Abo
  • Services:
Anzeige

GDC: "Es gibt kein Raubkopieren von kostenlosen Spielen!"

Golem.de: Wie organisiert Ihr das, gibt es eine große Datenbank, in die jeder seine Ideen und Arbeiten einstellt?

Perry: Wir werden das ganze Spiel in Milestones unterteilen und diese nochmals weiter runterbrechen. An einem Tag kann also die Aufgabe an das Team sein: Wir brauchen sechs Charaktere, und die müssen cool und spannend sein. Die 100.000 Registrierten sehen also einen Thread und diskutieren darin ihre Ideen für die Charaktere. Ob das nur Menschen sein können oder auch Tiere, und all diese teils ins Unendliche zerfleddernden Diskussionen, die es nun mal so gibt in Foren. Manche Leute werden einfach nur wahnsinnig viel rumdiskutieren, und das wollen wir nicht alles lesen müssen. Aber solche Leute werden von den anderen dann in einen Neben-Thread abgedrängt werden, wo sie weiterdiskutieren können. Wenn sie dann aber irgendwann eine gute Idee entwickelt haben, kommen sie zurück in den Haupt-Thread und können die anderen daran teilhaben lassen.

Anzeige

Top-Secret-Foren sollen in zwei Wochen freigeschaltet werden
Top-Secret-Foren sollen in zwei Wochen freigeschaltet werden
Golem.de: Das klappt doch nur mit extrem disziplinierten Teilnehmern!

Perry: Wir bringen ihnen das schon bei. Wir werden Moderatoren haben, deren Job es ist, nur den jeweilige Hauptthread zu beobachten, sinnlose Diskussionen in Nebenkanäle zu verbannen usw. Wenn der Moderator aber sieht, dass jemand unsere Anforderung erfüllt hat - also etwa einen spannenden Charakter zu entwickeln -, dann lässt er ihn in den geschlossenen Bereich, wir nennen das unseren "Datenkanal". Und der User gehört ab diesem Moment zu dem einen Prozent, über das ich geredet habe. Sein Vorschlag ist nun im Datenkanal, aber es mag andere Leute geben, die ebenfalls einen guten Vorschlag für dieselbe Sache entwickeln. Und diese Vorschläge werden dann beurteilt. Entweder von mir persönlich oder von anderen Designern, die ich gut kenne. Cliff Bleszinski zum Beispiel.

Golem.de: Das heißt, wir sind jetzt bei "Deutschland sucht den Superstar" oder "American Idol".

Perry: Ja. Ich schicke meinen Kollegen einfach eine URL mit, sagen wir, 23 Vehikeldesigns. Und bitte sie, mir dasjenige zu nennen, das ihnen am besten gefällt. Das wird spaßig werden! Oder wir bitten Websites und Printhefte, eine Auswahl zu treffen. Aber es gibt immer mich als Netz: Wenn bei einer Aufgabe die Community nichts Gutes schafft, dann kümmere ich mich um diese Sache. Außerdem wird es ein Reputationssystem für die Teilnehmer geben. Und wenn uns die Entscheidung zwischen zwei Vorschlägen dann wirklich einmal schwer fällt, wird der Vorschlag desjenigen genommen, der einen besseren Ruf hat.

Golem.de: Aber wie genau geht das vor sich im Datenkanal?

Perry: Meine Entwickler haben Zugang zum Datenkanal und holen sich da die Beiträge raus. Das kann eine Konzeptzeichnung sein. Dann werden das die 3D-Modellierer in unserem bezahlten Team modellieren. Die Leute können aber auch selbst versuchen, 3D-Objekte herzustellen, sie bekommen dafür von uns die Tools. Und wenn diese Modelle dann gut werden und mein Team damit zurechtkommt, werden sie so ins Spiel eingebaut. Aber das ist nur die technische Umsetzung, uns geht es vor allem um die Ideen.

 GDC: "Es gibt kein Raubkopieren von kostenlosen Spielen!"GDC: "Es gibt kein Raubkopieren von kostenlosen Spielen!" 

eye home zur Startseite
nameless2k 15. Mär 2007

so ein unsinn. warum sollte man jemandem, der selbständig (und selbstbestimmt) lebt...

Skidiver 14. Mär 2007

Der Typ wird auch noch merken, dass das Chinesenprinzip in den seltensten Fällen aufgeht...

Randal 14. Mär 2007

ich dachte, es wär kein problem, vista und xp parallel auf nem pc zu installieren ? mach...

Kinderkram.... 13. Mär 2007

Ich will nie mehr im Leben vö...n. Kommt auch ein V drin vor. Erinnert mich immer an...

DER GORF 13. Mär 2007

Naja, also zur Zeit koste ich so etwa vier Euro fünfundsiebzig pro Stunde... Ich glaube...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Worldline GmbH, Aachen
  2. CCV Deutschland GmbH, Au i.d. Hallertau
  3. Daimler AG, Sindelfingen
  4. Wassermann AG, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 59,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 99,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 8,99€

Folgen Sie uns
       


  1. AVS Device SDK

    Amazon bringt Alexa auf Raspberry Pi und andere Boards

  2. Adblock Plus

    OLG München erklärt Werbeblocker für zulässig

  3. Streaming

    Netflix plant 7 Milliarden US-Dollar für eigenen Content ein

  4. Coffee Lake

    Core i3 als Quadcores und Core i5 als Hexacores

  5. Starcraft Remastered im Test

    Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998

  6. KB4034658

    Anniversary-Update-Update macht Probleme mit WSUS

  7. Container

    Githubs Kubernetes-Cluster überlebt regelmäßige Kernel-Panic

  8. Radeon RX Vega

    Mining-Treiber steigert MH/s deutlich

  9. Voyager 8200 UC

    Plantronics stellt Business-Headset mit Noise Cancelling vor

  10. Nokia 3 im Test

    Smartphone mit Saft, aber ohne Kraft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Breitbandausbau auf Helgoland: Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
Breitbandausbau auf Helgoland
Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
  1. Provider Dreamhost will keine Daten von Trump-Gegnern herausgeben
  2. Home Sharing Airbnb wehrt sich gegen Vorwürfe zu Großanbietern
  3. Illegale Waffen Migrantenschreck gibt es wieder - jetzt als Betrug

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  2. Smarte Lampen Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

  1. Kubernetes

    Plasma | 15:33

  2. Re: so wie bei McDonalds

    thorben | 15:32

  3. Re: Bundesliga möchte ich nicht mal geschenkt haben.

    ImBackAlive | 15:31

  4. Re: man muss es nur dem Wahlvieh noch unterjubeln

    Dwalinn | 15:31

  5. Re: AAARGH: wieder 80km/h

    Berner Rösti | 15:30


  1. 15:41

  2. 15:16

  3. 14:57

  4. 14:40

  5. 14:26

  6. 13:31

  7. 13:14

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel