Toshiba: Notebook zeigt Mails und Termine auf dem Rücken an

Toshiba Portégé R400 mit Push-E-Mail-Funktion

Toshiba hat das Notebook Portégé R400 auf der CeBIT 2007 vorgestellt. Das Gerät lässt sich, obwohl es mit einer normalen Notebook-Tastatur ausgerüstet ist, auch als Tablet-PC nutzen. Dazu wird das Display an seiner mittigen Befestigung um die eigene Achse gedreht und das Notebook verkehrt herum wieder geschlossen. Außerdem ist an der schmalen Gehäuserückseite ein Display zur Anzeige von E-Mails und fälligen Terminen eingebaut.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Geräte sind mit Intels Core-Duo-Prozessor U2500 ULV und einer 80-GByte-SATA-Festplatte sowie Intels 945GM-Express-Grafikchipsatz ausgerüstet. Der Unterschied liegt im Arbeitsspeicher von 1.024 + 1.024 MByte bzw. 512 + 512 MByte DDR2-RAM (533 MHz Dual-Channel-Speicher). Beide Varianten sind jeweils mit integrierter SIM-Karte von Vodafone bzw. T-Mobile Deutschland erhältlich.

Stellenmarkt
  1. Referent (m/w/d) für IT und Informationssicherheit
    PSI Software AG Geschäftsbereich PSI Energie EE, Dortmund
  2. Softwareentwickler/in für SAP-ABAP/UI5 (m/w/d)
    Compiricus AG, Düsseldorf
Detailsuche

Das Portégé R400 ist nach Herstellerangaben für Microsoft Vista Ultimate entworfen und kann über ein UMTS-Modul auch unterwegs schnell auf Daten zugreifen. Das Modul ist für Downloads bis zu 3,6 MBit/s und Uploads bis zu 384 KBit/s über ein HSDPA-Netz ausgelegt. Im Notebook sind zwei Diversity-Antennen untergebracht.

Mit der Vista-Funktion "Active Notifications" kann das Notebook Benachrichtigungen, E-Mails und Kalender-Updates empfangen. E-Mail-Benachrichtigungen können auf dem kleinen Oled-Zusatzdisplay mit 256 x 16 Bildpunkten auch im Stand-by-Modus angezeigt werden.

Das 12,1 Zoll große Breitbild-Display mit 1.280 x 800 Pixeln ist mit einer LED-Hintergrundbeleuchtung ausgerüstet, die eine hohe Helligkeit und einen großen Betrachtungswinkel mit sich bringen soll. Außerdem beherrscht es Bluetooth und WLAN sowie Gigabit-Ethernet-Verbindungen. Ein Fingerabdruck-Leser soll für alle System-Passwörter (BIOS, Festplatte, Windows) die Benutzer-Authentifizierung durch ein Single-Sign-On-System sichern.

Die Geräte messen 304 x 239,5 x 29,9 bzw. 31,9 mm und wiegen 1,72 kg. Die Akkulaufzeit soll bis zu 4,5 Stunden reichen.

Der Portégé R400 soll ab Ende März 2007 erhältlich sein. Die Variante mit 2 GByte RAM soll 3.499,- Euro kosten, das Gerät mit einem GByte Hauptspeicher wird für 3.399,- Euro angeboten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Google
Neues Pixel 6 kostet 650 Euro

Das Pixel 6 Pro mit Telekamera und schnellerem Display kostet ab 900 Euro. Google verbaut erstmals einen eigenen Prozessor.

Google: Neues Pixel 6 kostet 650 Euro
Artikel
  1. M1 Pro/Max: Dieses Apple Silicon ist gigantisch
    M1 Pro/Max
    Dieses Apple Silicon ist gigantisch

    Egal ob AMD-, Intel- oder Nvidia-Hardware: Mit dem M1 Pro und dem M1 Max schickt sich Apple an, die versammelte Konkurrenz zu düpieren.
    Eine Analyse von Marc Sauter

  2. Klimaforscher: Das Konzept der Klimaneutralität ist eine gefährliche Falle
    Klimaforscher
    Das Konzept der Klimaneutralität ist eine gefährliche Falle

    Mit der Entnahme von CO2 in den nächsten Jahrzehnten netto auf null Emissionen zu kommen, klingt nach einer guten Idee. Ist es aber nicht, sagen Klimaforscher.
    Von James Dyke, Robert Watson und Wolfgang Knorr

  3. Kalter Krieg 2.0?: Die Aufregung um Chinas angebliche Hyperschallwaffe
    Kalter Krieg 2.0?
    Die Aufregung um Chinas angebliche Hyperschallwaffe

    Die Volksrepublik China soll eine Hyperschallwaffe getestet haben. China dementiert die Vorwürfe aber und sagt, es wäre ein Raumschiff gewesen.
    Eine Analyse von Patrick Klapetz

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 16% auf SSDs & RAM von Adata & bis zu 30% auf Alternate • 3 Spiele für 49€: PC, PS5 uvm. • Switch OLED 369,99€ • 6 Blu-rays für 40€ • MSI 27" Curved WQHD 165Hz HDR 479€ • Chromebooks zu Bestpreisen • Alternate (u. a. Team Group PCIe-4.0-SSD 1TB 152,90€) [Werbung]
    •  /