Abo
  • Services:
Anzeige

Burda beteiligt sich an Sevenload

20 Prozent der Sevenload-Anteile gehen an Burda

Burda Digital Ventures, der Beteiligungsarm des Münchener Medienkonzerns Burda, steigt bei der Video-Community Sevenload ein, meldet das Handelsblatt. Burda übernimmt dabei rund 20 Prozent der Anteile von Sevenload.

Bei Sevenload selbst soll sich wenig ändern, die Gründer Axel Schmiegelow und Ibrahim Evsan sollen auch weiterhin das Unternehmen als Geschäftsführer leiten.

Was Burda für seinen 20-Prozent-Anteil an Sevenload zahlt, wurde nicht verraten. Das Handelsblatt schreibt unter Berufung auf Brancheninsider, Burda habe einen hohen einstelligen Millionen-Euro-Betrag bezahlt.

Anzeige

Burda will seine Marken "Bunte", "Focus", "Freundin" oder "Cinema" nutzen, um Sevenload zu stärken, zudem soll das Unternehmen ins Ausland expandieren. Darüber hinaus plant der Konzern weitere Übernahmen.

Der deutsche Sevenload-Konkurrent MyVideo gehört mittlerweile zum Konzern ProSiebenSat.1, Clipfsh wurde von RTL aus der Taufe gehoben.


eye home zur Startseite
Kahle 26. Mär 2007

Hast Du nicht die "Specials" gesehen bei sevenload? Das hat kein anderer in der Form...

Indyaner 26. Mär 2007

z.B. dass sich die Layer ausblenden und vergrössern etc. ciao



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Seitenbau GmbH, Konstanz
  2. European XFEL GmbH, Hamburg
  3. Universität Passau, Passau
  4. über USP SUNDERMANN CONSULTING, Hamburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 20,00€
  2. 5,00€
  3. (u. a. Angebote aus den Bereichen Games, Konsolen, TV, Film, Computer)

Folgen Sie uns
       


  1. Radeon RX Vega 56 im Test

    AMD positioniert sich in der Mitte

  2. The Patent Scam

    X-Plane-Macher veröffentlicht Film über Patenttrolle

  3. Uncharted The Lost Legacy im Test

    Abenteuer mit voller Frauenpower

  4. Nokia 8

    Top-Smartphone mit Zeiss-Optik und 360-Grad-Audio

  5. Frontrow

    Halskette als Kamera zum Dauerfilmen

  6. Streetscooter Work XL

    Deutsche Post stellt Elektro-Lkw mit 200 km Reichweite vor

  7. Interview auf Youtube

    Merkel verteidigt Ziel von 1 Million Elektroautos bis 2020

  8. Ransomware

    Not-Petya-Angriff kostet Maersk 200 Millionen US-Dollar

  9. Spielebranche

    Mikrotransaktionen boomen zulasten der Kaufspiele

  10. Autonomes Fahren

    Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

  1. Re: Immerhin ne alternative zu hd+

    gaym0r | 09:51

  2. Re: Die machen's einfach...

    Trollversteher | 09:50

  3. Re: Season-Pass

    codefreak | 09:50

  4. Re: 5 Euro im Monat, um 22 Leuten beim...

    Flyman | 09:50

  5. Re: Fenster

    M.P. | 09:48


  1. 10:00

  2. 09:54

  3. 09:04

  4. 08:49

  5. 07:40

  6. 07:21

  7. 16:57

  8. 16:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel