Abo
  • Services:

PlayStation 3 - Bilder von der Einführungsparty

Mitternachtsverkauf in Berlin ohne echten Massenandrang

Anlässlich der Einführung der PlayStation 3 am 23. März 2007 in Europa und damit auch in Deutschland gab es in Berlin eine offizielle Feier am Potsdamer Platz und Mitternachtsverkäufe. Obwohl der Abend recht feucht und kühl war, stellten sich dennoch schätzungsweise 150 bis 200 kaufwütige Spielekonsolen-Fans in die zwei Warteschlangen - während das musikalische Rahmenprogramm nebenan für kreischende Teenies sorgte.

Artikel veröffentlicht am ,

Einführungsparty PS3
Einführungsparty PS3
Während auf der Bühne eine Xbox 1 von Moderator und Gast aus dem Publikum zertreten und dabei als Schrott bezeichnet wurde, gab es einige hundert Meter weiter eine ähnliche Veranstaltung bei Saturn. Der Elektronikmarkt in den Potsdamer-Platz-Arkaden veranstaltete ebenso wie der Sony-Style-Store einen Mitternachtsverkauf. Bei Saturn konnten Kunden aber - so sie es denn schafften - auf eine Kletterwand hinauf, oben angelangt ihre mitgebrachte Xbox 360 in den Tod stürzen und dafür eine von 50 dafür vorgesehenen PlayStation 3 kostenlos erhalten.

Stellenmarkt
  1. NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg
  2. KW-Commerce GmbH, Berlin

Einführungsparty PS3
Einführungsparty PS3
Sony Computer Entertainment geht nicht davon aus, dass zum Start zu wenig PlayStation 3 zur Verfügung stehen würden - es sei nicht das Ziel, alles auszuverkaufen, das Kontingent sei zudem aufgestockt worden. Man darf also gespannt sein, wie die Verkäufe ausfallen werden - so wirklich beeindruckend war die wartende Menge nicht, aber dass ein Interesse an der PS3 besteht, war doch eindeutig zu sehen - und das nicht nur, weil die vor dem Sony-Geschäft wartenden Menschen von Kamerateams belagert wurden.

Einführungsparty PS3
Einführungsparty PS3
Die Schlange derjenigen Wartenden, die bei Sony vorbestellt hatten, war deutlich länger als derjenigen, die hofften, ohne Vorbestellung erfolgreich zu sein. Dennoch wirkte die Menge deutlich überschaubarer als etwa beim Mitternachtsverkauf der World-of-Warcraft-Erweiterung Burning Crusade. Wer sich gleich Spiele hinzukaufte, der musste laut vor der Umzäunung stehendem Preisschild pro Stück 69,95 Euro zahlen - im Versandhandel wären es einige Euro weniger gewesen. Aber was nützt die PS3 ohne Spiele? Einführungsparty PS3
Einführungsparty PS3

Wer es letztlich geschafft hatte, eine PS3 zu ergattern, ging auf der Rückseite des Shops wieder heraus - und wurde prompt wieder von der Presse belagert, geknipst und gefilmt. Es ist davon auszugehen, dass in dieser Nacht keiner leer ausging, denn zumindest im Sony-Geschäft standen mehrere Paletten mit der Spielekonsole.

Einführungsparty PS3
Einführungsparty PS3
Auf der überfüllten VIP-Party in einem Restaurant gegenüber dem Sony Style Store gingen derweil Stars und Sternchen, Sony-Mitarbeiter, Journalisten und andere geladene Gäste ein und aus. Wie viele PS3 in der Nacht vom 22. zum 23. März 2007 bei den Mitternachtsverkäufen über die Ladentheke gingen, wurde noch nicht genannt. Auch bleibt abzuwarten, wie sich die Verkäufe in den nächsten Tagen und Wochen gestalten werden - und ob der Blu-ray-Absatz durch PlayStation-3-Fans dauerhaft angekurbelt wird.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate bestellen

izz 20. Jun 2007

hggggg

Missingno. 26. Mär 2007

So wie ich Fran kenne, ist die Antwort darauf "ja", auch wenn sie sich vielleicht ein...

Missingno. 26. Mär 2007

Die Bildeigenschaften lassen (zumindest beim ersten Foto) auf File change date and...

rgsdf 25. Mär 2007

Erstaunter 23. Mär 2007

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil. Ich bin über die mangelnde Distanz zu ihren...


Folgen Sie uns
       


Microsoft Surface Go - Test

Das Surface Go mag zwar klein sein, darin steckt jedoch ein vollwertiger Windows-10-PC. Der kleinste Vertreter von Microsofts Produktreihe überzeigt als Tablet in Programmen und Spielen. Das Type Cover ist weniger gut.

Microsoft Surface Go - Test Video aufrufen
HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40: Es kann nur eines geben
HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40
Es kann nur eines geben

Nicht nur Lenovo baut gute Business-Notebooks, auch HP und Toshiba haben Produkte, die vergleichbar sind. Wir stellen je ein Modell der beiden Hersteller mit ähnlicher Hardware gegenüber: das eine leichter, das andere mit überlegenem Akku - ein knapper Gewinner nach Punkten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Portégé X20W-D-145 Toshiba stellt alte Hardware im flexiblen Chassis vor
  2. Tecra X40-E-10W Toshibas 14-Zoll-Thinkpad-Pendant kommt mit LTE
  3. Dell, HP, Lenovo AMDs Ryzen Pro Mobile landet in allen Business-Notebooks

Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on: Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on
Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen

Google hat das Pixel 3 und das Pixel 3 XL vorgestellt. Bei beiden neuen Smartphones legt das Unternehmen besonders hohen Wert auf die Kamerafunktionen. Mit viel Software-Raffinessen sollen gute Bilder auch unter widrigen Umständen entstehen. Die ersten Eindrücke sind vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. BQ Aquaris X2 Pro im Hands on Ein gelungenes Gesamtpaket mit Highend-Funktionen

Assassin's Creed Odyssey im Test: Spektakel mit Spartiaten
Assassin's Creed Odyssey im Test
Spektakel mit Spartiaten

Inselwelt statt Sandwüste, Athen statt Alexandria und dazu der Krieg zwischen Hellas und Sparta: Odyssey schickt uns erneut in einen antiken Konflikt - und in das bislang mit Abstand schönste und abwechslungsreichste Assassin's Creed.
Von Peter Steinlechner

  1. Assassin's Creed Odyssey setzt CPU mit AVX-Unterstützung voraus
  2. Project Stream Google testet mit kostenlosem Assassin's Creed Odyssey
  3. Assassin's Creed angespielt Odyssey und der spartanische Supertritt

    •  /