Abo
  • Services:
Anzeige

Toshibas LCD-TVs und HD-DVD-Player ohne HD-Ruckelei

Dunkelgraue Regza C3000P-Serie
Dunkelgraue Regza C3000P-Serie
Toshiba hat auf der CeBIT 2007 gleich mehrere neue LCD-Fernseher vorgestellt, die sich auf 1080p24-Signale verstehen - darunter der Full-HD-fähige 37-Zoller 37X3030D (1.699,- Euro) und der 42-Zoller 42X3030P (1.999,- Euro). Beide sind mit 1.920 x 1.080 Bildpunkten, 6.000:1-Kontrast, 178-Grad-Blickwinkel, Bildverbesserungstechnologie Pixel Processing III Pro inkl. Faroudja-Scaler und DVB-T-Tuner ab April 2007 erhältlich.

Anzeige

Bei den neuen Toshiba-LCD-TVs mit einer Auflösung von 1.366 x 768 Bildpunkten muss das 1080p24-Material auf 720p24 verkleinert werden, so etwa bei den bereits erhältlichen 32-Zollern 32C3000P/32C3001P für 999,- Euro sowie den ab März/April 2007 erhältlichen 37-Zollern 37C3000P/37C3001P (1.299,- Euro) und 42-Zollern 42C3000P/42C3001P (1.599,- Euro). Während die C3000P-Modelle mit schwarzer Lackierung daherkommen, sind die C3001P-Modelle in Titan-Grau gehalten.

Titangraue Regza C3001P-Serie
Titangraue Regza C3001P-Serie
Ganz ohne Ruckler wird es aber auch mit 1080p24-Bildausgabe nichts - die bei der Kinofilmproduktion üblichen 24 Bilder pro Sekunde machen sich auch ohne Pulldown-Effekte mitunter bemerkbar. Für eine flüssige Bewegung von Objekten auf der Leinwand bzw. dem Bildschirm wären mehr Einzelbilder vonnöten, allerdings ergibt sich durch diese Beschränkung auch der Filmeffekt, denn die Kameraführung wird in der Regel auf die Eigenheit angepasst.

Gegenüber Golem.de wies ein Toshiba-Sprecher darauf hin, dass viele Kunden den Fehler machen würden, erst billige No-Name-Flachbildschirme zu erwerben, von der Bildqualität enttäuscht sind und dann zu billigen Markenprodukten greifen, denen aber ebenfalls vernünftige Scaler und sinnvolle Bildverbesserungstechniken fehlen würden.

Toshiba hofft deshalb, bei seiner neuen Einsteiger-HDTV-Serie C3000P/C3001P mit seinen Farudja-Scalern, auf die Szenen angepasster Hintergrundbeleuchtung ("Active Backlight Control"), einem 5.000:1-Kontrastverhältnis, 178-Grad-Blickwinkel, Pixel Processing III Pro, zwei HDMI-Buchsen, der 24p-Unterstützung und ordentlichen integrierten Lautsprechern ("Onkyo Slim-Speaker") glänzen zu können. Hochauflösende 100-Hz-LCDs will Toshiba voraussichtlich erst auf der IFA 2007 zeigen.

 Toshibas LCD-TVs und HD-DVD-Player ohne HD-Ruckelei

eye home zur Startseite
MK 20. Mär 2007

Hallo, vielen Dank, dieses Schreiben ist ja wirklich sehr aufschlussreich. Sicher, als...

:-) 19. Mär 2007

Anmerkung: Der Zeilensprung wird nur aus einem einzigen Grund gemacht: Man kann dadurch...

-horn- 19. Mär 2007

moien, wenn du schon so fragst ;). also mir geht es darum, dass ich nicht nachher so ein...

FUBAR 19. Mär 2007

gibts hier: http://www.aixess.de/cebit/2007_toshiba.html



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Bochum, Köln, Saarbrücken
  4. MAC Mode GmbH & Co. KGaA, Regensburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,29€
  2. (-10%) 53,99€
  3. (-53%) 18,99€

Folgen Sie uns
       


  1. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  2. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  3. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  4. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  5. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  6. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  7. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  8. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  9. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  10. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

  1. Hass und Angst ausnutzen

    DonPanda | 04:19

  2. Geht mir tierisch aufn sack

    Gandalf2210 | 03:50

  3. Re: Wäre es nicht einfacher...

    divStar | 03:46

  4. Re: Monopole im Internet

    teenriot* | 03:42

  5. Re: "Telefon" gibt es doch gar nicht mehr

    jacki | 03:35


  1. 17:47

  2. 17:38

  3. 16:17

  4. 15:50

  5. 15:25

  6. 15:04

  7. 14:22

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel