Abo
  • Services:
Anzeige

Neuer Comedy-Sender und weitere Programme für Handy-TV

Erweitertes Angebot für DMB-Handys während der CeBIT

Die Macher von mobilem Handy-TV geben nicht auf und wollen potenzielles Publikum mit mehr Sendern ködern. MFD Mobiles Fernsehen Deutschland will daher die Programmauswahl für Mobile-TV auf acht TV-Sender aufstocken - vorläufig jedoch nur während der CeBIT.

Seit Mai 2006 ist Handy-TV über DMB in den deutschen Ballungsgebieten zu empfangen. Bislang gibt es vier Sender, doch die Nutzer zeigen sich verhalten. Für MFD scheint klar, dass es an der Zahl der Programme liegt, daher legt der mobile TV-Provider, der als einziges Unternehmen bundesweit über DMB-Sendelizenzen verfügt, noch mal vier Sender drauf: Die Programme National Geographic, Comedy Central, ein eigener watchaTV-Kanal sowie Demos eines weiteren mobilen Senders von ProSiebenSat.1 sollen zu den bestehenden Programmen ZDF, N24, MTV Music und ProSiebenSat.1 hinzukommen.

Anzeige

Doch die Anzahl der Programme allein dürfte noch wenig verlockend sein. Erfolgreicher können speziell auf das kleine Display-Format zugeschnittene Sendungen sein. MFD experimentiert also weiter.

"Neben dem Ausbau des Sendernetzes hat die Erweiterung des Mobile-TV-Programmangebots für uns oberste Priorität", sagt Dr. Jens Stender, Geschäftsführer von MFD Mobiles Fernsehen Deutschland. "Technisch sind wir heute schon in der Lage, bis zu 40 Programme via DMB oder DVB-H auszustrahlen."

MFD Mobiles Fernsehen Deutschland versorgt bislang 16 Großräume mit 16 Millionen Einwohnern mit TV-Signalen speziell für den mobilen Empfang. Bis Ende des Jahres willl das Unternehmen bundesweit in den Großstädten die Programmvielfalt auf acht TV-Sender ausbauen. Nebenbei bewirbt sich MDF auch um eine DVB-H-Lizenz.


eye home zur Startseite
Raunzer 14. Mär 2007

jjaaaauuu man verpasst nichts mehr^^

Raunzer 14. Mär 2007

^^genial

Ich halt 14. Mär 2007

Na so richtig glaub ich das ja nicht das das keiner will, es weis bloß noch keiner. Lass...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg, Frankfurt
  2. T-Systems International GmbH, Berlin, Bonn, Essen, Mülheim, Wolfsburg
  3. Daimler AG, Sindelfingen
  4. T-Systems International GmbH, Aachen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,99€
  2. 1,49€
  3. 57,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  2. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  3. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  4. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  5. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  6. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  7. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  8. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  9. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  10. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: Geil...

    sofries | 16:44

  2. Re: Bei einer Neuinstallation...

    dxp | 16:41

  3. Re: Ich bin für die zwangsweise Verlegung der...

    Oktavian | 16:38

  4. Re: Upgrade Prozedere

    sniner | 16:34

  5. Re: Warum ich die Golem Werbung blocke ..

    Topf | 16:32


  1. 14:38

  2. 12:42

  3. 11:59

  4. 11:21

  5. 17:56

  6. 16:20

  7. 15:30

  8. 15:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel