöhnliche Umstände dagegen sprechen".

Anzeige

Der Supreme Court nahm die Berufung von eBay an und verwarf das CAFC-Urteil einstimmig. Richter Clarence Thomas formulierte die Urteilsbegründung und wies die Annahme des CAFC zurück, dass es in solchen Fragen eine "allgemeine Regel" geben würde, die quasi automatisch zum Erlass einer dauerhaften Unterlassungsverfügung führen müsse. Vielmehr gehe es in solchen Fällen immer um eine "Einzelfallabwägung", in der auch "das öffentliche Interesse" zu berücksichtigen sei. In einer "zustimmenden Meinungsäußerung" sprachen sich die Richter Kennedy, Stevens, Souter und Breyer ausdrücklich gegen "Patent-Trolle" aus und erklärten, dass "Unterlassungsverfügungen in Fällen, in denen es lediglich darum geht, mit einer Klage exorbitante Zahlungen zu erzwingen, nicht erlassen werden sollten". EBay wurde zwar zu einer Entschädigungszahlung verpflichtet, konnte aber den gewohnten Betrieb weiterführen. Im Ergebnis des Rechtsstreits hat der Supreme Court also eine Zwangslizenz angeordnet.

Das eBay-Urteil hatte erhebliche Auswirkungen auf die Urteile in ähnlich gelagerten Fällen. In der Mehrzahl der Fälle haben die zuständigen Bezirksgerichte seitdem den im eBay-Urteil aufgestellten Maßstab angewandt und den Erlass von dauerhaften Unterlassungsverfügungen abgelehnt. Den "Patent-Trollen" wurde vom Supreme Court sozusagen "der Knüppel abgebrochen", wie es Erik R. Swanson pointiert formulierte.

 USA: Kein Patent für Schaukeln mit einer Schaukel?USA: Kein Patent für Schaukeln mit einer Schaukel? 

eye home zur Startseite
maphtin 01. Apr 2007

letzte woche habe ich das telefon erfunden und wollte gleich beim patentamt anrufen, die...

Kleiner Tüftler 27. Mär 2007

Dann hat man das Patent noch, und kann es erst nach langwierigen Gerichtsverhandlungen...

Fozzybär 27. Mär 2007

Gibts dafür auch schon ein Patent oder muss man dafür inzwischen auch Latzen?! Nicht...


Dimension 2k / 27. Mär 2007

Schaukeln mit Schaukel



Anzeige

Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Paderborn
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. Daimler AG, Böblingen
  4. AKDB, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 349€ (bitte nach unten scrollen)
  2. (heute u. a. Nintendo Switch Bundles, Sony UHD-TVs, Amazon Echo Dot + Megaboom Lautsprecher für...
  3. 149€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

  2. Geldwäsche

    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

  3. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  4. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  5. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  6. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  7. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  8. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  9. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  10. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  1. Re: EG reloaded...

    User_x | 04:08

  2. Re: Witzlos

    User_x | 03:57

  3. Re: Ich lach mich schlapp

    User_x | 03:55

  4. Da hat der Apple-Vertreter sein Gehalt aber...

    SangsisuLangen | 03:54

  5. Re: Wie lange hält ein Tablet?

    SangsisuLangen | 03:40


  1. 14:17

  2. 13:34

  3. 12:33

  4. 11:38

  5. 10:34

  6. 08:00

  7. 12:47

  8. 11:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel