Abo
  • IT-Karriere:

Neue Laserdioden für 6x-Blu-ray- und HD-DVD-Brenner

Sharp will Produktion im Mai 2007 starten

Mit besonders leistungsstarken blau-violetten Laserdioden will Sharp eine neue Generation von Blu-ray-Disc- und HD-DVD-Brennern ermöglichen. Möglich würde damit das Beschreiben von zweilagigen Scheiben mit bis zu sechsfacher Geschwindigkeit.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Massenproduktion der "High-Power Blue-Violet Laser Diode GH04P21A2G", die eine gepulste Leistung von 210 mW bei einer Temperatur von 75 Grad Celsius erzielen soll, will Sharp im Mai 2007 starten. Wie viele der neuen Laserdioden dann gefertigt werden, wurde bisher nicht genannt. Es ist lediglich die Rede davon, ab Mai 2007 insgesamt 250.000 blaue Laserdioden pro Monat produzieren zu können. Erste GH04P21A2G-Muster sollen ab dem 2. April 2007 zur Verfügung stehen.

Sharp geht davon aus, dass 2007 der Markt für eigenständige Blu-ray- bzw. HD-DVD-Rekorder und -Brenner für PCs stark wachsen wird. Entsprechend will das Unternehmen mit passenden Laserdioden zur Stelle sein. Engpässe bei den blauen Laserdioden haben sowohl im HD-DVD- als auch Blu-ray-Lager zu Lieferproblemen geführt - und etwa dafür gesorgt, dass sich die PlayStation 3 in Europa um einige Monate verspätete; am 23. März 2007 ist die Wartezeit in Bezug auf die neue Spielekonsole aber vorbei.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 43,99€
  2. (-12%) 52,99€
  3. 34,99€
  4. 4,99€

ME_Fire 20. Mär 2007

Und weil Sony das behauptet stimmt es natürlich :-)

Znib 20. Mär 2007

Nö, 3b


Folgen Sie uns
       


Hyundai Kona Elektro - Test

Das Elektro-SUV ist ein echter Langläufer.

Hyundai Kona Elektro - Test Video aufrufen
Garmin Fenix 6 im Test: Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen
Garmin Fenix 6 im Test
Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen

Bis zu 24 Tage Akkulaufzeit, im Spezialmodus sogar bis zu 120 Tage: Garmin setzt bei seiner Sport- und Smartwatchserie Fenix 6 konsequent auf Akku-Ausdauer. Beim Ausprobieren haben uns neben einem System zur Stromgewinnung auch neue Energiesparoptionen interessiert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Fenix 6 Garmins Premium-Wearable hat ein Pairing-Problem
  2. Wearable Garmin Fenix 6 bekommt Solarstrom

Surface Hub 2S angesehen: Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt
Surface Hub 2S angesehen
Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt

Ifa 2019 Präsentationen teilen, Tabellen bearbeiten oder gemeinsam auf dem Whiteboard skizzieren: Das Surface Hub 2S ist eine sichtbare Weiterentwicklung des doch recht klobigen Vorgängers. Und Microsofts Pläne sind noch ambitionierter.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Microsoft Nutzer berichten von defektem WLAN nach Surface-Update
  2. Surface Microsofts Dual-Screen-Gerät hat zwei 9-Zoll-Bildschirme
  3. Centaurus Microsoft zeigt intern ein Surface-Gerät mit zwei Displays

Party like it's 1999: Die 510 letzten Tage von Sega
Party like it's 1999
Die 510 letzten Tage von Sega

Golem retro_ Am 9.9.1999 kam in den USA mit der Sega Dreamcast die letzte Spielkonsole der 90er Jahre auf den Markt. Es sollte auch die letzte Spielkonsole von Sega werden. Aber das wusste zu diesem Zeitpunkt noch niemand.
Von Martin Wolf


      •  /