Autoradio mit Navigation und Festplatten-Multimediaserver

Wiedergabe von Audio- und Videodateien

JVC hat ein Autoradio vorgestellt, das mit dem ursprünglichen Funktionsumfang solcher Geräte nur noch wenig gemein hat. Das JVC KD-NX5000 beinhaltet eine Festplatte, auf der die Daten für die ebenfalls integrierte Navigationslösung mit dem digitalen Radio-Datendienst Traffic Message Channel gespeichert sind. Außerdem lassen sich hier Musik- und Videodateien ablegen.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

JVC nennt das Autoradio passenderweise HDD-Multimedia-Server. Die eingebaute Festplatte fasst 40 GByte Daten. Circa 16 GByte davon sind durch Kartenmaterial belegt, das Straßenkarten für 21 europäische Länder sowie 1,3 Millionen Sonderziele beinhaltet. Die restlichen 24 GByte sind für eigene Dateien wie Musik und Videos nutzbar. Eine Kopierfunktion soll 60 Minuten MP3 von einer CD in 1,5 Minuten auf die Platte schaufeln.

Stellenmarkt
  1. Product Lead (f/m/d)
    NEXPLORE Technology GmbH, Essen, Darmstadt, München
  2. Produktdatenmanager (m/w/d) Bereich: Produkt- / Variantenkonfiguration
    ROMA KG, Burgau bei Ulm
Detailsuche

Die Navigationslösung des JVC KD-NX5000 arbeitet mit Ansagen in neun Sprachen und stellt die Daten auf einem 16:9-Farbdisplay dar. Die Zieleingabe kann nach Adresse bzw. Postleitzahl erfolgen, ein Druck auf den Home-Button berechnet den Heimweg. Die Kartenansicht erfolgt wie üblich wahlweise in 2D oder 3D. Hinter der motorbetriebenen herabklappenden Gerätefront sitzt der Multi-Format-DVD-Player für die Wiedergabe von DVD-R/-RW und DVD+R/+RW sowie CD, CD-R und CD-RW.

Auf dem Display lassen sich auch Filme direkt von DVD oder einer externen Bildquelle wiedergeben. Filme werden auch im DivX-(Ultra-)Format von CD abgespielt und außerdem sind MP3/WMA/WAV-Dateien außer von CD auch von DVD abspielbar. Das Autoradio kann auch JPEGs darstellen und dts/Dolby-Digital-Mehrkanalton wiedergeben.

Die GPS-Navigation arbeitet weiter, wenn Filme oder Musik abgespielt werden. Ein externer Monitor für die Mitfahrer kann auch angeschlossen werden. Im Lieferumfang ist eine Fernbedienung enthalten. Außerdem lassen sich Geräte wie Rückfahrkamera, TV-Tuner, Spielekonsole oder MP3-Player anschließen. Für den iPod gibt es einen separaten Adapter, und auch ein Bluetooth-Interface für Freisprecheinrichtungen ist optional erhältlich.

Golem Karrierewelt
  1. Angular für Einsteiger: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    26./27.01.2023, Virtuell
  2. Kubernetes – das Container Orchestration Framework: virtueller Vier-Tage-Workshop
    20.-23.02.2023, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Die Verstärkerleistung soll bei 4 x 50 Watt liegen. Dazu sind zwei Paar vergoldete Vorverstärkerausgänge sowie ein zusätzlicher Subwoofer-Ausgang vorhanden. Erweiterungsmöglichkeiten für eine DAB- und eine CD/MP3-Wechslersteuerung sowie zusätzliche AV-Eingänge sind auch noch integriert. Das Radio ist im 1-DIN-Format gehalten.

Das JVC KD-NX5000 soll ab März 2007 für rund 1.000,- Euro erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Painy187 27. Mär 2007

Die Software schon (Freedrive, mapmonkey, etc.) nur die Karten leider nicht. Diese hat...

Painy187 27. Mär 2007

Weil die HDDs damals noch viel zu teuer waren! Bei mir im Auto werkelt ne Stinknormale...

No Name 27. Mär 2007

Diese These klingt ja mal wirklich interessant... Wenn man sich nur durch den Kompf...

laxroth 26. Mär 2007

Deshalb hab ich ja glei auf den Schwachsinnspost von Sevenger geantwortet, um ihn zu...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Metaverse
EU blamiert sich mit interaktiver Onlineparty

Rund 387.000 Euro an Kosten, fünf Besucher auf der Onlineparty: Ein EU-Projekt wollte junge Menschen als Büroklammer tanzen lassen.

Metaverse: EU blamiert sich mit interaktiver Onlineparty
Artikel
  1. Elektromobilität: Hyundai zeigt Elektrosportwagen Ioniq 5 N
    Elektromobilität
    Hyundai zeigt Elektrosportwagen Ioniq 5 N

    Hyundai hat erstmals ein Video mit dem Ioniq 5 N veröffentlicht. Das besonders sportliche Fahrzeug soll die N-Marke beleben.

  2. Social Media: EU-Kommissar droht Twitter mit Abschaltung
    Social Media
    EU-Kommissar droht Twitter mit Abschaltung

    Twitter muss sich an EU-Recht halten, stellt EU-Kommissar Thierry Breton klar. Er will sich demnächst mit Elon Musk treffen.

  3. IT-Projektmanager: Mehr als Excel-Schubser und Flaschenhälse
    IT-Projektmanager
    Mehr als Excel-Schubser und Flaschenhälse

    Viele IT-Teams halten ihr Projektmanagement für überflüssig. Wir zeigen drei kreative Methoden, mit denen Projektmanager wirklich relevant werden.
    Ein Ratgebertext von Jakob Rufus Klimkait und Kristin Ottlinger

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5-Bundle vorbestellbar • Amazon-Geräte bis -53% • Mindstar: AMD-Ryzen-CPUs zu Bestpreisen • Alternate: Kingston FURY Beast RGB 32GB DDR5-4800 146,89€ • Advent-Tagesdeals bei MediaMarkt/Saturn: u. a. SanDisk Ultra microSDXC 512GB 39€ • Thrustmaster Ferrari GTE Wheel 87,60€ [Werbung]
    •  /