PlayStation 3 exklusiv bei ProSiebenSat.1

Sony setzt bei Einführungskampagne auf einen Exklusiv-Deal

In der kommenden Woche startet die PlayStation 3 in Deutschland, in Sachen Werbung tut sie dies aber exklusiv auf den Sendern der ProSiebenSat.1-Gruppe, berichtet das Handelsblatt. Die Sendergruppe habe sich die Einführungskampagne von Sony exklusiv gesichert, andere Sender, aber auch Online-Anbieter gehen leer aus.

Artikel veröffentlicht am ,

Die PlayStation-3-Kampagne werde auf den Fernsehsendern ProSieben, Sat.1, Kabel Eins und N24 exklusiv laufen, heißt es im Handelsblatt. Nicht nur Fernseh-Marktführer RTL gehe leer aus, auch Online-Vermarkter wie United Internet oder Yahoo sollen leer ausgehen.

Stellenmarkt
  1. Kaufmännische/r Mitarbeiter/in im Datenmanagement
    LED Linear GmbH, Duisburg
  2. IT-Mitarbeiter User Help Desk (m/w/d)
    Stiegelmeyer GmbH & Co. KG, Herford
Detailsuche

Das Handelsblatt macht die Online-Aktivitäten von ProSiebenSat.1 für das Exklusivgeschäft verantwortlich, "Erfolge im Onlinegeschäft [würden] für Fernsehsender immer wichtiger - Internet und TV werden bei Kampagnen vernetzt."

Das Gesamtpaket sei am Ende "einen Tick interessanter" gewesen als das Angebot von RTL, wird Patrick Ihlefeld von Sonys Agentur Mindshare im Handelblatt zitiert.

Neben der TV-Werbung soll auch auf Webseiten wie TVtotal.de, Myvideo.de und bei den Lokalisten geworben werden, an den letzten beiden ist ProSiebenSat.1 beteiligt. Auf andere Webseiten soll nur ein kleiner Teil des Etats entfallen, über maximal 10 Prozent des Budgets dürfen sich Spieleseiten und MTV freuen. Insgesamt soll das Volumen bei rund 5 Millionen Euro liegen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


dye 28. Mär 2007

DANKE DAS WAR ES WAS ICH HÖREN WOLLTE an alle die die PS3 samt Games bei Mars oder Mega...

Xabbu83 16. Mär 2007

Ok, dass nicht jede Reportage die Objektivität gepachtet hat ist mir auch klar, aber...

feierabend 16. Mär 2007

Dir is aber schon klar, das NFS-U eine Konsolenumsetztung für den PC war. Es ist wohl...

FranUnFine 16. Mär 2007

Auf youtube.

Bibabuzzelmann 15. Mär 2007

Ne, da hab ich den Hund entworfen :)



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
20 Jahre Windows XP
Der letzte XP-Fan

Windows XP wird 20 Jahre alt - und nur wenige nutzen es noch täglich. Golem.de hat einen dieser Anwender besucht.
Ein Interview von Martin Wolf

20 Jahre Windows XP: Der letzte XP-Fan
Artikel
  1. Schrems-II-Urteil: Dax-Chefs in großer Sorge wegen US-Cloud-Risiken
    Schrems-II-Urteil
    Dax-Chefs in "großer Sorge" wegen US-Cloud-Risiken

    Der Chef von Telefónica, Facebooks Europachefin und der SAP-Finanzvorstand wollen wieder rechtssicher Daten mit den USA austauschen können.

  2. iPhone: Anker bringt neues Magsafe-Zubehör
    iPhone
    Anker bringt neues Magsafe-Zubehör

    Für Nutzer eines iPhone 12 oder 13 hat Anker neues Magsafe-Zubehör parat: Unter anderem gibt es eine clevere Ladestation für iPhone und Airpods.

  3. Bemannte Raumfahrt: Gleicht die ISS einer Rumpelkammer?
    Bemannte Raumfahrt
    Gleicht die ISS einer Rumpelkammer?

    Der Platz auf der Internationalen Raumstation ISS ist knapp. Das musste bereits Alexander Gerst feststellen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Bosch Professional günstiger • Punkte sammeln bei MM für Club-Mitglieder: 1.000 Punkte geschenkt • Alternate (u. a. Apacer 1TB SATA 86,90€ & Team Group 1TB PCIe 4.0 159,90€) • Echo Show 8 (1. Gen.) 64,99€ • Halloween Sale bei Gamesplanet • Smart Home von Eufy günstiger [Werbung]
    •  /