Abo
  • Services:

Intershop erhält 4,8-Millionen-Euro-Auftrag von Quelle

Auftrag für drei Jahre Service-Dienstleistungen

Intershop hat einen für das Unternehmen großen Auftrag erhalten. Insgesamt geht es um 4,8 Millionen Euro für Service-Dienstleistungen und Wartung für den IT-Dienstleister des Quelle-Versandhandels.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Auftrag hat eine Laufzeit von drei Jahren und wird gegenüber Quelles IT-Dienstleister ITELLIUM Systems & Services GmbH erbracht. Die Erlöse werden in den Geschäftsjahren 2007 bis 2009 über die Quartale gleichmäßig anteilig realisiert, teilte das Unternehmen mit.

Auf Grund des Auftrages will Intershop eine Niederlassung im fränkischen Fürth bei Nürnberg gründen. Quelle hat seinen Hauptsitz in Fürth. Sein Bilanz-Quartalsergebnis will Intershop am 26. April 2007 veröffentlichen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 915€ + Versand
  3. ab 399€
  4. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)

Graypi 26. Mär 2007

Tchibo.de zum Beispiel?

trader 25. Mär 2007

warum verkaufen, das stop loss nachziehen reicht doch auch


Folgen Sie uns
       


FritzOS 7 - Test

FritzOS 7 steckt voller sinnvoller Neuerungen: Im Test gefallen uns der einfach einzurichtende WLAN-Gastzugang und die praktische Mesh-Übersicht. Nachholbedarf gibt es aber noch bei der NAS-Funktion.

FritzOS 7 - Test Video aufrufen
Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Neuer Echo Dot im Test: Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen
Neuer Echo Dot im Test
Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen

Echo Dot steht bisher für muffigen, schlechten Klang. Mit dem neuen Modell zeigt Amazon, dass es doch gute smarte Mini-Lautsprecher mit dem Alexa-Sprachassistenten bauen kann, die sogar gegen die Konkurrenz von Google ankommen.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Mobile-Games-Auslese: Bezahlbare Drachen und dicke Bären
    Mobile-Games-Auslese
    Bezahlbare Drachen und dicke Bären

    Rundenbasierte Strategie auf dem Smartphone mit Chaos Reborn Adventure Fantasy von Nintendo in Dragalia Lost - und dicke Alpha-Bären: Die Mobile Games des Monats bieten spannende Unterhaltung für jeden Geschmack.
    Von Rainer Sigl

    1. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs
    2. Mobile-Games-Auslese Barbaren und andere knuddelige Fantasyhelden
    3. Seismic Games Niantic kauft Entwickler von Marvel Strike Force

      •  /