Abo
  • Services:

CeBIT: Messe dachte über Abriss der Halle 1 nach

Halle 1 künftig mit mehr Konferenz- und Tagungsräumen?

Die Deutsche Messe plant offenbar den Abriss der Messehalle 18 und auch über einen Abriss der traditionsreichen Halle 1 wurde diskutiert, berichtet die Hannoversche Allgemeine Zeitung (HAZ). Die Halle 1 ist stark renovierungsbedürftig.

Artikel veröffentlicht am ,

In Internetforen machte unter Freunden der Computermesse CeBIT die Nachricht die Runde, die Halle 1 solle "sterben". Einst nahm die CeBIT in dieser Halle in den siebziger Jahren ihren Anfang, war die Messe doch einst nur eine Sonderausstellung der Industrieschau Hannover Messe.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn, Köln
  2. Stadtwerke München GmbH, München

Ein Abriss der Halle 1 steht aber nicht bevor, sagt Ernst Raue, der CeBIT-Verantwortliche im Vorstand der Deutschen Messe AG der HAZ: "Wir denken nicht daran, eine Halle sterben zu lassen."

Laut HAZ waren die Abrisspläne auch am Widerstand einzelner Aussteller gescheitert, "die dort mit Millionenaufwand eigene Stände fest eingebaut hatten und längerfristige Verträge für die Nutzung besitzen". Die Halle 1 wurde 1970 erbaut und ist in Teilen nach Angaben von Ausstellern stark renovierungsbedürftig.

Messe-Vorstand Raue bestätige gegenüber dem Blatt aber Überlegungen, Teile der Halle 1 und auch andere Hallen anders zu nutzen als bisher geschehen. Die Messe plant ohnehin, das Konzept der CeBIT in Richtung einer Kongressmesse umzubauen. Diesen Plänen soll auch das Messegelände angepasst werde, so Raue.

So werde die CeBIT künftig weniger Ausstellungsfläche benötigen und schon jetzt steht neben Halle 18 auch die Halle 16 während der CeBIT leer. An Tagungs- und Konferenzräumen mangelt es aber auf dem Messegelände, diese sollen laut HAZ in Halle 1 eingerichtet werden.

Auch über einen Abriss von Halle 18 sei im Rahmen einer Neugestaltung des Eingangsbereichs im Norden nachgedacht worden, bestätigte auf Anfrage der HAZ eine Sprecherin der Deutschen Messe am Sonntag. Noch sei aber nicht darüber entschieden worden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 54,99€
  2. 31,49€
  3. 53,99€ statt 69,99€

MeineMeinung 20. Mär 2007

Das Stimmt, die kleineren Hallen sind da viel übersichtlicher. Nebenbei bemerkt (auch...

punch 19. Mär 2007

Sehr unsachlicher Beitrag und schlechtes Deutsch dazu. Rangar hat Recht. Ich kenne wenige...

Hugo 19. Mär 2007

Also die Pavillons stehen afaik brach, aber die 2 großen Hallen und der Platz dort auf...

Naomi 19. Mär 2007

"machte unter Freunden der Computermesse CeBIT die Nachricht die Runde, die Halle 1...

cyraxx 19. Mär 2007

Meine Meinung nach ist Halle 18 die Halle in Hannover, die am entbehrlichsten ist. Sie...


Folgen Sie uns
       


Fazit zu Shadow of the Tomb Raider

Wir tauchen mit Lara in der Apokalypse ab und verfassen unser Fazit.

Fazit zu Shadow of the Tomb Raider Video aufrufen
Gigabit: 5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei
Gigabit
5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei

Fast täglich hören wir Erklärungen aus der Telekommunikationsbranche, was 5G erfüllen müsse und warum sonst das Ende der Welt drohe. Wir haben die Konzerngruppen nach Interessenlage kartografiert.
Ein IMHO von Achim Sawall

  1. Fixed Wireless Access Nokia bringt mehrere 100 MBit/s mit LTE ins Festnetz
  2. Funklöcher Telekom bietet freiwillig hohe 5G-Netzabdeckung an
  3. 5G Telekom hat ihr Mobilfunknetz mit Glasfaser versorgt

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

    •  /