Abo
  • Services:
Anzeige

BenQ bringt Mobiltelefon von BenQ Mobile

Windows-Mobile-Smartphone P51 kommt direkt von BenQ

Spätestens nach der skandalösen Insolvenz von BenQ Mobile kamen Vermutungen auf, dass der Aufkauf der Handy-Sparte von Siemens durch BenQ lediglich einem Wissenstransfer diente. Dies bestätigt sich nun: BenQ hat das von BenQ Mobile entwickelte und bisher nicht verfügbare Windows-Mobile-Smartphone P51 unter der Marke BenQ-Siemens angekündigt.

P51
P51
Vor mittlerweile mehr als einem Jahr hat BenQ Mobile das Windows-Mobile-Smartphone BenQ-Siemens P51 angekündigt und musste den Marktstart im September 2006 verschieben. Eigentlich sollte das Gerät dann im Januar 2007 auf den Markt kommen, aber da kam im September 2006 die Insolvenz von BenQ Mobile dazwischen, weil der Mutterkonzern BenQ keine weiteren Finanzmittel mehr für die Handy-Tochter bereitstellte.

BenQ unternahm seitdem keine Versuche, das Tochterunternehmen zu retten, weshalb die geplanten Handymarktaktivitäten von BenQ kein gutes Licht auf das Unternehmen werfen. Bereits Anfang März 2007 hatte BenQ angekündigt, sich bald im Handy-Markt zu engagieren und dabei vor allem auf Smartphones setzen zu wollen. Allerdings hat nun niemand erwartet, dass BenQ kurzerhand ein von BenQ Mobile entwickeltes Gerät auf den Markt bringt, als hätte es die Insolvenz der Handy-Tochter gar nicht gegeben. Das Vorgängermodell P50 wurde damals noch allein von BenQ entwickelt und vermarktet.

Anzeige

Das BenQ-Siemens P51 soll ab sofort in Singapur und der Türkei verfügbar sein. Wann es in anderen Teilen der Welt auf den Markt kommt, ist derzeit nicht bekannt.


eye home zur Startseite
101001 29. Mär 2007

was hat den bitte ein monitor mit benq mobile zu tun?

iron32 29. Mär 2007

und für wen gibts dan jamba :), gekauft wird immer, egal was und egal vom wem. hauptsache...

ezekil 29. Mär 2007

ich mein benq stellt auch genug abrbeitsplätze in deutschland. komische dinge laufen sich...

moon 29. Mär 2007

lol, ich nicht! ich kauf für euch alle mit :b

Ch0711 29. Mär 2007

;) ich hab auch kein benq handy, hab nokia :) ich kann halt nur nicht verstehen das man...


Ralphs Piratenblog / 21. Mär 2007



Anzeige

Stellenmarkt
  1. IKOR Management- und Systemberatung GmbH, deutschlandweit
  2. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  3. Bundeskriminalamt, Meckenheim
  4. Wüstenrot & Württembergische AG, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 49,79€ statt 53,99€
  2. 79,98€ + 5€ Rabatt (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 19,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Virtuelles Haustier

    Bandai kündigt "Classic Mini"-Version des Tamagotchi an

  2. News

    Facebook testet Abos für Nachrichten-Artikel

  3. Elon Musk

    Baut The Boring Company den Hyperloop?

  4. Mobilfunkausrüster

    Ericsson macht hohen Verlust

  5. Luminar

    Lightroom-Konkurrenz bringt sich in Stellung

  6. Kleinrechner

    Tim Cook verspricht Update für Mac Mini

  7. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak

  8. Messung

    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg

  9. Star Wars Battlefront 2 Angespielt

    Sternenkrieger-Kampagne rund um den Todesstern

  10. Nach Wahlniederlage

    Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: Singleplayer Teil ist ja schön und gut, aber...

    nachgefragt | 11:18

  2. Re: Hardware unter Linux bislang nur teilweise...

    EvilDragon | 11:16

  3. Re: Wie viele Akkus sitzen im Vorderwagen?

    gadthrawn | 11:16

  4. Hab ich damals schon nicht gebraucht

    SirFartALot | 11:16

  5. Re: Und die nächste europäische Traditionsfirma...

    ckerazor | 11:13


  1. 11:01

  2. 10:28

  3. 10:06

  4. 09:43

  5. 07:28

  6. 07:13

  7. 18:37

  8. 18:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel