Abo
  • Services:
Anzeige

ReactOS 0.3.1 erschienen

Entwicklung an Windows-Alternative schreitet voran

Nach der Veröffentlichung von ReactOS 0.3.0 im August 2006 steht nun die nächste Entwicklerversion 0.3.1 zum Download bereit. Hierfür wurden viele Teile des Kernels komplett neu geschrieben. Zusätzlich wurden etliche Fehler korrigiert.

ReactOS soll ein zu Windows XP kompatibles Betriebssystem werden. Die lange angestrebte Version 0.3.0 galt dabei als Meilenstein, der viele Verbesserungen insbesondere im Netzwerkbereich brachte. Die nun verfügbare Version 0.3.1 enthält einen überarbeiteten Bootloader, der auch eine bessere Unterstützung für Intel-Macs mitbringt. Zudem wurde das Hardware Abstraction Layer weiter verbessert und inkompatible Teile im Kernel neu geschrieben.

Anzeige
ReactOS
ReactOS

Die Entwickler korrigierten zudem zahlreiche Fehler in verschiedenen Teilen des Betriebssystems und fügten einen besseren USB-Treiber hinzu. Auch die Registry-Unterstützung wurde verbessert, ebenso wie weitere Fehler im Win32-Subsystem behoben wurden. Ein neuer Video-Treiber zeigt zudem einen Startbildschirm während des Boot-Vorgangs an.

Da es sich noch um eine Alpha-Version handelt, empfehlen die ReactOS-Entwickler den Einsatz nur als Zweitbetriebssystem. Ferner wurde die Version 0.3.1 nicht ausreichend auf echter Hardware getestet, so dass sie zur Installation innerhalb virtueller Maschinen raten. Neben Installations- und Live-CD stehen auch bereits vorgefertigte Qemu- und VMware-Images zum Download bereit.


eye home zur Startseite
Guennie 21. Jul 2007

Könnte daran liegen, dass Du versuchst, es auf ner SATA Platte zu installieren? Das...

SomeDude 17. Mär 2007

Wenn man keine Ahnung hat soll man einfach mal die Fresse halten.

MS-Admin 12. Mär 2007

Dann kennst Du eine merkwürdige Auswahl. Ich kenne genug Linuxer, die nie ein Windows...

Besserwisser... 12. Mär 2007

Wenns für ne Lizenz von Photoshop reicht dann is ne Windowsversion eigentlich auch noch...

c++fan 12. Mär 2007

Linux ist ein freies unix(-artiges) System, wie es auch einige andere gibt. Da die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über unternehmensberatung monika gräter, Augsburg
  2. Hexagon Geosystems Services AT GmbH, Dornbirn (Österreich)
  3. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  4. Deutsche Post DHL Group, Frankfurt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.499,00€
  2. 599€ + 5,99€ Versand
  3. 59,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Deutsche Telekom

    Huawei und Intel zeigen Interoperabilität von 5G

  2. Lebensmittel-Lieferservices

    Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"

  3. Fertigungstechnik

    Intel steckt Kobalt und 4,5 Milliarden US-Dollar in Chips

  4. Homepod im Test

    Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan

  5. Microsoft

    Xbox One bekommt native Unterstützung für 1440p-Auflösung

  6. Google

    Pixel 2 XL lädt langsamer unterhalb von 20 Grad

  7. Wikipedia Zero

    Wikimedia-Foundation will Zero-Rating noch 2018 beenden

  8. Konami

    Metal Gear Survive und Bildraten für Überlebenskünstler

  9. Markenrecht

    Microsoft entfernt App von Windows Area aus Store

  10. Arbeitsrecht

    Google durfte Entwickler wegen sexistischer Memos entlassen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  2. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  3. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

  1. Re: Sinnvolles Feature

    _j_b_ | 15:13

  2. Re: Lösung: MacOS... macht glücklicher ;-)

    DAGEGEN | 15:12

  3. Re: LKW Fahrer

    HabeHandy | 15:12

  4. Re: Was soll das ganze Brimborium um das Kabel?

    incoherent | 15:12

  5. Ein Kundenbindungs-Gerät

    Paule | 15:08


  1. 15:20

  2. 15:08

  3. 12:20

  4. 12:01

  5. 11:52

  6. 11:49

  7. 11:39

  8. 10:58


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel