• IT-Karriere:
  • Services:

Test: PlayStation 3 - Ein blaues Wunder?

Motor Storm und Formula One Championship Edition

Motorstorm (PS3)
Motorstorm (PS3)
Gleich zwei Rennspiele veröffentlicht Sony zum Marktstart der PS3 - darunter den Offroad-Racer Motor Storm, mit dem bereits auf der E3 2005 dank eines äußerst beeindruckend aussehenden Vorabvideos im wörtlichen Sinne viel Staub aufgewirbelt wurde. Das fertige Produkt gehört zweifellos zu den besten bisher verfügbaren PS3-Spielen - ist aber letztendlich dann doch nicht der ganz große Hit geworden, den man erhoffen konnte.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Frankfurt am Main
  2. SIZ GmbH, Bonn

Optisch ist sicherlich wenig zu bemängeln: Die Canyons und Wüsten glänzen mit grandios detaillierten Felsbrocken und Strecken, die Buggys und Motorräder lassen ebenso wenig zu wünschen übrig wie die sehenswerten Staub- und Partikeleffekte - vor allem auf einem HD-fähigen TV-Gerät ist es ein absoluter Genuss, aus der Motorhauben-Perspektive über die Kurse zu brettern.

Schade nur, dass Sony in Sachen Dauermotivation bei dem umkomplizierten Gelände-Renner geschlampt hat: Der Spielumfang ist auf Grund weniger Kurse und nicht wirklich abwechselungsreichen Gameplays eher gering, Multiplayer-Wettkämpfe sind darüber hinaus nur online möglich - da wäre mit etwas mehr Fein-Tuning und mehr Strecken noch viel Potenzial drin gewesen.

F1 Championship Edition (PS3)
F1 Championship Edition (PS3)
Noch ein ganzes Stück schlechter fällt das Ergebnis bei Formula One Championship Edition aus. Die Tatsache, dass sich PS3-Besitzer trotz des bereits erfolgten Starts der aktuellen Formel-1-Saison mit Fahrern und Daten aus der letzten Saison abfinden müssen, lässt sich noch verschmerzen. Wenig verständlich ist allerdings, dass sich auch inhaltlich zum letzten PS2-Formel-1-Spiel aus dem Hause Sony praktisch nichts getan hat: Karriere-Modus und sämtliche anderen Spielmodi wurden im Grunde 1:1 übernommen, auch in Sachen Bedienung und Fahrgefühl gibt es keine Verbesserung zu vermelden.

Am enttäuschendsten ist allerdings sicherlich die Optik: Formula One Championship Edition sieht nie wirklich nach HD-Gaming aus; zwar gibt es mehr Details und Effekte als auf der PS2, die Änderungen halten sich aber eher in Grenzen - und an dem Problem, dass die Formel-1-Serie von Sony immer ein wenig steril wirkt, ändert sich auch mit dem neuen Titel leider ebenfalls kaum etwas.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Test: PlayStation 3 - Ein blaues Wunder?Test: PlayStation 3 - Ein blaues Wunder? 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€
  2. (-72%) 16,99€
  3. (-20%) 47,99€
  4. (-30%) 41,99€

Till 29. Mär 2007

Hallo, vielleicht auch einfach wegen den Aussagen des Herren hier: Ken Kutagari...

SX 27. Mär 2007

Das Spiel ist ein grau in grau. Das wollte ich damit andeuten. :) Der Start war aber vor...

steftyp 27. Mär 2007

zum launch"erfolg": http://www.ukresistance.co.uk/ mal ne ganz interessante seite, falls...

geneppterkunde 26. Mär 2007

Ach, auf der einen Seite machst Du dich über Sonys voreilige Ankündigungen (und nicht...

Müllmann 26. Mär 2007

Ja, aber das war beider PS2 am Anfang genau so - auch die hatte eine, verglichen mit PC...


Folgen Sie uns
       


Digitale Assistenten singen Weihnachtslieder (ohne Signalworte)

Wir haben Siri, den Google Assistant und Alexa aufgefordert, uns zu Weihnachten etwas vorzusingen.

Digitale Assistenten singen Weihnachtslieder (ohne Signalworte) Video aufrufen
Amazon, Netflix und Sky: Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming
Amazon, Netflix und Sky
Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming

In diesem Jahr wird sich der Video-Streaming-Markt in Deutschland stark verändern. Der Start von Disney+ setzt Netflix, Amazon und Sky gehörig unter Druck. Die ganz großen Umwälzungen geschehen vorerst aber woanders.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Peacock NBC Universal setzt gegen Netflix auf Gratis-Streaming
  2. Joyn Plus+ Probleme bei der Kündigung
  3. Android TV Magenta-TV-Stick mit USB-Anschluss vergünstigt erhältlich

Ryzen Mobile 4000 (Renoir): Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!
Ryzen Mobile 4000 (Renoir)
Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!

Seit vielen Jahren gibt es kaum Premium-Geräte mit AMD-Chips und selbst bei vermeintlich identischer Ausstattung fehlen Eigenschaften wie eine beleuchtete Tastatur oder Thunderbolt 3. Schluss damit!
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. HEDT-Prozessor 64-kerniger Threadripper schlägt 20.000-Dollar-Xeons
  2. Ryzen Mobile 4000 AMDs Renoir hat acht 7-nm-Kerne für Ultrabooks
  3. Zen+ AMD verkauft Ryzen 5 1600 mit flotteren CPU-Kernen

30 Jahre Champions of Krynn: Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier
30 Jahre Champions of Krynn
Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier

Champions of Krynn ist das dritte AD&D-Rollenspiel von SSI, es zählt zu den Highlights der Gold-Box-Serie. Passend zum 30. Geburtstag hat sich unser Autor den Klassiker noch einmal angeschaut - und nicht nur mit Drachen, sondern auch mit dem alten Kopierschutz gekämpft.
Ein Erfahrungsbericht von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Dungeons & Dragons Dark Alliance schickt Dunkelelf Drizzt nach Icewind Dale

    •  /