Abo
  • Services:
Anzeige

Dementi: Google plant kein eigenes Mobiltelefon

Google-Mitarbeiter spricht klares Dementi aus

Branchenkenner waren bereits stutzig über die in den vergangenen Wochen immer wieder auftretenden Gerüchte, dass Google an einem eigenen Mobiltelefon arbeiten würde. Nun hat ein Google-Mitarbeiter ein klares Dementi ausgegeben, nachdem eine andere Google-Mitarbeiterin bestätigt hatte, dass der Suchmaschinengigant an einem Mobiltelefon arbeite.

Wie die australische Tageszeitung The Sydney Morning Herald berichtet, widersprach Googles Verkaufsdirektor für Südostasien, Richard Kimber, den Vermutungen, dass der Suchmaschinenkonzern ein eigenes Mobiltelefon entwickle. Google werde zwar wie bisher Partnerschaften mit Mobiltelefonherstellern eingehen, aber kein eigenes Mobiltelefon herstellen. Denn die Herstellung und der Vertrieb solcher Massen-Hardware passe nicht in den Geschäftsplan von Google, da sich das Unternehmen vornehmlich auf Software und Dienstleistungen konzentriert hat.

Anzeige

Die Partnerschaften mit den Handyherstellern sehen vor, dass sich Googles Handy-Dienste vorinstalliert auf den Geräten befinden, um diese möglichst einfach abrufen zu können. Google hat solche Kooperationen bereits mit verschiedenen Mobiltelefonherstellern vereinbart und will dies fortsetzen. Denn der Suchmaschinengigant sieht im Markt für mobiles Internet große Wachstumsmärkte.

Alles deutet derzeit darauf hin, dass es sich bei der Äußerung der spanischen Google-Chefin Isabel Aguilera um ein Missverständnis handelte.


eye home zur Startseite
@ 23. Mär 2007

Die Chefin von Spanien und der Chef von Südostasien haben also unterschiedliche...

Honey 21. Mär 2007

Google in seinem Lauf, halten weder Ochs noch Esel auf!

Mike @ free 21. Mär 2007

Lass doch einfach abwarten.. Immer diese beschissenen Gerüchte...^^


finyard - for a better misunderstanding / 21. Mär 2007

Dann halt nicht!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. M&M Software GmbH, St. Georgen, Hannover
  2. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg
  3. LEDVANCE GmbH, Garching bei München
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 18,01€+ 3€ Versand
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Liberty Global

    Giga-Standard Docsis 3.1 kommt im ersten Quartal 2018

  2. Apache-Sicherheitslücke

    Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen

  3. Tianhe-2A

    Zweitschnellster Supercomputer wird doppelt so flott

  4. Autonomes Fahren

    Japan testet fahrerlosen Bus auf dem Land

  5. Liberty Global

    Unitymedia-Mutterkonzern hat Probleme mit Amazon

  6. 18 Milliarden Dollar

    Finanzinvestor Bain übernimmt Toshibas Speichergeschäft

  7. Bundestagswahl

    Innenminister sieht bislang keine Einmischung Russlands

  8. Itchy Nose

    Die Nasensteuerung fürs Smartphone

  9. Apple

    Swift 4 erleichtert Umgang mit Strings und Collections

  10. Redundanz

    AEG stellt Online-USV für den 19-Zoll-Serverschrank vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Zukunft des Autos: "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
Zukunft des Autos
"Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  1. Concept EQA Mercedes elektrifiziert die Kompaktklasse
  2. GLC F-Cell Mercedes stellt SUV mit Brennstoffzelle und Akku vor
  3. ID Crozz VW stellt elektrisches Crossover vor

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

Kein App Store mehr: iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
Kein App Store mehr
iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
  1. Betriebssystem Apple veröffentlicht Goldmaster für iOS, tvOS und WatchOS
  2. iPhone iOS 11 bekommt Schutz gegen unerwünschte Memory-Dumps
  3. IOS 11 Epic Games rettet Infinity Blade ins 64-Bit-Zeitalter

  1. Die Chinesen sind deutlich im Vorteil

    cicero | 01:44

  2. Glaubst du das selbst?

    Tunkali | 01:43

  3. Re: Ein Beitrag voller Grenzfälle

    as (Golem.de) | 00:50

  4. Re: Funktioniert Netflix denn mittlerweile bei UM?

    Xiut | 00:46

  5. Re: von denen sechs sitzen können

    Patman | 00:44


  1. 18:10

  2. 17:45

  3. 17:17

  4. 16:47

  5. 16:32

  6. 16:22

  7. 16:16

  8. 14:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel