• IT-Karriere:
  • Services:

Vorschau: Turbines storylastiges Herr der Ringe Online

Vielversprechendes Mittelerde-Online-Rollenspiel startet im April 2007 in Europa

Codemasters lud vor einigen Tagen zu einer Vorab-Präsentation von Turbines kommendem Online-Rollenspiel "Herr der Ringe Online - Die Schatten von Angmar" nach Hamburg. Golem.de war vor Ort und konnte sich anschließend anhand der geschlossenen Beta einen ersten Eindruck zum vielversprechenden Titel machen.

Artikel veröffentlicht am ,

Charakterauswahl
Charakterauswahl
Das Online-Rollenspiel Herr der Ringe Online beginnt mit dem ersten Buch der Romanvorlage in Eriador. Dabei orientiert sich das für Asheron's Call und Dungeons & Dragons Online bekannte Entwicklerstudio Turbine nicht an Peter Jacksons Filmvorlage, sondern bedient sich einer eigenen Interpretation der Welt von J.R.R. Tolkien.

Zur Beginn hat der Spieler die Wahl zwischen 4 Rassen: Elben, Zwerge, Menschen und Hobbits. dazu stehen 7 rollenspieltypische Klassen bereit, die entsprechend der Romanvorlage ausgewählt wurden. Massenhaft Magier gibt es in Herr der Ringe Online also nicht.

Reitversuche
Reitversuche
Gegenüber den ersten Berichten zum Online-Rollenspiel hat sich einiges in der Welt geändert. Ursprünglich war es etwa vorgesehen, Reittiere erst mit einer Erweiterung einzuführen. Turbine hat aber offenbar auf die Wünsche der Spieler gehört und die Reittiere doch früher fertig gestellt. Dem Spieler stehen zwei Optionen für die Benutzung von Reittieren zur Verfügung, entweder wendet man sich an einen der Ställe und reitet gegen Geld zwischen zwei Orten, dies ist auch innerhalb eines Ortes möglich, oder der Spieler kauft sich selbst ein Pferd, sofern er bereits die 35ste von insgesamt 50 Spielstufen erreicht hat. Immerhin soll es laut Turbine rund 50 Millionen Quadratmeter zu bereisen geben, dazu gehören jedoch auch Instanzen und Hausinnenräume, die nicht zu Ross bereist werden können.

Damit die Mittelerde für den Spieler nicht allzu statisch erscheint, verändert sich diese Welt ein wenig, ohne dass es einen Einfluss auf andere Spieler hat. Dazu starten neue Charaktere etwa in einem Gebiet, das sich im Laufe der Geschichte verändert, erst wenn diese Veränderung abgeschlossen ist, finden sich die Spieler technisch in der selben Welt wieder. Daher gibt es einige Regionen praktisch doppelt, es hilft dennoch die richtige Stimmung im Spiel zu erzeugen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Vorschau: Turbines storylastiges Herr der Ringe Online 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Angebote zu Spielen, PC- und Konsolen-Zubehör, Laptops, Monitore, Fernsehern uvm.)
  2. (u. a. Viewsonic VX2718 27 Zoll Curved WQHD 165Hz für 253,99€, Samsung G7 27 Zoll QLED Curved...
  3. (u. a. Raspberry Pi 400 Mini-PC für 71,90€, Biostar B560GTQ Mainboard für 139,90€, Biostar...
  4. (u. a. Akku-Bohrhammer für 306,99€, Akku-Winkelschleifer für 193,30€)

Tim Scholz 01. Feb 2008

Kann mir mal jemand erklären worum es in dieser Hetzmail geht? Ich habe nur die Hälfte...

ManiaX 12. Jul 2007

Jeder nimmt bei wow immer die miserable grafik in Schutz weil es ja schon 2 jahre am...

Bibabuzzelmann 28. Mär 2007

Ja, Herr Kutscher danke für die Info :)

helle köpfe? 24. Mär 2007

mein gott, wie oft wird denn etwas neu erfunden, was sich als bewährt erwiesen hat...

Bibabuzzelmann 21. Mär 2007

Könnt froh sein, dass ich nicht mitgemacht habe, ich hätte vermutlich alle Keys auf...


Folgen Sie uns
       


Dias scannen mit Digitdia 7000 ausprobiert

Der Diascanner ist laut, aber nützlich.

Dias scannen mit Digitdia 7000 ausprobiert Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /