Abo
  • Services:

Gartner: Geringe Auswirkungen von Vista auf PC-Markt

PC-Verkäufe sollen 2007 weltweit um 10 Prozent wachsen

Gartner erwartet von Microsofts neuem Betriebssystem keine signifikanten Auswirkungen auf den PC-Absatz dieses Jahres. 2007 soll der PC-Absatz weltweit zwar um 10,5 Prozent auf 255,7 Millionen Geräte steigen, doch werden kleine und mittlere Unternehmen und Endkunden eher nicht mit Vista aufrüsten, erwartet das Marktforschungsunternehmen.

Artikel veröffentlicht am ,

Auf große Unternehmen wird Vista praktisch keinen Einfluss haben. Der Grund hierfür sei, dass Vista vor der Implementierung zunächst umfassend getestet werden müsse bzw. erst Zeit ins Land gehen wird, bis die entsprechenden Erfahrungen und Fehlerbehebungen vollzogen sind.

Stellenmarkt
  1. Nordkurier Logistik Berlin GmbH & Co. KG, Berlin
  2. AOK - Die Gesundheitskasse für Niedersachsen, Hannover

Sinkende Durchschnittspreise, ein langsamer Ersatz-Zyklus sowie ein weiterer Rückgang im Desktopbereich werden die Branche jedoch beschäftigen, so die Meinung der Auguren.

Obwohl Vista eine Reihe interessanter Funktionen beinhaltet, haben diese nicht genügend "must-have"-Wirkung für den durchschnittlichen Heimanwender und den Mittelstand, um die Verkäufe von PCs anzuheizen, so die Einschätzung von Mikako Kitagawa von Gartner.

Die Umsätze mit PCs sollen gegenüber dem Vorjahr um 4,6 Prozent auf 213,7 Milliarden US-Dollar ansteigen. Gartner erwartet, dass das Wachstum geographisch in den so genannten "aufstrebenden Märkten" sowie inhaltlich vor allem im Mobilbereich stattfinden soll.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Graf Porno 23. Mär 2007

Das wiederum halte ich für ein Gerücht. Ich hab jahrelang unter Win2000 gearbeitet und...

Graf Porno 23. Mär 2007

Natürlich geht WLAN prinzipiell unter Linux. Aber praktisch bei weitem nicht immer...

pool 22. Mär 2007

Die würde ich mir nicht herwünschen. Die sieht zwar auf den ersten Blick recht hübsch...

Freund aller... 21. Mär 2007

Es ist immer wieder schön, solchen sinnlosen Mist zu lesen. PCs sollten nicht...

dipl. IT Experte 21. Mär 2007

Echte Grösse und Souveränität lässt sich daran erkennnen, dass man in allen Situationen...


Folgen Sie uns
       


Coup Elektroroller in Berlin - Kurzbericht

Coup lädt bis zu 154 Akkus in Berlin an einer automatischen Ladestation für 1.000 Elektroroller auf.

Coup Elektroroller in Berlin - Kurzbericht Video aufrufen
Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Segelflug: Die Höhenflieger
    Segelflug
    Die Höhenflieger

    In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
    Ein Bericht von Daniel Hautmann

    1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
    2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
    3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

      •  /