Abo
  • Services:
Anzeige

Telekom verkauft Call-Center an Bertelsmann

Personalabbaupläne kommen voran

Nach Informationen des Handelsblattes hat die Deutsche Telekom bis zu fünf Call-Center an Bertelsmann verkauft. Der Preis soll im unteren dreistelligen Millionenbereich liegen, berichtet das Magazin. Die Telekom hat noch keine offizielle Stellungnahme verbreitet.

Der Vorvertrag soll schon unterschrieben sein. Es soll sich dabei um den größten Outsoucing-Vertrag handeln, den es in der Branche bisher gegeben hat. Das Handelsblatt berichtet, dass von dem Verkauf bis zu 1.300 Mitarbeiter von Vivento Customer Service (VCS) betroffen sind.

Anzeige

Vivento ist die Telekom-Beschäftigungsgesellschaft, VCS eine Untereinheit.

Für die Beschäftigten soll es nach Informationen des Blattes eine Arbeitsplatzgarantie bis zum Jahr 2008 geben. Allerdings sollen auch die Gehälter gesenkt werden, berichtet das Handelsblatt.

Der Mindestlohn soll dabei bei 25.000 Euro im Jahr liegen, was immer noch recht hoch wäre, verglichen mit 1.300 Euro monatlichem Brutto-Einkommen für Call-Center-Agents in Ostdeutschland (15.600 Euro jährlich ohne Zuschläge).

Die Bertelsmann-Tochter Arvato, die die fraglichen Telekom-Call-Center übernehmen soll, hat schon 6.000 Mitarbeiter. An den Call-Center-Betreiber Walter Services hatte die Telekom bereits sieben Call-Center mit zusammen 1.200 Mitarbeitern verkauft.


eye home zur Startseite
mike_stan 24. Mai 2007

Ich arbeite seit über 3 Jahren in einem Call Center für einen PC-Hersteller, leiste...

23423432423423234 26. Mär 2007

zu mindest für mich. die telekom bietet genau nur noch zwei vorteile für mich: 1. t-punkt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. NOSTA Group, Ladbergen
  2. SCA Schucker GmbH & Co. KG, Bretten
  3. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  4. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Schweinfurt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 199,90€
  2. 1.039,00€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Umweltbundesamt

    Software-Updates für Diesel reichen nicht

  2. Acer Nitro 5 Spin

    Auf dem Gaming-Convertible spielen und zeichnen

  3. Galaxy Note 8 im Hands on

    Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  4. Microsoft

    Git-Umzug von Windows-Team abgeschlossen

  5. Play Store

    Google entfernt 500 Android-Apps mit 100 Millionen Downloads

  6. DreamHost

    US-Regierung will nun doch keine Daten von Trump-Gegnern

  7. Project Brainwave

    Microsoft beschleunigt KI-Technik mit Cloud-FPGAs

  8. Microsoft

    Im Windows Store gibt es viele illegale Streaming-Apps

  9. Alpha-One

    Lamborghini-Smartphone für über 2.000 Euro vorgestellt

  10. Wireless-AC 9560

    Intel packt WLAN in den Prozessor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Ausweis: Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
Ausweis
Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
  1. 10 GBit/s Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß
  2. Verbraucherzentrale Datenlimits bei EU-Roaming wären vermeidbar
  3. Internet Anbieter umgehen Wegfall der EU-Roaming-Gebühren

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: Oh the irony....

    ino-fb | 23:32

  2. Re: Ist es des Anbieters Pflicht?

    raskani | 23:28

  3. Re: Umweltpremie für Touareg - ein Witz

    atikalz | 23:26

  4. Re: Was ist mit einem "Update" bei Flugzeugen und...

    atikalz | 23:25

  5. Re: vom Autoschrauber zum Softwarepfuscher

    Genforscher | 23:25


  1. 17:51

  2. 17:08

  3. 17:00

  4. 16:55

  5. 16:38

  6. 16:08

  7. 15:54

  8. 14:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel