Abo
  • IT-Karriere:

Kostenloser Push-Mail-Dienst für Mobiltelefone

Cortado bietet E-Mail-Konto für IMAP-fähige Handys

Der von ThinPrint betriebene E-Mail-Dienst Cortado wird zur CeBIT 2007 in einer kostenlosen Variante mit 20 MByte Postfach-Speicher gestartet. Der E-Mail-Push-Dienst soll mit jedem IMAP-fähigen Mobiltelefon abgefragt werden können.

Artikel veröffentlicht am , yg

Der Cortado-Dienst war bislang nur für Nutzer von Windows Mobile verfügbar, weil ActiveSync für die Push-Funktion verwendet wurde. Diese weiterhin angebotene Version kostet monatlich 5,- Euro. Wer den kostenlosen Cortado-Dienst nutzen will, braucht einen IMAP-fähigen E-Mail-Client. Dieser ist aber nicht auf allen Mobiltelefonen zu finden, weil manche Mobiltelefone nur POP3 unterstützen.

Stellenmarkt
  1. Biotrics Bioimplants GmbH, Berlin
  2. JDM Innovation GmbH, Murr

Das Cortado-Free-Paket basiert wie das Bezahlangebot auf Microsofts Exchange-Server und enthält eine Cortado-E-Mail-Adresse. Zudem kann der Nutzer die webbasierte Microsoft-Outlook-Umgebung nutzen. Wer seine gewohnte E-Mail-Adresse nicht ändern will, kann sie an die Cortado-Adresse weiterleiten und so auf sein Handy übermitteln.

Die E-Mail-Inhalte werden komprimiert aufs Handy geschickt, was kürzere Übertragungszeiten und geringeren Datenverkehr bedeutet, denn Letzterer muss in jedem Fall vom Kunden beglichen werden.

Die kostenpflichtige Variante von Cortado bietet ein Postfach mit drei E-Mail-Adressen und 250 MByte Speicherplatz. Bei den Premiumdiensten von ThinPrint soll auch das Betrachten von Anhängen sowie das Drucken und Faxen von Dokumenten möglich sein.



Anzeige
Hardware-Angebote

Anonym 20. Sep 2009

Vieleicht kein schlechter Service, aber die Fragen, welche man beantworten muß, um einen...

Gizmo 19. Jun 2007

es gibt aber inzwischen recht gute Datentarife da ist das dann kein großes Problem. ich...

bla 13. Mär 2007

und bei Arcor nichts. Deren Imap-Server hat auch die Idle-Erweiterung und man bekommt...

bla 13. Mär 2007

Du hast also sehr wenig Ahnung. Beim sog. Imap-Idle bleibt der Client mit dem Server...

tschloss-2 13. Mär 2007

Habe mir gerade mal die Beschreibung zu dem Free-Account angesehen, der übrigens von der...


Folgen Sie uns
       


Golem.de probiert 5G in Berlin aus - Bericht

Wir probieren 5G in Berlin-Adlershof aus.

Golem.de probiert 5G in Berlin aus - Bericht Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
Mobile-Games-Auslese
Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone

Markus Fenix aus Gears of War kämpft in Gears Pop gegen fiese (Knuddel-)Aliens und der Typ in Tombshaft erinnert an Indiana Jones: In Mobile Games tummelt sich derzeit echte und falsche Prominenz.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
  2. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  3. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß

Manipulierte Zustimmung: Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal
Manipulierte Zustimmung
Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal

Nur die wenigsten Cookie-Banner entsprechen den Vorschriften der DSGVO, wie eine Studie feststellt. Die Datenschutzbehörden halten sich mit Sanktionen aber noch zurück.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Chrome & Privacy Google möchte uns in Zukunft anders tracken
  2. Tracking Google und Facebook tracken auch auf vielen Pornoseiten
  3. Android Apps kommen auch ohne Berechtigung an Trackingdaten

Acer Predator Thronos im Sit on: Der Nerd-Olymp
Acer Predator Thronos im Sit on
Der Nerd-Olymp

Ifa 2019 Ob wir es nun den eisernen Thron oder den Sitz der Götter nennen: Der Predator Thronos von Acer fällt auf dem Messestand des Herstellers schon auf. Golem.de konnte den skurrilen Stuhl ausprobieren. Er ist eines Gaming-Kellers würdig.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Nitro XV273X Acer baut ersten Monitor mit IPS-Panel und 240 Hz
  2. Acer Beim Predator-Notebook fährt die Tastatur wie eine Rampe aus
  3. Geräte für Mediengestalter Acer gibt Verfügbarkeit der Concept-D-Laptops bekannt

    •  /