Abo
  • Services:

Terrorattacke auf Internet in Großbritannien geplant?

Anschlagspläne vereitelt

Mit Verweis auf die britische Polizei berichtet die Sunday Times, dass Al-Quaida-Terroristen geschnappt wurden, die einen Anschlag auf den britischen Teil des Internets planten. Sie wollten unter anderem die britische Börse in ein Chaos stürzen und die britische Wirtschaft schädigen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die mutmaßlichen Attentäter planten nach einem Bericht der Sunday Times einen Anschlag auf die Zentrale von Telehouse Europe. Der Hosting-Anbieter unterhält zahlreiche Server von Seitenbetreibern in Großbritannien. Ein Ausfall dieser Server hätte einen Ausfall etlicher Webseiten aus Großbritannien zur Folge gehabt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

genau! 13. Mär 2007

LOL! Genau! Der ganze Mist ist eh nur ein Zeitfresser. In irgendwelchen...

iggy 12. Mär 2007

Einige der Themen auf der genannten Internet-Seite wären durchaus Umsetzbar. Ich habe...

iggy 12. Mär 2007

Die Rechnung: Welches ist die wahrscheinlichste Ausfallzeit? Wie viel Geld geht in dieser...

ChiefAlex 12. Mär 2007

schlimm nur dass das von Golem.de als ernstzunehmende Meldung gepostet wird. Es sollte...

Bibabuzzelmann 12. Mär 2007

Uns will man mit mehr Sicherheitsmaßnahmen(Bundestrojaner) im Internet vor...


Folgen Sie uns
       


Nokia 8110 4G und Doro 7060 - Test

HMD Global und Doro sind die ersten Hersteller, die KaiOS-Handys in Deutschland verkaufen. Wir haben uns das Nokia 8110 4G sowie das 7060 angeschaut. Dabei hat nicht jedes KaiOS-Gerät den gleichen Funktionsumfang. Eigentlich sollen KaiOS-Geräte als Ersatz für ein Smartphone geeignet sein - so ganz gelingt das noch nicht.

Nokia 8110 4G und Doro 7060 - Test Video aufrufen
Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

Single Sign-on Made in Germany: Verimi, NetID oder ID4me?
Single Sign-on Made in Germany
Verimi, NetID oder ID4me?

Welche der deutschen Single-Sign-on-Lösungen ist am vielversprechendsten? Golem.de erläutert die Unterschiede zwischen Verimi, NetID und ID4me.
Eine Analyse von Monika Ermert

  1. Verimi Deutsche Konzerne starten Single Sign-on

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

    •  /