Abo
  • Services:
Anzeige

Eiertanz um AMDs Grafikprozessor R600 auf der CeBIT

Neue GPU kommt angeblich im Mai 2007, wird aber noch nicht ausgestellt

Beim ersten Rundgang durch die Hardware-Hallen des Messegeländes einen Tag vor der Eröffnung der CeBIT 2007 lassen sich viele halbfertige Stände entdecken und zahlreiche Nvidia-Grafikkarten mit den bisher noch nicht angekündigten Prozessoren 8300 und 8600. AMDs R600 fehlt jedoch. Die Grafikkarten-Hersteller dürfen ihn nicht öffentlich zeigen, auf den Markt soll er unbestätigten Angaben zufolge erst im Mai 2007 kommen.

Wie von frustrierten Komponentenherstellern zu hören ist, hätte man AMDs neues Grafik-Flaggschiff nur allzu gerne auf der weltgrößten Computermesse vorgeführt. Immerhin hatte AMD schon Nvidia kampflos das Weihnachtsgeschäft überlassen. Dann sollte die neue GPU am 30. März 2007 auf den Markt kommen, und wie in Hannover zu hören ist, steht nun Ende Mai als vager Termin zur Debatte.

Anzeige

AMD hatte bei der kurzfristigen Absage des letzten Termins eine Neupositionierung des R600 alias X2900 XTX als Grund angegeben. Die ist offenbar so radikal, dass der Chip nun noch gründlicher bewacht wird als bei Grafikprozessoren ohnehin üblich. Die Hersteller von Grafikkarten sollen zwar ihren Kunden - vornehmlich PC-Anbietern - das neue AMD-Produkt zeigen dürfen, nicht aber allen Messebesuchern - und der Presse schon gar nicht.

Dazu liefert AMD eigenhändig die PCs mit den R600-Grafikkarten am Vorabend der Messeeröffnung an die Stände der Kartenhersteller. Diese müssen dafür eine sehr strenge Vertraulichkeitsvereinbarung (NDA) unterzeichnen, die eine öffentliche Vorführung verbietet. Für die meisten Anbieter von Grafikkarten ist das dann das erste Mal, dass man die endgültigen R600-Designs überhaupt zu Gesicht bekommt.


eye home zur Startseite
Graf Porno 19. Mär 2007

Na gut. Aber ist in der XBox nicht sowieso eine IBM-CPU? Demnach ist die G5-Hardware...

WaRuM 16. Mär 2007

..das drucke ich mir am Besten gleich mal aus :) Danke auch an Horst.

kliggertanz 15. Mär 2007

kliggertanz

kenshinxl 15. Mär 2007

zufälligerweise gibt es auch leute mit multibetriebssystemen, die z.B. linux zum...

Plasma 15. Mär 2007

Dafür müssen sie sich weiter mit Euch Pappnasen rumschlagen, und ich weiß nicht ob das...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. ETAS GmbH, Stuttgart
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. über Nash Direct GmbH, Germersheim


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Glasfaser

    M-net hat genauso viele FTTB/H-Kunden wie die Telekom

  2. 240 Kilometer

    1&1 Versatel erweitert Glasfasernetz in Norddeutschland

  3. MobileCoin

    Neue Cryptowährung von Signal-Erfinder Marlinspike

  4. Soziales Netzwerk

    Facebook geht gegen Engagement-Bait-Beiträge vor

  5. Call of Duty

    Infinity Ward eröffnet Niederlassung in Polen

  6. SuperMUC-NG

    Münchner Supercomputer wird einer der schnellsten weltweit

  7. Ralf Kleber

    Amazon plant Ladengeschäfte in Deutschland

  8. Firefox

    Mozilla verärgert Nutzer mit ungefragter Addon-Installation

  9. Knights Mill

    Intel hat drei Xeon Phi für Deep Learning

  10. Windows 10

    Kritische Lücke in vorinstalliertem Passwortmanager



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Wars - Die letzten Jedi: Viel Luke und zu viel Unfug
Star Wars - Die letzten Jedi
Viel Luke und zu viel Unfug
  1. Star Wars Jedi Challenges im Test Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer
  2. Star Wars Neue Trilogie ohne Skywalker und Darth Vader angekündigt
  3. Electronic Arts Entwicklungsneustart für Star Wars Ragtag

360-Grad-Kameras im Vergleich: Alles so schön rund hier
360-Grad-Kameras im Vergleich
Alles so schön rund hier
  1. USB-C DxO zeigt Ansteckkamera für Android-Smartphones
  2. G1 X Mark III Erste Kompaktkamera mit APS-C-Sensor von Canon
  3. Ozo Nokia hat keine Lust mehr auf VR-Hardware

E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

  1. Re: Mein neuer PC

    Bouncy | 21:35

  2. Re: AW: Die Spezialisten in Muenchen

    attitudinized | 21:35

  3. Re: Die Anbieter dürften jubeln

    Pedrass Foch | 21:35

  4. Re: Die hätten mindestens noch einen Kunden mehr ...

    Sharra | 21:31

  5. Re: Verwundert, warum die OS Umgebung keine...

    hle.ogr | 21:29


  1. 18:24

  2. 17:49

  3. 17:36

  4. 17:05

  5. 16:01

  6. 15:42

  7. 15:08

  8. 13:35


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel