Abo
  • IT-Karriere:

T-Com packt Hotspot-Flatrate auf "Call & Surf Comfort Plus"

Aufwertung für Neu- und Bestandskunden

Ab April 2007 sollen Telekom-Kunden, die das Paket "Call & Surf Comfort Plus" nutzen, alle WLAN-Hotspots der T-Com kostenlos mitbenutzen können. Die Hotspot-Flatrate war bislang nicht in dem Paket enthalten. Künftig erhalten die Kunden eine E-Mail-Adresse und ein Passwort für die HotSpot-Standorte von T-Com und T-Mobile in Deutschland, von denen es 8.600 Stück geben soll.

Artikel veröffentlicht am ,

"Call & Surf Comfort Plus" beinhaltet eine Flatrate für deutschlandweite Telefongespräche ins Festnetz von T-Com, eine Internet-Flatrate, einen T-DSL-Anschluss mit bis zu 16 MBit/s, ein Sicherheitspaket sowie ein E-Mail-Postfach mit 2 GByte Kapazität und 5 GByte Serverkapazität. Dazu kommen 25 kostenlose SMS pro Monat für insgesamt 59,95 Euro monatlich.

Stellenmarkt
  1. Auswärtiges Amt, Berlin
  2. Landkreis Hameln-Pyrmont, Hameln-Pyrmont

Wer DSL-Kunde bei T-Com ist, aber den Tarif "Call & Surf Comfort Plus" nicht gebucht hat, kann die Hotspot-Flatrate auch separat für monatlich 14,95 Euro abonnieren.

Bestandskunden, die ein Top-Paket nutzen, kommen zum April 2007 automatisch in den Genuss der Hotspot-Flatrate.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,31€
  2. 3,99€
  3. 3,99€
  4. 44,99€

Knut 23. Mär 2007

das teil nennt sich kundencenter (www.t-online.de/kundencenter) ausserdem haben die noch...

marcobbbb 17. Mär 2007

ja und wie und wann kriegt man diese email? muss man da erst anrufen/mail hinschreiben?

Jack Sparrow 14. Mär 2007

...fast unter dem Stundenpreis! Man sieht, die Zeittarife der Hotspotstraßenräuber, ähm...

D.Bettker 14. Mär 2007

...und was haben die Menschen davon, denen der T-Riese gar kein DSL bereitstellt...

southy 14. Mär 2007

Ich glaube die Bahn realisiert Ihre Hotspots doch mit T-Com zusammen, gilt dann die Flat...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkbook 13s - Test

Das Thinkbook wirkt wie eine Mischung aus teurem Thinkpad und preiswerterem Ideapad. Das klasse Gehäuse und die sehr gute Tastatur zeigen Qualität, das Display und die Akkulaufzeit sind die Punkte, bei denen gespart wurde.

Lenovo Thinkbook 13s - Test Video aufrufen
Astronomie: K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super
Astronomie
K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super

Die Realität sieht anders aus, als manche Überschrift vermuten lässt. Die neue Entdeckung von Wasser auf einem Exoplaneten deutet nicht auf Leben hin, dafür aber auf Probleme im Wissenschaftsbetrieb.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Interview Heino Falcke "Wir machen Wettermodelle für schwarze Löcher"

Mobile-Games-Auslese: Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
Mobile-Games-Auslese
Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone

Markus Fenix aus Gears of War kämpft in Gears Pop gegen fiese (Knuddel-)Aliens und der Typ in Tombshaft erinnert an Indiana Jones: In Mobile Games tummelt sich derzeit echte und falsche Prominenz.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
  2. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  3. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß

Geothermie: Wer auf dem Vulkan wohnt, muss nicht so tief bohren
Geothermie
Wer auf dem Vulkan wohnt, muss nicht so tief bohren

Die hohen Erwartungen haben Geothermie-Kraftwerke bisher nicht erfüllt. Weltweit setzen trotzdem immer mehr Länder auf die Wärme aus der Tiefe - nicht alle haben es dabei leicht.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Nachhaltigkeit Jute im Plastik
  2. Nachhaltigkeit Bauen fürs Klima
  3. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?

    •  /