Abo
  • IT-Karriere:

Neue Version von Yahoo Widgets

Neues Widget Dock soll die Bedienung vereinfachen

Yahoo Widgets für Windows und MacOS X steht ab sofort in der Version 4.0 zum Download bereit. Die neue Version bringt ein neues Widget Dock, verbesserte Widgets, eine deutlich gesteigerte Geschwindigkeit, weniger Speicherverbrauch sowie eine automatische Update-Funktion. Widgets sind kleine Programme, die auf dem Desktop abgelegt werden und so manche nützliche Information bereithalten.

Artikel veröffentlicht am ,

Das neue Widget Dock in Yahoo Widget 4.0 verbirgt sich automatisch und kann an jede Seite des Monitors platziert werden. Hierbei werden auch Multi-Monitor-Systeme unterstützt. Das Dock dient als zentrales Steuerinstrument von Yahoo Widgets 4.0.

Stellenmarkt
  1. Mediadesign Hochschule für Design- und Informatik GmbH, München
  2. ERWEKA GmbH, Langen

Durch einen verbesserten Installationsprozess sollen sich Widgets für den Nutzer leichter einspielen lassen, während Hersteller ihre Widgets besser anbieten können. Die Programmierwerkzeuge zur Erschaffung von Widgets wurden überarbeitet, so dass Widgets mehr Funktionen bieten können.

Als neue Widgets liegen das Flickr Widget sowie das Yahoo Gallery Widget für eine Übersicht der verfügbaren Widgets bei. Mit dem Flickr Widget lassen sich Fotos von Flickr anzeigen, verwalten oder hochladen, ohne ein Browser-Fenster zu öffnen. Eine automatische Update-Funktion weist auf neue Versionen einzelner Widgets hin und erlaubt die bequeme Aktualisierung per Mausklick. Allgemein soll Yahoo Widgets zügiger zu Werke gehen und sparsamer mit Arbeitsspeicher umgehen.

Yahoo Widgets 4.0 steht ab sofort für Windows und MacOS X kostenlos zum Download bereit.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 339,00€
  2. 269,00€
  3. (u. a. Far Cry New Dawn für 19,99€, Ghost Recon Wildlands für 15,99€, Rayman Legends für 4...
  4. (u. a. PUBG für 13,99€, Final Fantasy XIV - Shadowbringers für 27,49€, Mordhau für 19,99€)

Yahoo-Fan 03. Jun 2007

wieso ?? KP wovon Ihr redet ^_^ Erklärt mal plz... :-)

Yahoo-Fan 03. Jun 2007

dafür sind die gadgets nicht so liebevoll gestaltet, ich find die Google-Teile sind...

accesss 22. Mär 2007

Danke für die Info!


Folgen Sie uns
       


Akku-Recycling bei Duesenfeld

Das Unternehmen Duesenfeld aus Peine hat ein Verfahren für das Recycling von Elektroauto-Akkus entwickelt.

Akku-Recycling bei Duesenfeld Video aufrufen
In eigener Sache: Zeig's uns!
In eigener Sache
Zeig's uns!

Golem kommt zu dir: Golem.de möchte noch mehr darüber wissen, was IT-Profis in ihrem Berufsalltag umtreibt. Dafür begleitet jeder unserer Redakteure eine Woche lang ein IT-Team eines Unternehmens. Welches? Dafür bitten wir um Vorschläge.

  1. In eigener Sache Golem.de bietet Seminar zu TLS an
  2. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  3. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht

Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


    iPad OS im Test: Apple entdeckt den USB-Stick
    iPad OS im Test
    Apple entdeckt den USB-Stick

    Zusammen mit iOS 13 hat Apple eine eigene Version für seine iPads vorgestellt: iPad OS verbessert die Benutzung als Tablet tatsächlich, ein Notebook-Ersatz ist ein iPad Pro damit aber immer noch nicht. Apple bringt aber endlich Funktionen, die wir teilweise seit Jahren vermisst haben.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Tablets Apple bringt neues iPad Air und iPad Mini
    2. Eurasische Wirtschaftskommission Apple registriert sieben neue iPads
    3. Apple Es ändert sich einiges bei der App-Entwicklung für das iPad

      •  /