Abo
  • IT-Karriere:

Ubuntu auf der Xbox 360

Installation ist nicht trivial

Dass sich Fremdcode auf Microsofts Spielekonsole Xbox 360 ausführen lässt, ist bereits länger bekannt. Nun demonstriert ein Video, wie die Linux-Distribution Ubuntu auf der Xbox 360 gestartet werden kann. Die dafür nötigen Schritte sind allerdings nicht trivial.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Schon auf dem 23. "Chaos Communication Congress" (23C3) im Dezember 2006 führte ein maskierter Hacker eigenen Code auf der Xbox 360 aus. Patches für den Linux-Kernel tauchten dann im März 2007 auf, durch die das freie Betriebssystem die Hardware der Spielekonsole unterstützt. Ein Video zeigt nun auch, dass sich die Linux-Distribution Ubuntu auf dem Gerät nutzen lässt.

Stellenmarkt
  1. Südzucker AG, Mannheim
  2. Proximity Technology GmbH, Hamburg

Allerdings ist die Installation keinesfalls einfach durch Einlegen einer CD erledigt. Vielmehr müssen gleich verschiedene Voraussetzungen erfüllt sein und es sind mehrere Schritte notwendig, die viele Nutzer wohl von dem Versuch abhalten werden. So muss ein Xbox-Kernel mit Sicherheitslücke (Version 4532 oder 4548) vorhanden sein, die in neueren Firmware-Versionen bereits geschlossen wurde. Auch das DVD-Laufwerk muss mit einer anderen Firmware geflasht werden.

Ferner benötigen Experimentierwillige das Spiel King Kong, den Xell-Boot-Loader und einen NFS-Server, der üblicherweise auf einem Linux-System läuft. Darüber lässt sich dann die Linux-Distribution starten. Der Linux-Kernel muss anschließend mit den Xbox-360-Patches neu kompiliert werden, so dass auch ein entsprechender Compiler benötigt wird. Eine Installation auf der Festplatte der Xbox 360 ist auch möglich. Durch die derzeit notwendige Handarbeit ist die Linux-Installation auf der Spielekonsole noch recht aufwendig und umständlich. Zudem empfiehlt sie sich nur für erfahrene Nutzer, die beispielsweise mit dem Kernel-Kompilieren vertraut sind.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 339,00€
  2. 269,00€
  3. (u. a. Far Cry New Dawn für 19,99€, Ghost Recon Wildlands für 15,99€, Rayman Legends für 4...
  4. (u. a. PUBG für 13,99€, Final Fantasy XIV - Shadowbringers für 27,49€, Mordhau für 19,99€)

jori 21. Jul 2009

ich muss dir rechtgeben, ich hasse diese beiträge mit sinnlos-argumenten, wartet ab die...

Graf Porno 29. Mär 2007

Was es alles gibt... Aber sollte deine Mix-Software nicht das Signal komplett ausgeben...

the_spacewürm 27. Mär 2007

Naja, könnte ich mir schon vorstellen, schließlich war die quasi überall vergriffen ;)

the_spacewürm 27. Mär 2007

Das XBox System wird über Xbox-Live aktualisiert, nicht über Spiele soweit ich wei...

Twain 27. Mär 2007

Es wird ein Fehler in King Kong ausgenutzt damit man eigene Software starten kann. Ich...


Folgen Sie uns
       


Akku-Recycling bei Duesenfeld

Das Unternehmen Duesenfeld aus Peine hat ein Verfahren für das Recycling von Elektroauto-Akkus entwickelt.

Akku-Recycling bei Duesenfeld Video aufrufen
Mobilfunktarife fürs IoT: Die Dinge ins Internet bringen
Mobilfunktarife fürs IoT
Die Dinge ins Internet bringen

Kabellos per Mobilfunk bringt man smarte Geräte am leichtesten ins Internet der Dinge. Dafür haben deutsche Netzanbieter Angebote für Unternehmen wie auch für Privatkunden.
Von Jan Raehm

  1. Smart Lock Forscher hacken Türschlösser mit einfachen Mitteln
  2. Brickerbot 2.0 Neue Schadsoftware möchte IoT-Geräte zerstören
  3. Abus-Alarmanlage RFID-Schlüssel lassen sich klonen

Super Mario Maker 2 & Co.: Vom Spieler zum Gamedesigner
Super Mario Maker 2 & Co.
Vom Spieler zum Gamedesigner

Dreams, Overwatch Workshop und Super Mario Maker 2: Editoren für Computerspiele werden immer mächtiger, inzwischen können auch Einsteiger komplexe Welten bauen. Ein Überblick.
Von Achim Fehrenbach

  1. Nintendo Switch Wenn die Analogsticks wandern
  2. Nintendo Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden
  3. Hybridkonsole Nintendo überarbeitet offenbar Komponenten der Switch

Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


      •  /