Gimp nativ unter MacOS X

GTK+-Portierung ermöglicht Verzicht auf X11

Wer bisher das freie Bildbearbeitungsprogramm Gimp unter MacOS X nutzen wollte, benötigte dafür einen X-Server. Durch die Portierung der Grafikbibliothek GTK+ lässt sich aber nun auch Gimp nativ unter MacOS X verwenden, ohne dass X11 eingerichtet werden muss.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Gimp unter MacOS X
Gimp unter MacOS X
Mit X11 für MacOS X lassen sich verschiedene Unix-Anwendungen unter Apples Betriebssystem nutzen. Dies hat allerdings den Nachteil, dass die Programme nicht wie native MacOS-X-Applikationen aussehen. Bisher setzte auch das freie Bildbearbeitungsprogramm Gimp die Installation des X-Servers voraus. Dies ist nun jedoch nicht länger nötig, wie M. Gagnon auf der Gimp-Entwickler-Mailingliste berichtet.

Stellenmarkt
  1. Product Owner (m/w/d) Vertriebssysteme/CRM
    Württembergische Versicherung AG, Stuttgart
  2. Senior Global Digital Product Manager (m/w/d)
    GEBR. BRASSELER GmbH & Co. KG, Lemgo
Detailsuche

Der Verzicht auf X11 ist möglich, da mittlerweile eine native GTK%2B-Portierung - die für die Gimp-Oberfläche genutzte Bibliothek - für MacOS X existiert. Damit lässt sich auch Gimp kompilieren. Die dafür nötigen Schritte erklärt eine Anleitung im Gimp-Wiki.

Prinzipiell sollten sich so auch andere GTK+-Anwendungen unter MacOS X nutzen lassen. Die Liste der noch zu implementierenden Funktionen ist allerdings lang.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Elon Musk
Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad

Elon Musk hat klargestellt, dass es für das Model S und das Model X kein normales Lenkrad mehr geben wird. Das D-förmige Lenkrad ist Pflicht.

Elon Musk: Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad
Artikel
  1. Loongson 3A5000: Chinesische Quadcore-CPU mit eigenem Befehlssatz
    Loongson 3A5000
    Chinesische Quadcore-CPU mit eigenem Befehlssatz

    50 Prozent schneller als der Vorgänger-Chip und dabei sparsamer: Der 3A5000 mit LoongArch-Technik stellt einen wichtigen Umbruch dar.

  2. Probefahrt mit EQS: Mercedes schüttelt Tesla ab, aber nicht die Klimakrise
    Probefahrt mit EQS
    Mercedes schüttelt Tesla ab, aber nicht die Klimakrise

    Der neue EQS von Mercedes-Benz widerlegt die Argumente vieler Elektroauto-Gegner. Auch die Komforttüren gefallen uns.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

  3. Förderprogramm: Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen
    Förderprogramm
    Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen

    Die Aus- und Weiterbildung für Fachleute im Bereich Akkuproduktion und -entwicklung wird mit 40 Millionen Euro aus der Staatskasse gefördert.

Michael Schumacher 28. Mär 2007

... denn dass man GIMP unter OS X nativ kompilieren kann, das war schon bekannt. Der...

Michael Schumacher 27. Mär 2007

Dir ist aber klar, dass GEGL funktioniert ist, verwendet werden kann und auch schon von...

BSDDaemon 27. Mär 2007

Lies die anderen Beiträge bzgl. den Nachteilen von X11 in Zusammenspiel mit dem...

Raklei 26. Mär 2007

Schade! Aber zu verschmerzen. Hängt vom Programm ab. Im GIMP geht's nicht (macht aber...

harmless 26. Mär 2007

Wenn ich arbeiten wollte wie unter Windows, dann hätt' ich keinen Mac. GIMP sieht immer...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • 30% Rabatt auf Amazon Warehouse • ASUS TUF VG279QM 280 Hz 306,22€ • Fractal Design Meshify C Mini 69,90€ • Acer Nitro XF243Y 165Hz OC ab 169€ • Samsung C24RG54FQR 125€ • EA-Promo bei Gamesplanet • Alternate (u. a. Fractal Design Define S2 106,89€) • Roccat Horde Aimo 49€ [Werbung]
    •  /