Abo
  • Services:
Anzeige

O2 bringt netzinterne SMS-Flatrate

Neue Volumentarife für SMS-Nutzer

O2 stellt auf der CeBIT 2007 neue SMS-Volumentarife sowie eine SMS-Flatrate vor. Für 5,- Euro pro Monat lassen sich beliebig viele Kurzmitteilungen an andere O2-Nutzer senden. Die volumenbasierten Tarife gelten generell in alle deutschen Mobilfunknetze.

Das SMS-Pack S deckt alle Kurzmitteilungen innerhalb des O2-Mobilfunknetzes ab und kostet monatlich 5,- Euro. Jede SMS in andere Netze schlägt mit 19 Cent pro Nachricht zu Buche. Die SMS-Packs M und L gelten für alle Kurzmitteilungen innerhalb der deutschen Mobilfunknetze. Das SMS Pack M umfasst 100 SMS für 12,- Euro pro Monat und das L-Paket deckt für 20,- Euro monatlich 250 Kurzmitteilungen ab. Wenn das Volumen ausgenutzt wird, kostet jede Kurzmitteilung 8 Cent. Ansonsten steigt der Durchschnittspreis entsprechend.

Anzeige

Alle SMS-Pakete lassen sich zu einem Genion- oder Active-Vertrag ab dem 29. März 2007 dazubuchen. Die Nutzer der SMS-Packs 40 oder 100 können auf Wunsch auf die aktuellen Tarife wechseln.


eye home zur Startseite
Kitty 15. Mär 2007

Ich bin ja auch von einer Flatrate für "normale" Nutzer ausgegagen also nur Telefonie...

uslkdlsd 15. Mär 2007

Netzintern gelten die 5 €....Wir reden hier von in alle Netze :D

loli 14. Mär 2007

Alle meine Freunde haben O2... ich hab 125 frei SMS... aber zu meinen besten Zeiten waren...

Löwe.. 14. Mär 2007

Ja, des ist auch nicht schlecht. bei den alten Tarifen von E-Plus konnte ich noch für...

Exceeder 14. Mär 2007

Ich hab selbst 2 Verträge bei O2... Für den einen Vertrag (3,5 Jahre alt) habe ich...


SMS-Lotse Magazin / 25. Feb 2008

SMS Flatrate



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GIGATRONIK München GmbH, München
  2. M-net Telekommunikations GmbH, Nürnberg
  3. Landespolizeiamt Schleswig-Holstein, Kiel
  4. eQ-3 Entwicklung GmbH, Leer


Anzeige
Top-Angebote
  1. 147,89€ (Vergleichspreis ab 219€)
  2. 79,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Megaupload

    Dotcom droht bei Auslieferung volle Anklage in den USA

  2. PC-Markt

    Unternehmen geben deutschen PC-Käufen einen Schub

  3. Ungepatchte Sicherheitslücke

    Google legt sich erneut mit Microsoft an

  4. Torus

    CoreOS gibt weitere Eigenentwicklung auf

  5. Hololens

    Verbesserte AR-Brille soll nicht vor 2019 kommen

  6. Halo Wars 2 im Test

    Echtzeit-Strategie für Supersoldaten

  7. Autonome Systeme

    Microsoft stellt virtuelle Testplattform für Drohnen vor

  8. Limux

    Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts

  9. Betriebssysteme

    Linux 4.10 beschleunigt und verbessert

  10. Supercomputer

    Der erste Exaflops-Rechner wird in China gebaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
München: Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
München
Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Pure Audio: Blu-ray-Audioformate kommen nicht aus der Nische
Pure Audio
Blu-ray-Audioformate kommen nicht aus der Nische

Prey angespielt: Das Monster aus der Kaffeetasse
Prey angespielt
Das Monster aus der Kaffeetasse
  1. Bethesda Softworks Prey bedroht die Welt im Mai 2017
  2. Ausblicke Abenteuer in Andromeda und Galaxy

  1. Re: Guter Artikel! Auch für Win-Fans

    throgh | 23:30

  2. Chromebooks

    hambret | 23:30

  3. Verzicht

    Auaaa | 23:25

  4. Re: Sicher ein Spion von Putin

    LinuxMcBook | 23:08

  5. Re: "Schaden"

    LinuxMcBook | 23:05


  1. 18:33

  2. 17:38

  3. 16:38

  4. 16:27

  5. 15:23

  6. 14:00

  7. 13:12

  8. 12:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel