Abo
  • Services:
Anzeige

IBM-Forscher: Blinde sollen Multimedia-Inhalte erfahren

Zusatzwerkzeug bietet Zugriffssteuerung über Tastatur

Forscher von IBM haben ein neues Werkzeug vorgestellt, mit dem Blinde und Sehbehinderte künftig Multimedia-Inhalte wie Videos und Animationen auf Webseiten nutzen können. Die Technik stammt aus der Tokioter IBM-Forschungsstelle.

Nachdem durch Unternehmen wie YouTube, aber auch durch Verbesserungen von Codecs und Playern die Zahl der Online-Videos exponentiell angestiegen ist, werden die ehemals von Bildern und Texten bevölkerten Webseiten zunehmend multimedial. Das sorgt dafür, dass Blinde und Sehbehinderte ins Hintertreffen geraten, zumal viele Videos sogar noch von allein ablaufen, wenn die Webseite abgerufen wird und so mit der Vorlese-Software kollidiert. Auch können die meisten Online-Player nur mit der Maus, aber nicht mit der Tastatur bedient werden.

Anzeige

Das neue Werkzeug aus dem IBM-Labor soll den Nutzern Multimedia- Steuerelemente bieten, die mit vordefinierten Tastaturkürzeln bedient werden können. Nicht nur zum Starten, Stoppen und Pausieren gibt es Tasten, sondern auch zur Änderung von Laufgeschwindigkeit und Lautstärke.

Das Werkzeug soll es ermöglichen, die Lautstärke einzelner Quellen individuell zu steuern. So kann die Lautstärke der Vorlesesoftware beispielsweise unbeeinflusst bleiben, während die Videolautstärke geändert wird.

IBM will das Werkzeug kostenlos als Open-Source-Anwendung veröffentlichen. Details dazu sind noch nicht bekannt.


eye home zur Startseite
@ 14. Mär 2007

Nicht alles, was machbar ist, macht auch Sinn. Glaube kaum, dass sich einem Blinden ein...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. DERMALOG Identification Systems GmbH, Hamburg
  3. Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin
  4. STADT UND LAND Wohnbauten-Gesellschaft mbH, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 79,98€ + 5€ Rabatt (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (-74%) 10,49€
  3. (-66%) 6,80€

Folgen Sie uns
       


  1. Radeon Software 17.10.2

    AMD-Treiber beschleunigt Destiny 2 um 50 Prozent

  2. Cray und Microsoft

    Supercomputer in der Azure-Cloud mieten

  3. Wiper Premium J XK

    Mähroboter mit Persönlichkeitsstörung

  4. Fall Creators Update

    Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen

  5. Canon

    Riesiger Bildschirm soll DSLR und Tablet vereinen

  6. Wibotic Powerpad

    Induktions-Drohnenlandeplatz erhöht die Reichweite

  7. Mercedes-Benz Energy

    Elektroauto-Akkus werden zum riesigen Stromnetzspeicher

  8. Unternehmen

    1&1 Versatel bietet Gigabit für Frankfurt

  9. Microsoft

    Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker

  10. DMT Bonding

    Telekom probiert 1 GBit/s ohne Glasfaser aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel 2 XL Google untersucht Einbrennen des Displays
  2. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  3. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. Re: Apple wird immer peinlicher

    maci23 | 10:13

  2. Re: Problem = Nutzer

    bofhl | 10:12

  3. Re: warum kann ich das update nicht laden?

    h3nNi | 10:12

  4. Re: Was wirklich passiert

    Anonymouse | 10:09

  5. Re: Bonding von 8 Leitungen?

    WLAN-ToGo | 10:08


  1. 09:35

  2. 09:15

  3. 09:00

  4. 08:23

  5. 07:34

  6. 07:22

  7. 07:11

  8. 18:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel