Abo
  • Services:
Anzeige

Edelnotebook von Tulip für 7.000,- Euro

Recovery-Programm im Bios

Tulip zeigt auf der Messe in Hannover ein neues Modell seiner Edelnotebooks. Das "Ego" sieht im geschlossenen Zustand wieder wie eine mit Leder verzierte Damenhandtasche aus, die Technik im Innern hat ein paar Neuerungen erfahren. So wurden der Speicher und die Festplattenkapazität verdoppelt und die integrierte Kamera mit einer höheren Auflösung versehen. Zudem wird das Ego mit Windows Vista ausgeliefert.

Tulips Edelmodell Ego
Tulips Edelmodell Ego
Die Festplatte fasst 160 GByte, der RAM-Speicher liegt bei 2 GByte. Zum Prozessor und der Grafikkarte liegen keine Angaben vor. Als Schnittstellen sind drei USB-Anschlüsse, ein Mini-USB-Steckplatz und eine PS/2-Schnittstelle integriert. Weiter gibt es einen 4-in-1-Kartenleser. Konnektivität wird durch WLAN und Bluetooth gewährleistet. Per DVI-Ausgang wird der Monitor angeschlossen. Weiter befindet sich ein DVD-Brenner an Bord. Die eingebaute Kamera schießt Fotos mit 1,3-Megapixel-Auflösung. Tulips Edelmodell Ego
Tulips Edelmodell Ego

Die obere Tastaturreihe besteht aus zwölf Sonderknöpfen, die den direkten Zugang ins Internet, Bluetooth, Kamera, Brenner, Outlook, MSN-Messenger und Sprachbefehle aktivieren. Außerdem ist ins Bios ein Recovery-Programm von Phoenix integriert.

Anzeige

Das Ego, bei dem der Käufer statt des Lederimitats auch eine individuelle Verkleidung bestellen und auf die Leerzeichentaste seinen Namen eingravieren lassen kann, soll im Mai 2007 für etwa 7.000,- Euro zu beziehen sein.


eye home zur Startseite
deffel 23. Mär 2007

Auch wenn es nen bissl spät ist ;) (War geschäftlich unterwegs -> und danach viel...

Alexander... 19. Mär 2007

Mal nicht beleidigend werden, "noBoot" Die schlechte Bildqualität ist mir auch...

Richie Rich 18. Mär 2007

Aha - jedem Armen 0.0000001 cent Zukommen zu lassen - nach Enteignung der *Reichen...

Ablacher 16. Mär 2007

Paris Hilton...? Die wüßte mit Sicherheit noch nicht mal, wie man das Teil...

Brustfetischist 16. Mär 2007

Ist an kleinen Brüsten irgendwas auszusetzen? Der Genießer weiß kleine Brüste sind...


GreenSmilies / 20. Jan 2008

Trackback Test

gurix's weblog / 08. Nov 2007

(blog.markusgraf.ch)

Seite 2 / 13. Apr 2007

Handtaschen



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über JobLeads GmbH, Villingen-Schwenningen
  2. Magazino GmbH, München oder Home-Office
  3. Knauf Information Services GmbH, Iphofen (Raum Würzburg)
  4. über JobLeads GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 24,99€
  2. 4,99€
  3. 4,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Blackberry Key One

    Android-Smartphone mit Hardware-Tastatur kostet viel

  2. Arrow Launcher 3.0

    Microsofts Android-Launcher braucht weniger Energie und RAM

  3. Die Woche im Video

    Angeswitcht, angegriffen, abgeturnt

  4. Hardlight VR Suit

    Vibrations-Weste soll VR-Erlebnis realistischer machen

  5. Autonomes Fahren

    Der Truck lernt beim Fahren

  6. Selektorenaffäre

    BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben

  7. Kursanstieg

    Bitcoin auf neuem Rekordhoch

  8. Google-Steuer

    Widerstand gegen Leistungsschutzrecht auf EU-Ebene

  9. Linux-Kernel

    Torvalds droht mit Nicht-Aufnahme von Treibercode

  10. Airbus A320

    In Flugzeugen wird der Platz selbst für kleine Laptops knapp



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017): Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017)
Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
  1. Wettbewerbsverstoß Google soll Tizen behindert haben
  2. Strafverfahren De-facto-Chef von Samsung wegen Korruption verhaftet
  3. Samsung Preisliches Niveau der QLED-Fernseher in der Nähe der OLEDs

Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on: Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on
Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
  1. Fernsehstreaming Fire-TV-App von Waipu TV bietet alle Kanäle kostenlos
  2. Fire TV Amazon bringt Downloader-App wieder zurück
  3. Amazon Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

Bodyhacking: Ich, einfach unverbesserlich
Bodyhacking
Ich, einfach unverbesserlich

  1. Re: Ich vermisse die Meckerer...

    motzerator | 06:24

  2. Re: sehr clever ... MS

    quasides | 05:41

  3. Re: Wenn das Gerät wenigstens BlackberryOS hätte...

    mxrd | 05:22

  4. Re: Wie soll man das verstehen?

    GenXRoad | 04:23

  5. Re: Und? Dafür sind sie da.

    bombinho | 02:06


  1. 20:21

  2. 11:57

  3. 09:02

  4. 18:02

  5. 17:43

  6. 16:49

  7. 16:21

  8. 16:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel