PlayStation 3 exklusiv bei ProSiebenSat.1

Sony setzt bei Einführungskampagne auf einen Exklusiv-Deal

In der kommenden Woche startet die PlayStation 3 in Deutschland, in Sachen Werbung tut sie dies aber exklusiv auf den Sendern der ProSiebenSat.1-Gruppe, berichtet das Handelsblatt. Die Sendergruppe habe sich die Einführungskampagne von Sony exklusiv gesichert, andere Sender, aber auch Online-Anbieter gehen leer aus.

Artikel veröffentlicht am ,

Die PlayStation-3-Kampagne werde auf den Fernsehsendern ProSieben, Sat.1, Kabel Eins und N24 exklusiv laufen, heißt es im Handelsblatt. Nicht nur Fernseh-Marktführer RTL gehe leer aus, auch Online-Vermarkter wie United Internet oder Yahoo sollen leer ausgehen.

Stellenmarkt
  1. IT Client Security (m/w/d)
    Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main
  2. IT-Administrator (m/w/d) im Bereich ERP mit PHP-Skills
    EBB Truck-Center GmbH, Baden-Baden
Detailsuche

Das Handelsblatt macht die Online-Aktivitäten von ProSiebenSat.1 für das Exklusivgeschäft verantwortlich, "Erfolge im Onlinegeschäft [würden] für Fernsehsender immer wichtiger - Internet und TV werden bei Kampagnen vernetzt."

Das Gesamtpaket sei am Ende "einen Tick interessanter" gewesen als das Angebot von RTL, wird Patrick Ihlefeld von Sonys Agentur Mindshare im Handelblatt zitiert.

Neben der TV-Werbung soll auch auf Webseiten wie TVtotal.de, Myvideo.de und bei den Lokalisten geworben werden, an den letzten beiden ist ProSiebenSat.1 beteiligt. Auf andere Webseiten soll nur ein kleiner Teil des Etats entfallen, über maximal 10 Prozent des Budgets dürfen sich Spieleseiten und MTV freuen. Insgesamt soll das Volumen bei rund 5 Millionen Euro liegen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


dye 28. Mär 2007

DANKE DAS WAR ES WAS ICH HÖREN WOLLTE an alle die die PS3 samt Games bei Mars oder Mega...

Xabbu83 16. Mär 2007

Ok, dass nicht jede Reportage die Objektivität gepachtet hat ist mir auch klar, aber...

feierabend 16. Mär 2007

Dir is aber schon klar, das NFS-U eine Konsolenumsetztung für den PC war. Es ist wohl...

FranUnFine 16. Mär 2007

Auf youtube.

Bibabuzzelmann 15. Mär 2007

Ne, da hab ich den Hund entworfen :)



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Venturi-Tunnel
Elektro-Motorrad mit Riesenloch auf der Teststrecke

White Motorcycle Concepts testet sein Elektromotorrad WMC250EV, bei dem der Fahrer auf einem riesigen Tunnel sitzt. Später soll es 400 km/h erreichen.

Venturi-Tunnel: Elektro-Motorrad mit Riesenloch auf der Teststrecke
Artikel
  1. Elektroauto: Cadillac Lyriq nach 19 Minuten weg
    Elektroauto
    Cadillac Lyriq nach 19 Minuten weg

    Einen der ersten Cadillac Lyriq zu reservieren, glich mehr einer Lotterie als einem Autokauf. In wenigen Minuten waren alle Luxus-Elektroautos vergriffen.

  2. Autos, Scooter und Fahrräder: Berlin reguliert Sharing-Mobilitätsangebote
    Autos, Scooter und Fahrräder
    Berlin reguliert Sharing-Mobilitätsangebote

    Die Nutzung des öffentlichen Raums durch Autos, Scooter und Fahrräder von Sharing-Unternehmen wird in Berlin reguliert.

  3. Abonnenten verunsichert: Apple hat Hörbücher aus Apple Music entfernt
    Abonnenten verunsichert
    Apple hat Hörbücher aus Apple Music entfernt

    Wer mit einem Musikstreamingabo Hörbücher hören will, muss von Apple Music zu Deezer, Spotify oder einem anderen Anbieter wechseln.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Nur noch heute: MM-Club-Tage (u. a. SanDisk Ultra 3D 2 TB 142,15€) • Corsair Vengeance RGB PRO 16-GB-Kit DDR4-3200 71,39€ • Corsair RM750x 750 W 105,89€ • WD Elements Desktop 12 TB 211,65€ • Alternate (u. a. Creative SB Z SE 71,98€) • ASUS ROG Crosshair VIII Hero WiFi 269,99€ [Werbung]
    •  /