Beat - Mini-Gamepad für Notebook-Spieler

Acht-Wege-Richtungskreuz und acht Funktionstasten

Dicota hat auf der CeBIT 2007 mit "Beat" ein faltbares USB-Gamepad für Notebook-Spieler vorgestellt. Auf eine Vibrationsfunktion muss trotz der geringen Größe nicht verzichtet werden.

Artikel veröffentlicht am , yg

Beat von Dicota
Beat von Dicota
Auf dem Falt-Gamepad finden sich neben einem Steuerkreuz acht verschiedene Knöpfe und zwei Sondertasten. Beat ist mit einem Gummimantel umhüllt, der verhindern soll, dass der Spieler bei schnellen Aktionen abrutscht.

Stellenmarkt
  1. Informatiker / Maschinenbauingenieur (m/w/d) Digital Manufacturing
    SKF GmbH, Schweinfurt
  2. UX/UI Designerin Frontend Entwicklung (m/w/d)
    Techniker Krankenkasse, Hamburg
Detailsuche

Beat von Dicota
Beat von Dicota
Die Vibrationstechnik im Gamepad stammt von Immersion. Damit es während des Spiels zu keinen den Sieg gefährdenden Verhedderungen mit dem USB-Kabel kommt, kann das Verbindungskabel auf die passende Länge eingestellt werden.

Das im aufgeklappten Zustand 47 x 99 x 13 mm große Faltpad wiegt 50 Gramm. Beat soll ab Juni 2007 für 22,90 Euro zu haben sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Oberleitungs-Lkw
Herr Gramkow will möglichst weit elektrisch fahren

Seit anderthalb Jahren fährt ein Lkw auf der A1 elektrisch an einer Oberleitung. Wir haben die Spedition besucht, die ihn einsetzt.
Ein Bericht von Werner Pluta

Oberleitungs-Lkw: Herr Gramkow will möglichst weit elektrisch fahren
Artikel
  1. Star Trek: Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset
    Star Trek
    Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset

    Star Treks klassische Enterprise NCC-1701 kommt mit den Hauptcharakteren, Phasern und Tribbles sowie einem Standfuß und einer Deckenhalterung.

  2. Wettbewerb: EU soll Untersuchung von Googles Werbegeschäft planen
    Wettbewerb
    EU soll Untersuchung von Googles Werbegeschäft planen

    Die EU-Kommission lässt Google keine Pause: Als Nächstes soll das Werbegeschäft genau auf Wettbewerbseinschränkungen untersucht werden.

  3. Akkutechnik und E-Mobilität: Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative
    Akkutechnik und E-Mobilität
    Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative

    Faradion und der Tesla-Zulieferer CATL produzieren erste Natrium-Ionen-Akkus mit der Energiedichte von LFP. Sie sind kälteresistenter, sicherer und lithiumfrei.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

nemoforone 28. Mär 2007

What about the possibility of pulling out of Iraq, letting Iran invade and lose resources...

Firmware 22. Mär 2007

Das gleiche hab ich mir auch gedacht das teil gibts doch schon ewig bei Pearl zu kaufen

Nomanalive 22. Mär 2007

gibt es überhaupt spiele die man am pc/notebook mit nen pad spielen kann/muss? o.O

2342445 21. Mär 2007

hm? ja klar! wieso bist du nicht ausgestorben? *heul*

steftyp 21. Mär 2007

ich weiß ja nicht, aber ich hab auch beim "gelegenheitsspielen im urlaub" lieber ein...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport mit bis zu -70% • MSI Optix G32CQ4DE 335,99€ • XXL-Sale bei Alternate • Enermax ETS-F40-FS ARGB 32,99€ • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • GP Anniversary Sale - Teil 4: Indie & Arcade • Saturn Weekend Deals • Ebay: 10% auf Gaming-Produkte [Werbung]
    •  /