Abo
  • Services:
Anzeige

Vorschau: Turbines storylastiges Herr der Ringe Online

Die dunkle Seite
Die dunkle Seite
Die Welt von Herr der Ringe ist stark auf das Miteinander angelegt. Wie Turbines CEO Jeff Anderson es umschrieb, soll es jedoch nicht nur Spaß machen einen Hobbit zu spielen, sondern auch, diesen zu erlegen. Wer die dunkle Seite spielen möchte, der kann ab Level 10 durch ein Portal schreiten und Gegner wie etwa Orks oder Spinnen spielen. In verschiedenen Quests muss dann etwa statt nach Spinnenbeinen nach Hobbit-Beinen gesucht werden, idealerweise durch das Erlegen der kleinen Plagegeister.

Anzeige

Hinter dem Portal beginnt zudem der Spieler-gegen-Spieler-Kampf (PvP). Leider ist es in Herr der Ringe Online nicht möglich, direkt mit den eigenen Helden gegeneinander anzutreten. Stattdessen starten die Spieler mit Level-50-Monstern, kämpfen mit diesen gegeneinander und ergattern sich dadurch Punkte.

Herr der Ringe Online
Herr der Ringe Online
Turbine entschied sich für diese Art des PvP, um PvP-unerfahrene Spieler nicht zu verschrecken und will offenbar auch nicht auf Zwischenlösungen setzen, wie etwa verschiedene Server bei World of Warcraft. Wer beim Marktführer plötzlich doch die Lust auf etwas risikoreicheres Spielen hat, muss dazu den Server wechseln und darf schon recht früh erfahren, was es bedeutet von einem hochstufigen Charakter erlegt zu werden.

Bei Herr der Ringe Online steht diesem Spielerlebnis zumindest eine gewisse Chancengleichheit im Weg. Soweit die Theorie, denn während des Hineinschnupperns in die Beta war noch nicht allzu viel los in dem PvP-Gebiet. Später soll es jedoch zu epischen Schlachten kommen, in denen die Spielergruppierungen versuchen einzelne Gebiete einzunehmen. Die Architektur der Burgen lässt vermuten, dass es nicht so einfach ist, sie einzunehmen. Insbesondere Bogenschützen dürften bei der Defensive ihren Spass haben, zudem werden die Burgen zusätzlich von Nicht-Spieler-Charakteren bewacht. Einigen Spielern zufolge soll das PvP-Erlebnis am ehesten mit Dark Age of Camelot zu vergleichen sein, es fehlen derzeit jedoch noch die Belagerungswaffen.

Herr der Ringe Online
Herr der Ringe Online
Herr der Ringe Online macht einen vielversprechenden Eindruck, wer gerne ein Rollenspiel mit viel Hintergrundgeschichte spielt, der wird sich in Mittelerde wohl fühlen. Die Landschaft ist - soweit es so früh schon beurteilbar ist - eine Augenweide. Die Aufgaben sind sehr schön erzählt und Langeweile kommt auf Grund der vielen Neben-Quests nicht so schnell auf.

Herr der Ringe Online soll mehr werden als ein nur auf das Kämpfen ausgelegtes Online-Rollenspiel und der erste Eindruck bestätigt diesen Anspruch. Es ist vor allem die Detailverliebtheit, die zu gefallen weiß. Die Architektur der Gebäude, die Landschaften, eine sehr schöne Stimmung die durch die passende und gelungene Sound-Kulisse erzeugt wird und nicht zuletzt die Möglichkeiten den Charakter zu prägen, lassen auf den Start des fertigen Spiels hoffen.

Dafür sind die Hardware-Anforderungen recht hoch und insbesondere der Arbeitsspeicher wird zu einem Flaschenhals. Ein GByte RAM sollte es schon sein, in höheren Einstellungen empfiehlt sich durchaus mehr, damit das Spiel nicht ins Stocken gerät.

 Vorschau: Turbines storylastiges Herr der Ringe OnlineVorschau: Turbines storylastiges Herr der Ringe Online 

eye home zur Startseite
Tim Scholz 01. Feb 2008

Kann mir mal jemand erklären worum es in dieser Hetzmail geht? Ich habe nur die Hälfte...

ManiaX 12. Jul 2007

Jeder nimmt bei wow immer die miserable grafik in Schutz weil es ja schon 2 jahre am...

Bibabuzzelmann 28. Mär 2007

Ja, Herr Kutscher danke für die Info :)

helle köpfe? 24. Mär 2007

mein gott, wie oft wird denn etwas neu erfunden, was sich als bewährt erwiesen hat...

Bibabuzzelmann 21. Mär 2007

Könnt froh sein, dass ich nicht mitgemacht habe, ich hätte vermutlich alle Keys auf...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Isar Kliniken GmbH, München
  2. Deutsche Telekom AG, Bonn
  3. stoba Präzisionstechnik GmbH & Co. KG, Backnang (nahe Stuttgart)
  4. Leadec Management Central Europe BV & Co. KG, Heilbronn


Anzeige
Top-Angebote
  1. 14,99€ + 1,99€ Versand (für alle die kein NES Classic ergattern konnten)
  2. 10% Rabatt auf ausgewählte Top Gaming Artikel mit dem Gutscheincode: PICKYOURLOOT
  3. 649,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  2. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  3. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  4. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  5. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  6. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  7. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben

  8. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  9. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos

  10. Biomimetik

    Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mercedes S-Klasse im Test: Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
Mercedes S-Klasse im Test
Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
  1. Autonomes Fahren Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel
  2. 3M Verkehrsschilder informieren autonom fahrende Autos
  3. Waymo Autonomes Auto zerstört sich beim Unfall mit Fußgängern

LG 34UC89G im Test: Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
LG 34UC89G im Test
Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  3. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel

Windows 10 S im Test: Das S steht für schlechtes Marketing
Windows 10 S im Test
Das S steht für schlechtes Marketing
  1. Microsoft Neugierige Nutzer können Windows 10 S ausprobieren
  2. Surface Diagnostic Toolkit Surface-Tool kommt in den Windows Store
  3. Malware Der unvollständige Ransomware-Schutz von Windows 10 S

  1. Re: so ein akku auto ist auch nicht gerade co2 frei

    Rulf | 03:57

  2. Re: Deshalb braucht man Konkurrenz

    Trockenobst | 02:46

  3. Re: Öffnungszeiten Online einführen!

    Schrödinger's... | 00:43

  4. Re: Theoretisch eine gute Idee....aber in der Praxis?

    Vollstrecker | 00:38

  5. Re: Sinn

    flow77 | 00:32


  1. 17:56

  2. 16:20

  3. 15:30

  4. 15:07

  5. 14:54

  6. 13:48

  7. 13:15

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel