Abo
  • Services:
Anzeige

Freenet mit echter mobiler Datenflatrate

Tarif nur in Verbindung mit einem BlackBerry-Gerät verfügbar

Nachdem Freenet auf der CeBIT 2007 bereits mit einer echten Mobilfunk-Flatrate für Furore sorgte, hat der Konzern eine mobile Datenflatrate für Mobilfunkkunden vorgestellt. Diese deckt zum Preis von 9,95 Euro pro Monat alle Datenverbindungen ab, so dass der Nutzer unbegrenzt E-Mails empfangen und Webseiten per Mobiltelefon besuchen kann.

Der Tarif "freenetMobile Mail & Surf" gilt aber nur in Verbindung mit einem BlackBerry-Gerät, da der gesamte Datenverkehr über den BlackBerry Internet Service abgewickelt wird. Freenet bietet dazu derzeit den BlackBerry Pearl an. Zum monatlichen Preis von 9,95 Euro ist der gesamte Internetverkehr auf dem Mobiltelefon enthalten.

Anzeige

Gespräche ins deutsche Handynetz sowie ins Festnetz kosten dann 39 Cent pro Minute. Anrufe zu Freenet-Teilnehmern kosten nur die Hälfte. Den Tarif "freenetMobile Mail & Surf" gibt es auch als M-Variante. Hierbei gilt ein monatlicher Mindestumsatz von 10,- Euro und das BlackBerry Pearl sinkt im Preis von 199,- Euro auf 49,- Euro. Der L-Tarif verlangt einen Mindestumsatz von 20,- Euro, was sich in niedrigeren Gesprächsgebühren niederschlägt. Anrufe in deutsche Mobilfunknetze und ins deutsche Festnetz werden mit 29 Cent pro Minute abgerechnet und der Zuzahlpreis für den BlackBerry Pearl sinkt auf 1,- Euro.

Alle Pakete im Tarif "freenetMobile Mail & Surf" sind als 24-Montagsvertrag mit einer Einrichtungsgebühr von 24,95 Euro verfügbar. Jede SMS wird mit 19 Cent abgerechnet und eine MMS kostet in jedem Fall 39 Cent.


eye home zur Startseite
omfglol!!! 29. Mär 2007

Glaub' ich nicht, ausser du willst wieder in ISDN/Modemgeschwindigkeit verfallen. Oo

omfglol!!! 29. Mär 2007

Etwa ISDN-Speed.

MadMaks 19. Mär 2007

Vergiss Voip mit UMTS (abgesehen davon glaube ich kaum dass die flatrate UMTS...

Graf_Hosentrick 19. Mär 2007

Für nur 20 Euro im Monat Kostenlos in alle Festnetze...bla blub. Immer wieder das...

Anno-ying 19. Mär 2007

Also, das Angebot hört sich ja gar nicht mal schlecht an. Nur schade halt die Bindung an...


Zitronenkern / 19. Mär 2007

Freenet mit echter mobiler Datenflatrate



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Experis GmbH, Kiel
  2. über Hanseatisches Personalkontor Rottweil, Gottmadingen (bei Singen am Htwl.)
  3. über HRM CONSULTING GmbH, Konstanz (Home-Office)
  4. Landeshauptstadt Potsdam, Potsdam


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 389,99€
  2. 69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (-75%) 2,49€

Folgen Sie uns
       


  1. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  2. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  3. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  4. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  5. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz

  6. GVFS

    Windows-Team nutzt fast vollständig Git

  7. Netzneutralität

    Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom

  8. Wahlprogramm

    SPD fordert Anzeigepflicht für "relevante Inhalte" im Netz

  9. Funkfrequenzen

    Bundesnetzagentur und Alibaba wollen Produkte sperren

  10. Elektromobilität

    Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  2. Atom C2000 & Kaby Lake Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2
  3. UP2718Q Dell verkauft HDR10-Monitor ab Mai 2017

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

  1. Re: Die hohen Anschaffungskosten eines E-Autos...

    Carlo Escobar | 19:13

  2. Re: Ist doch Standard

    amagol | 19:09

  3. Re: Noch ein Argument

    plutoniumsulfat | 19:04

  4. Diese ganzen Online DLCs nerven langsam!

    christi1992 | 18:58

  5. Re: Volumenbegrenzungen abschaffen

    amagol | 18:57


  1. 17:40

  2. 16:40

  3. 16:29

  4. 16:27

  5. 15:15

  6. 13:35

  7. 13:17

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel