Panasonic überarbeitet Blu-ray-Player

Firmware-Update für DMP-BD10 angekündigt

Panasonic hat anlässlich der CeBIT 2007 eine weiterentwickelte Version seines seit Ende 2006 ausgelieferten Blu-ray-Players DMP-BD10 angekündigt. Die Verbesserungen betreffen die Software, so dass Besitzer bestehender Geräte auch davon profitieren können.

Artikel veröffentlicht am ,

DMP-BD10
DMP-BD10
Das Software-Update für den DMP-BD10 beinhaltet einen neuen Decoder, der auch die 7.1-Kanal-Soundformate Dolby TrueHD und DTS HD unterstützt. Außerdem erweitert es den Blu-ray-Player um die neue VIERA-Link-Funktion; die ab dem Modelljahrgang 2007 damit und mit HDAVI Control 2 ausgestatteten Panasonic-Geräte können so im Verbund über eine einzelne Fernbedienung gesteuert werden. Mit der HDAVI Control 1 bei den 2006er-Modellen konnten die verkabelten AV-Geräte über eine Fernbedienung nur ein- und ausgeschaltet werden.

Panasonic hat das Software-Update für den DMP-BD10 für April 2007 in Aussicht gestellt. Im Blu-ray-Bereich auf Panasonic.de oder über Panasonic-Service-Center soll das Update dann bezogen werden können. Ab April 2007 werden an den Handel gehende DMP-BD10-Geräte von Hause aus mit der neuen Firmware bespielt sein. Neu ist, dass für die 1.499,- Euro Panasonics Blu-ray-Player nicht mehr nur in Silber, sondern auch in Schwarz auf dem deutschen Mark erhältlich sein wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Impfnachweise
Covid-Zertifikat für Adolf Hitler aufgetaucht

Im Internet sind gefälschte, aber korrekt signierte QR-Codes mit Covid-Impfnachweisen aufgetaucht.

Impfnachweise: Covid-Zertifikat für Adolf Hitler aufgetaucht
Artikel
  1. Rakuten: Wir bauen 4. deutsches Netz mit x86-Standard-Hardware
    Rakuten
    "Wir bauen 4. deutsches Netz mit x86-Standard-Hardware"

    Billige Hardware soll 1&1 United Internet Kosten sparen. Doch in Japan explodieren bei Rakuten die Ausgaben.

  2. Alder Lake: Intel will mit 241 Watt an die Spitze
    Alder Lake
    Intel will mit 241 Watt an die Spitze

    Kurz vor dem Launch zeigt Intel eigene Benchmarks zu Alder Lake, außerdem gibt es Details zur Kühlung und zum Denuvo-DRM.
    Ein Bericht von Marc Sauter

  3. Pixel 6 und Android 12: Googles halbgare Android-Update-Schummelei
    Pixel 6 und Android 12
    Googles halbgare Android-Update-Schummelei

    Seit Jahren arbeitet Google daran, endlich so lange Updates zu liefern wie die Konkurrenz. Mit dem Pixel 6 und Android 12 enttäuscht der Konzern aber.
    Ein IMHO von Sebastian Grüner

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung 4K-Monitore & TVs günstiger (u. a. 50" QLED 2021 749€) • Seagate Exos 18TB 319€ • Alternate-Deals (u. a. Asus B550-Plus Mainboard 118€) • Neues Xiaomi 11T 256GB 549,90€ • Ergotron LX Desk Mount Monitorhalterung 124,90€ • Speicherprodukte von Sandisk & WD [Werbung]
    •  /