Abo
  • Services:
Anzeige

USA: Kein Patent für Schaukeln mit einer Schaukel?

Abschließend diskutierte Thomas P. Canty weitere Vorschläge für Regeländerungen, die den Anmeldungsprozess, die Formulierung von Patentansprüchen und die Dokumentation von Patentanträgen betreffen. In welchem Umfang die Vorschläge in die Praxis umgesetzt werden, ist derzeit noch nicht festgelegt.

Im zweiten Vortrag des Abends wandte sich Erik R. Swanson den Auswirkungen einiger Urteile des obersten Gerichts der USA, des Supreme Court, zu. Lag die höchste Entscheidungsgewalt in Patentfragen mangels Interesse des Supreme Courts über mehr als 20 Jahre hinweg bei dem extra geschaffenen United States Court of Appeals for the Federal Circuit (CAFC) in Washington, ist die Rechtslage durch aktuelle und erwartete Urteile des Supreme Courts in Bewegung geraten.

Anzeige

Die Urteile des CAFC zeichneten sich in der Regel durch Positionen aus, die als "den Rechteinhabern freundlich gesonnen" beschrieben werden können. Der Supreme Court lehnte es wiederholt ab, sich mit Beschwerden gegen CAFC-Urteile auseinander zu setzen. Nur in wenigen, speziellen Fällen wurde der Supreme Court tätig und korrigierte CAFC-Entscheidungen in Details.

In der Folge ergab sich aus der Rechtsprechung des CAFC eine graduelle, aber stetige Verschiebung des Gleichgewichts zu Gunsten der Rechteinhaber. Von den "Pro-Patent-Entscheidungen" des CAFC ging eine Signalwirkung im ganzen Land aus. Untere Gerichtsinstanzen entschieden in Streitfällen seltener gegen Patentinhaber und häufiger wurden vorläufige Maßnahmen gegen Patentverletzer abgesegnet, wie Statistiken zeigen. Patentrechtler monierten seit längerer Zeit, dass auf diese Weise durch den CAFC das Patentrecht in einer Weise neu geschrieben worden sei, die nicht durch den Gesetzgeber legitimiert wäre.

Mit seinen Entscheidungen im Fall eBay gegen MercExchange vom Mai 2006 und MedImmune gegen Genentech vom Januar 2007 hat der Supreme Court die Initiative wieder an sich gezogen und deutliche Signale gegen "Patent-Trolle" gesetzt. Das Urteil in einem weiteren Fall, KSR gegen Teleflex, wird in Kürze erwartet.

 USA: Kein Patent für Schaukeln mit einer Schaukel?USA: Kein Patent für Schaukeln mit einer Schaukel? 

eye home zur Startseite
maphtin 01. Apr 2007

letzte woche habe ich das telefon erfunden und wollte gleich beim patentamt anrufen, die...

Kleiner Tüftler 27. Mär 2007

Dann hat man das Patent noch, und kann es erst nach langwierigen Gerichtsverhandlungen...

Fozzybär 27. Mär 2007

Gibts dafür auch schon ein Patent oder muss man dafür inzwischen auch Latzen?! Nicht...


Dimension 2k / 27. Mär 2007

Schaukeln mit Schaukel



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Hamburg, Bremen
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. flexis AG, Olpe
  4. über Hanseatisches Personalkontor Osnabrück, Westmünsterland


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 1.499,00€
  3. 264€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Knappe Mehrheit

    SPD stimmt für Koalitionsverhandlungen mit Union

  2. Gerichtspostfach

    EGVP-Client kann weiter genutzt werden

  3. DLD-Konferenz

    Gabriel warnt vor digitalem Schlachtfeld Europa

  4. NetzDG

    Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland

  5. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  6. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  7. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  8. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  9. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  10. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Hasskommentare Soziale Netzwerke löschen freiwillig mehr Inhalte
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

  1. Und was hat das mit "IT-News für Profis" zu tun?

    Boa-Teng | 01:50

  2. Re: das NetzDG ist eh unvollständig

    teenriot* | 01:43

  3. billige Polemik

    Mister.X | 01:27

  4. "Gebt uns Spektrum, wir brauchen Spektrum!"

    Mr Miyagi | 01:16

  5. Re: SPD müsse sich erneuern?

    Mingfu | 01:08


  1. 16:59

  2. 14:13

  3. 13:15

  4. 12:31

  5. 14:35

  6. 14:00

  7. 13:30

  8. 12:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel