Abo
  • Services:

Arcor plant IPTV mit über 120 Sendern

Bundesweiter IPTV-Start von Arcor für 2. Halbjahr 2007

Auf der CeBIT in Hannover hat Arcor bekannt gegeben, in diesem Jahr mit IPTV zu starten. Zunächst soll im Mai 2007 ein Pilotprojekt starten und in der zweiten Jahreshälfte 2007 soll der Dienst bundesweit verfügbar sein. Insgesamt sollen über IPTV mehr als 120 Sender empfangen werden können. Zudem verkündete Arcor, dass der Konzern derzeit über 2 Millionen DSL-Kunden aufweist.

Artikel veröffentlicht am ,

Im Rahmen von Arcors IPTV-Dienst sollen mehr als 50 Free-TV-Programme sowie über 70 Pay-TV-Sender empfangbar sein. Zunächst wird am 2. Mai 2007 in Kassel ein Pilotprojekt gestartet. Bundesweit soll IPTV dann in der zweiten Jahreshälfte zunächst in 12 Städten verfügbar sein. Bis zum zweiten Quartal 2008 soll IPTV mindestens in 50 Städten verfügar sein. Arcor erwartet große Wachstumschancen von IPTV.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn, Köln
  2. Stadtwerke München GmbH, München

Der IPTV-Dienst umfasst einen elektronischen Programmführer, um das TV-Programm übersichtlich am Bildschirm zu zeigen. Es steht eine Timeshift-Funktion für zeitversetztes Fernsehen bereit. Damit kann eine Sendung auch nach dem eigentlichen Sendebeginn angesehen werden, ohne etwas zu verpassen. Für IPTV wird ein 6- oder 16-MBit-DSL-Anschluss benötigt.

Ende Februar 2007 hatte Arcor die Grenze von 2 Millionen DSL-Kunden durchbrochen, gab der Konzern auf der Messe bekannt. Bis Ende Dezember 2006 erhöhte sich der Stamm an DSL-Kunden auf rund 1,84 Millionen Kunden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. UE65NU7409 für 849€ statt 1.039,98€ im Vergleich)
  2. 39,98€ (Vergleichspreis ca. 72€)
  3. ab 519€ bei Alternate lieferbar
  4. (heute Samsung HT-J4500 5.1-Heimkino-System für 149€ statt 168,94€ im Vergleich)

Ertappt 14. Mär 2007

Verteidigst dich wieder selber? Ein Glück das die Forensoftware automatisch erkennt...

Graf Porno 14. Mär 2007

8 MBit sind aber untere Grenze! Auf HD-DVD/BD wird IMO 15-30 MBit verwendet. Da Arcor...

Khaanara 14. Mär 2007

Die XBOX 360 wird auch IPTV-fähig mit den nächsten Updates

auweia 14. Mär 2007

würde mich interessieren.


Folgen Sie uns
       


Fazit zu Shadow of the Tomb Raider

Wir tauchen mit Lara in der Apokalypse ab und verfassen unser Fazit.

Fazit zu Shadow of the Tomb Raider Video aufrufen
Gigabit: 5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei
Gigabit
5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei

Fast täglich hören wir Erklärungen aus der Telekommunikationsbranche, was 5G erfüllen müsse und warum sonst das Ende der Welt drohe. Wir haben die Konzerngruppen nach Interessenlage kartografiert.
Ein IMHO von Achim Sawall

  1. Fixed Wireless Access Nokia bringt mehrere 100 MBit/s mit LTE ins Festnetz
  2. Funklöcher Telekom bietet freiwillig hohe 5G-Netzabdeckung an
  3. 5G Telekom hat ihr Mobilfunknetz mit Glasfaser versorgt

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

    •  /