Abo
  • Services:
Anzeige

Magix myGoya: Online-Desktop als Flash-Anwendung

E-Mail, Notizen, Fotoverwaltung, Bookmark-Parkplatz und Musikspieler

Magix hat auf der CeBIT 2007 eine Flash-Anwendung vorgestellt, die eine Betriebssystem-Oberfläche nachbildet und Funktionen für die E-Mail-Verarbeitung, Notizen, eine Fotoverwaltung sowie Dienste für Bookmarks und einen Musikspieler beinhaltet. Optisch ist der "myGoya Online Desktop" stark an MacOS X und Windows Vista angelehnt, vom Mac erkennt man beispielsweise das Dashboard wieder.

myGoya von magix
myGoya von magix
Aber auch kleine Anwendungen wie Widgets, die den Wetterbericht anzeigen oder als Musikspieler fungieren, finden sich auf dem Desktop wieder. Die Flash-Anwendung läuft nach Herstellerangaben betriebssystemunabhängig.

Anzeige

Mit "myGoya Online Desktop" lassen sich z.B. auch Fotos auf Flick kopieren und Medien wie Musik und Fotos für Freunde freischalten. Die Zugriffsverwaltung erfolgt ebenfalls innerhalb der Oberfläche. Herzstück des Ganzen ist ein Dateimanager, der wie beispielsweise unter Windows Ordnerstrukturen, Dateien und Thumbnails anzeigen kann und über eine Suchfunktion sowie diverse Sortiermöglichkeiten verfügt.

myGoya von Magix
myGoya von Magix
Der Reiz solcher Online-Desktops liegt darin, seine Arbeitsumgebung unabhängig vom gerade benutzten Rechner immer "dabei-" sowie den Zugriff auf seine Daten zu haben, meint man bei Magix. Ähnliche Projekte gibt es auch bei YouOS zu sehen. Die Ajax-Anwendung bietet eine komplette Desktop-Umgebung inklusive einiger Programme wie Webbrowser, Texteditor und Dateimanager.

Die Anwendung bietet auch den Zugang zu sämtlichen Magix Online Services, z.B. dem Foto-Album oder dem Website-Service. Künftig sollen auch Textverarbeitungs-, Tabellenkalkulations- und weitere Fotobearbeitungsfunktionen hinzukommen. Die mit MyGoya verwalteten Kontakte und Termine können auch mit Mobilgeräten synchronisiert werden, so der Hersteller.

Der Online-Desktop soll unter mygoya.de angeboten werden. Er soll zunächst als öffentliche Beta zur Verfügung stehen. Die Nutzung des Dienstes, der im April/Mai 2007 an den Start gehen soll, ist kostenlos - ebenso 1 GByte Speicherplatz für E-Mails und hochladbare Dateien.


eye home zur Startseite
andre12345 10. Okt 2007

Guck mal bei wikipedia unter dem stichwort web desktop, da findeste massenhaft web...

flashguru 13. Mai 2007

da meinst du wohl vector nä

elfison 04. Mai 2007

Also, ich habe mich heute angemeldet, und bin total entäuscht! Da funzt ja überhaupt...

freel@ncer 16. Mär 2007

ja, aber ich hoff doch sehr ich hab dann die Auswahl von hunterten Providern, und...

Grumpy 15. Mär 2007

Ich weiß, NX ist einfach traumhaft was die Geschwindigkeit und usability angeht. Leider...


web-o-rama / 14. Mär 2007

Magix myGoya



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Habermaaß GmbH, Bad Rodach
  2. Daimler AG, Sindelfingen
  3. W&W Informatik GmbH, Ludwigsburg
  4. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Streaming

    Netflix gewinnt weiter Millionen Neukunden

  2. Zusammenlegung

    So soll das Netz von O2 einmal aussehen

  3. Kohlendioxid

    Island hat ein Kraftwerk mit negativen Emissionen

  4. Definitive Edition

    Veröffentlichung von Age of Empires kurzfristig verschoben

  5. Elex im Test

    Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  6. Raven Ridge

    HP bringt Convertible mit AMDs Ryzen Mobile

  7. Medion E6436 und P10602

    Preiswertes Notebook und Tablet bei Aldi Süd

  8. Smartphone mit KI

    Huawei stellt neues Mate 10 Pro für 800 Euro vor

  9. KRACK

    WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  10. Medion Akoya E2228T

    280-Euro-Convertible von Aldi hat 1080p



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

  1. Re: Geothermie...

    Ach | 05:49

  2. Was ist wenn meine Webseite Https erzwingt?

    GnomeEu | 05:35

  3. Re: Teslas Erfolg

    matzems | 05:12

  4. Re: Ach ja VW, die sind immer noch im Land der Träume

    Hannes84 | 05:09

  5. Re: blödsinn

    maverick1977 | 05:06


  1. 23:03

  2. 19:01

  3. 18:35

  4. 18:21

  5. 18:04

  6. 17:27

  7. 17:00

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel