Abo
  • Services:

Windows Vista: Update bringt höhere Software-Kompatibilität

Auch ACDSee 8 und RealPlayer 6 laufen nun unter Windows Vista

Ein neues Update für Windows Vista macht das neue Betriebssystem von Microsoft kompatibel zu einer Reihe älterer Anwendungen. Der Patch wird vom Betriebssystem-Update zwar angeboten, muss aber von Hand installiert werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Wer die automatischen Updates unter Windows Vista aktiviert hat, wird in Deutschland seit dem 22. März 2007 auf den Patch hingewiesen. Dieser ist jedoch nicht als "Wichtig" gekennzeichnet, Microsoft bezeichnet ihn lediglich als "Empfohlen". Folglich muss man den Download und die Installation selbst starten.

Stellenmarkt
  1. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  2. OHB System AG, Bremen, Oberpfaffenhofen

Im Eintrag Nummer 932246 der Knowledge Base von Microsoft nennt das Unternehmen unter anderem ACDSee 8, den RealPlayer 6.0.12 und die Internet-Security-Pakete in den Versionen 2006 und 2007 von Trend Micro - auch bekannt als "PC-Cillin" - als durch das Update kompatibel mit Windows Vista. Zudem ist in der Liste auch das Notebook "Toshiba Tecra M7 1.70" genannt. Microsoft gibt nicht an, ob es sich dabei um die mitgelieferte Software handelt oder ob man die Vista-Dateien vor der Installation selbst patchen muss, damit sie auf diesem Notebook laufen.

Das Update enthält auch die Patches für das erste Kompatibilitäts-Update, das unmittelbar nach Erscheinen der Endkundenversion von Windows Vista veröffentlicht wurde. Die Anwendungen, an die Windows Vista durch den zweiten Kompatibilitäts-Patch angepasst wurde, finden sich im Übrigen noch nicht in der angeblich ständig aktualisierten Liste der Anwendungen, die Microsoft mit Windows Vista erfolgreich getestet hat. Der letzte Eintrag datiert vom 15. März 2007.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 5,99€
  3. (-82%) 4,44€

Maddin97 26. Jul 2007

also bei mir läuft Generals rein gar net unter Vista und ich hab keine Ahnung warum...

NetTraxX 26. Mär 2007

an der stelle habe ich auch etwas überrascht geschaut.

Windows ftw 26. Mär 2007

Und was willst du uns damit sagen? wiedermal die alte geschichte mit "Mein super linux...

MRX 25. Mär 2007

Billig ? LOL im gegensatz zu dir weissnase machen die was gegen die bestehenden Probleme...

Der Nordstern 24. Mär 2007

Beim Kunden. Aber bezahlen muss man natürlich trotzdem vorher. Der Nordstern.


Folgen Sie uns
       


MTG Arena Ravnica Allegiance - Livestream 2

Im zweiten Teil unseres Livestreams basteln wir ein eigenes neues Deck (dreifarbig!) und ziehen damit in den Kampf.

MTG Arena Ravnica Allegiance - Livestream 2 Video aufrufen
Schwerlastverkehr: Oberleitung - aber richtig!
Schwerlastverkehr
Oberleitung - aber richtig!

Der Schwerlast- und Lieferverkehr soll stärker elektrifiziert werden. Dafür sollen kilometerweise Oberleitungen entstehen. Dass Geld auf diese Weise in LKW statt in die Bahn zu stecken, ist aber völlig irrsinnig!
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Elektromobilität Toyota und Panasonic wollen Akkus für Elektroautos bauen
  2. Ducati-Chef Die Zukunft des Motorrads ist elektrisch
  3. Softwarefehler Lime-Tretroller werfen Fahrer ab

Zweite Staffel Star Trek Discovery: Weniger Wumms, mehr Story
Zweite Staffel Star Trek Discovery
Weniger Wumms, mehr Story

Charakterentwicklung, weniger Lens Flares, dazu eine spannende neue Storyline: Nach dem etwas mauen Ende der ersten Staffel von Star Trek: Discovery macht der Beginn der zweiten Lust auf mehr. Achtung Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Discovery-Spin-off Neue Star-Trek-Serie mit Michelle Yeoh geplant
  2. Star Trek Ende 2019 geht es mit Jean-Luc Picard in die Zukunft
  3. Star Trek Captain Kirk beharrt auf seinem Gehalt

Datenschutz: Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen
Datenschutz
"Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen"

Zur G20-Fahndung nutzt Hamburgs Polizei eine Software, die Gesichter von Hunderttausenden speichert. Schluss damit, sagt der Datenschutzbeauftragte - und wird ignoriert.
Ein Interview von Oliver Hollenstein

  1. Brexit-Abstimmung IT-Wirtschaft warnt vor Datenchaos in Europa
  2. Österreich Post handelt mit politischen Einstellungen
  3. Digitalisierung Bär stößt Debatte um Datenschutz im Gesundheitswesen an

    •  /