Beat - Mini-Gamepad für Notebook-Spieler

Acht-Wege-Richtungskreuz und acht Funktionstasten

Dicota hat auf der CeBIT 2007 mit "Beat" ein faltbares USB-Gamepad für Notebook-Spieler vorgestellt. Auf eine Vibrationsfunktion muss trotz der geringen Größe nicht verzichtet werden.

Artikel veröffentlicht am , yg

Beat von Dicota
Beat von Dicota
Auf dem Falt-Gamepad finden sich neben einem Steuerkreuz acht verschiedene Knöpfe und zwei Sondertasten. Beat ist mit einem Gummimantel umhüllt, der verhindern soll, dass der Spieler bei schnellen Aktionen abrutscht.

Stellenmarkt
  1. Support-Specialist (m/w/d)
    Allianz Technology SE, Hamburg
  2. Requirements Engineer (w/m/d) Softwareentwicklung
    SSI SCHÄFER IT Solutions GmbH, Giebelstadt, Dortmund
Detailsuche

Beat von Dicota
Beat von Dicota
Die Vibrationstechnik im Gamepad stammt von Immersion. Damit es während des Spiels zu keinen den Sieg gefährdenden Verhedderungen mit dem USB-Kabel kommt, kann das Verbindungskabel auf die passende Länge eingestellt werden.

Das im aufgeklappten Zustand 47 x 99 x 13 mm große Faltpad wiegt 50 Gramm. Beat soll ab Juni 2007 für 22,90 Euro zu haben sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


nemoforone 28. Mär 2007

What about the possibility of pulling out of Iraq, letting Iran invade and lose resources...

Firmware 22. Mär 2007

Das gleiche hab ich mir auch gedacht das teil gibts doch schon ewig bei Pearl zu kaufen

Nomanalive 22. Mär 2007

gibt es überhaupt spiele die man am pc/notebook mit nen pad spielen kann/muss? o.O

2342445 21. Mär 2007

hm? ja klar! wieso bist du nicht ausgestorben? *heul*



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Strange New Worlds Folge 1 bis 3
Star Trek - The Latest Generation

Strange New Worlds kehrt zu episodenhaften Geschichten zurück und will damit Star-Trek-Fans alter Schule abholen. Das gelingt mit Bravour. Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Oliver Nickel

Strange New Worlds Folge 1 bis 3: Star Trek - The Latest Generation
Artikel
  1. LTE-Patent: Ford droht Verkaufs- und Produktionsverbot in Deutschland
    LTE-Patent
    Ford droht Verkaufs- und Produktionsverbot in Deutschland

    Ford fehlen Mobilfunk-Patentlizenzen, weshalb das Landgericht München eine drastische Entscheidung gefällt hat. Autos droht sogar die Vernichtung.

  2. Flowcamper: Elektro-Wohnmobil Frieda Volt auf VW-Basis vorgestellt
    Flowcamper
    Elektro-Wohnmobil Frieda Volt auf VW-Basis vorgestellt

    Das elektrische Wohnmobil Frieda Volt basiert auf einem umgebauten Volkswagen T5 oder T6 und ist mit einem 72-kWh-Akku ausgerüstet.

  3. Cariad: Aufsichtsrat greift bei VWs Softwareentwicklung durch
    Cariad
    Aufsichtsrat greift bei VWs Softwareentwicklung durch

    Die Sorge um die Volkswagen-Softwarefirma Cariad hat den Aufsichtsrat veranlasst, ein überarbeitetes Konzept für die ehrgeizigen Pläne vorzulegen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Borderlands 3 gratis • CW: Top-Rabatte auf PC-Komponenten • Inno3D RTX 3070 614€ • Crucial P5 Plus 2 TB 229,99€ • Preis-Tipp: Kingston NV1 2 TB 129,90€ • AVM FRITZ!Repeater 1200 AX 69€ • MindStar (u. a. Palit RTX 3050 339€) • MMOGA (u. a. Total War Warhammer 3 29,49€) [Werbung]
    •  /