Abo
  • Services:

Test: PlayStation 3 - Ein blaues Wunder?

Blu-ray-Laufwerk für Spiele und Filme
Blu-ray-Laufwerk für Spiele und Filme
Ungeklärt ist natürlich weiterhin, ob das Blu-ray-Format wirklich früher oder später die DVD ablösen wird - immerhin gibt es auch noch die HD-DVD und beide Lager müssen sich darauf einstellen, dauerhaft miteinander zu wetteifern. Das bisherige Angebot an Blu-ray-Filmen ist derweil eher bescheiden und besteht nur aus einer Hand voll Blockbustern wie Casino Royale oder Underworld Evolution und ein paar Klassikern wie Full Metal Jacket, die zudem mit einem Verkaufspreis von jeweils etwa 30,- Euro alles andere als günstig sind. Rund um den Europa-Start der PS3 nimmt allerdings auch das Blu-ray-Filmangebot deutlich zu; bis Ende März 2007 sollen 50 Titel auf dem Markt sein.

Stellenmarkt
  1. AVU Netz GmbH, Gevelsberg
  2. K. A. Schmersal GmbH & Co. KG, Wuppertal

Der erste subjektive Filmeindruck mit unserem Testgerät war beeindruckend: Die Tatsache, dass eine doppelt beschichtete Blu-ray Disc gut 50 GByte an Daten fassen kann und Filme in vollem 1080p ausgibt, sorgt bei entsprechender Anzeige über ein (Full-)HD-TV-Gerät für eine äußerst detaillierte und beeindruckende Darstellung; inwiefern die PS3 qualitativ mit anderen Blu-ray-Playern mithalten kann, konnte in unserem Test allerdings nicht wirklich geklärt werden. In diesem Punkt gab es zumindest einige Skepsis aus der Heimkino-Fraktion - schließlich war die PS2 auch eher als durchschnittlicher denn wirklich empfehlenswerter DVD-Player verschrien. Nicht außer Acht zu lassen ist, dass die PlayStation 3 deutlich mehr Strom verbraucht als ein reiner Blu-ray-Player.

Keine Beschwerden dürfte es jedenfalls über die Lautstärke der PS3 geben: Einzig beim Einlesen einer neuen Disc macht sich das Laufwerk wirklich bemerkbar, ansonsten ist die Konsole im Betrieb wirklich flüsterleise - kein Vergleich zur deutlich auffälligeren und lärmenderen Xbox 360.

Wer plant, sich bald seine eigene Blu-ray-Sammlung zuzulegen, sollte jedenfalls noch mal 30,- Euro in die optional erhältliche Fernbedienung investieren; das Starten von Filmen oder das Wechseln von Kapiteln ist per Controller via OnScreen-Menü zwar problemlos möglich, aber nicht gerade wirklich komfortabel.

 Test: PlayStation 3 - Ein blaues Wunder?Test: PlayStation 3 - Ein blaues Wunder? 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11.  


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (Prime Video)
  2. (u. a. Box-Sets im Angebot, z. B. Die Tribute von Panem - Complete Collection für 19,97€ und...

Till 29. Mär 2007

Hallo, vielleicht auch einfach wegen den Aussagen des Herren hier: Ken Kutagari...

SX 27. Mär 2007

Das Spiel ist ein grau in grau. Das wollte ich damit andeuten. :) Der Start war aber vor...

steftyp 27. Mär 2007

zum launch"erfolg": http://www.ukresistance.co.uk/ mal ne ganz interessante seite, falls...

geneppterkunde 26. Mär 2007

Ach, auf der einen Seite machst Du dich über Sonys voreilige Ankündigungen (und nicht...

Müllmann 26. Mär 2007

Ja, aber das war beider PS2 am Anfang genau so - auch die hatte eine, verglichen mit PC...


Folgen Sie uns
       


Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live

Fallout 76 wird Multiplayer bieten, Starfield und Elder Scrolls 6 werden angekündigt und Bethesda bringt mit Rage 2 und Doom Eternal jede Menge Action: Konnte uns das im nächtlichen Stream begeistern?

Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. ID Buzz und Crozz Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
  2. PFO Pininfarina plant Elektrosupersportwagen mit 400 km/h
  3. Einride Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  2. US Space Force Planlos im Weltraum
  3. Gewalt US-Präsident Trump will Gespräch mit Spielebranche

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /