Abo
  • Services:

MicroHDTV - Mini-Kamera für hochaufgelöste Bilder

Fraunhofer Forscher zeigen kleine HDTV-Kamera auf der CeBIT

Eine am Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS in Erlangen entwickelte Miniaturkamera soll es Zuschauern ermöglichen, einen Schanzensprung oder ein Autorennen aus der Sicht des Akteurs künftig in HD-Qualität zu verfolgen.

Artikel veröffentlicht am ,

Was bisher nur in üblicher Fernsehauflösung möglich war, soll mit der neuen Kamera der Fraunhofer-Forscher auch in HD möglich sein. Lizenznehmer sollen das Gerät künftig in Serie produzieren. Dabei misst die HD-Kamera nur 4 x 8 Zentimeter und soll so beispielsweise auch im Cockpit eines engen Rennwagens Platz finden.

MicroHDTV des Fraunhofer IIS
MicroHDTV des Fraunhofer IIS
Stellenmarkt
  1. BIONORICA SE, Neumarkt / Oberpfalz
  2. EXEC Software Team GmbH, Ransbach-Baumbach

"Das Modell MicroHDTV ist eine der derzeit kleinsten HDTV-Kameras", sagt Stephan Gick, Gruppenleiter am Fraunhofer IIS. "Dies haben wir im Wesentlichen über zwei Ansätze geschafft: Die Kameraelektronik hat eine sehr geringe Verlustleistung - es entsteht also wenig Wärme, so dass das Gehäuse sehr klein gehalten werden kann. Indem wir hoch integrierte Bauteile verwenden, konnten wir alle Komponenten wie Bildsensor, Analog-Digital-Umsetzer, Farbaufbereitung und Schnittstellen auf kleinstem Raum in der Kamera realisieren."

Die Kamera liefert ein Format von 1.920 x 1.080 Vollbildern und einer variablen Bildrate von bis zu 60 Bildern pro Sekunde. Sämtliche Parameter - etwa Farbeinstellungen, Weißabgleich, Bildformat oder Bildrate - lassen sich über die integrierte Software steuern, die über ein Browser-Interface zugänglich ist.

Auf der CeBIT ist die Kamera MicroHDTV in Halle 9 an Stand B36 zu sehen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 7,99€ inkl. FSK-18-Versand

cctv_man 13. Mär 2007

der Preis ist auch "fortschrittlich" und pass eher zur Formel 1... die Meldung ist...

Netfish 13. Mär 2007

Muss man sich nur mal die aktuellen Consumer-HD-Camcorder von Sony anschauen... und da...

mxcd 13. Mär 2007

Dabei misst die HD-Kamera nur 4 x 8 Zentimeter... FraunhoferInstititititut baut...


Folgen Sie uns
       


Sonos Beam im Hands on

Beam ist Sonos' erste smarte Soundbar und läuft mit Amazons Alexa. Im Zusammenspiel mit einem Fire-TV-Gerät kann dieses bequem mit Beam mit der Stimme bedient werden. Die Beam-Soundbar von Sonos kostet 450 Euro und soll am 17. Juli 2018 erscheinen.

Sonos Beam im Hands on Video aufrufen
Nasa-Teleskop: Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
Nasa-Teleskop
Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig

Seit 1996 entwickelt die Nasa einen Nachfolger für das Hubble-Weltraumteleskop. Die Kosten dafür stiegen seit dem von 500 Millionen auf über 10 Milliarden US-Dollar. Bei Tests fiel das Prestigeprojekt zuletzt durch lockere Schrauben auf. Wie konnte es dazu kommen?
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

Blackberry Key2 im Test: Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen
Blackberry Key2 im Test
Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen

Zwei Hauptkameras, 32 Tasten und viele Probleme: Beim Blackberry Key2 ist vieles besser als beim Keyone, unfertige Software macht dem neuen Tastatur-Smartphone aber zu schaffen. Im Testbericht verraten wir, was uns gut und was uns gar nicht gefallen hat.
Ein Test von Tobias Czullay

  1. Blackberry Key2 im Hands On Smartphone bringt verbesserte Tastatur und eine Dual-Kamera
  2. Blackberry Motion im Test Langläufer ohne Glanz

    •  /