Abo
  • Services:
Anzeige

Sigma: DSLR-Sensor in Kompaktkamera mit Festbrennweite

Foveon-Sensor in Sigma DP1

Sigma hat auf der PMA 2007 in Las Vegas mit der DP1 eine Kompaktkamera angekündigt, die mit einem speziellen Sensor ausgerüstet ist. Mit 20,7 x 13,8 mm erreicht er das APS-C-Format, das normalerweise nur in digitalen Spiegelreflexkameras zum Einsatz kommt. Zudem ist es kein CCD-, sondern ein Foveon-3-Schichten-Chip.

Das Design des Foveon-X3-Direkt-Bildsensors basiert auf drei Schichten von Pixelsensoren. Die Auflösung der Digitalkamera gibt Sigma mit 14,06 Millionen Pixeln an, wobei diese Zahl nicht einfach mit der von CCD-Chips verglichen werden kann. Die maximale Bildgröße der Sigma SD14 liegt nämlich nur bei 2.652 x 1.768 Pixeln, allerdings in drei Farbschichten (je für Rot, Blau und Grün).

Anzeige

Die DP1 ist mit einem Festbrennweiten-Objektiv ausgerüstet - seine Brennweite liegt bei, umgerechnet auf das Kleinbildformat, 28 mm bei einer Anfangsblendenöffnung von F4. Der Makrobereich beginnt bei 30 cm. Auf der Rückseite der Kamera ist ein TFT mit 2,5 Zoll und 230.000 Pixeln angebracht. Optional kann man einen optischen Sucher erwerben, der auf die Kamera gesteckt wird.

Neben JPEGs lassen sich auch Bilder in Sigmas eigenem Rohdatenformat aufnehmen. Bei voller Auflösung werden die Bilder ungefähr 13,3 MByte groß. Das 9-Punkt-TTL-Kontrasterkennungs-Autofokus-System ist umschaltbar auf Mittenzentrierung. Außerdem kann manuell ausgewählt werden, welcher Fokuspunkt genutzt werden soll. Die Belichtungsmessung wird mit einer 8-Felder-Matrixmessung, mittenbetont oder per Spot-Messung realisiert.

Die Verschlusszeiten rangieren zwischen 1/4.000 bis 15 Sekunden. Die Kamera bietet eine Programmautomatik sowie Blenden- und Zeitpriorität. Auch ein rein manueller Modus ist vorhanden.

Der Weißabgleich kann entweder automatisch oder manuell anhand einiger Voreinstellungen bzw. nach eigener Messung vorgenommen werden. Auch Belichtungsreihen sind möglich. Der eingebaute Aufklappblitz reicht von 30 cm bis 2,1 m. Über einen Blitzschuh kann auch ein externer Blitz angeschlossen werden.

Sigmas DP1 dürfte die einzige Kompaktkamera auf dem Markt sein, die keine Videofilme aufzeichnen kann. Tonaufzeichnungen hingegen sind möglich. Die Kamera verarbeitet SD- und SDHC-Karten.

Die Sigma DP-1 misst 113,3 x 59,5 x 50,3 mm und wiegt ohne Lithium-Ionen-Akku 240 Gramm. Wie viele Fotos pro Akkuladung gemacht werden können, wurde nicht mitgeteilt. Auch was die Kamera kosten wird und wann sie auf den Markt kommt, ist offiziell noch nicht bekannt.


eye home zur Startseite
digicamclub.de 20. Mär 2007

Danke, dass das noch jemand so sieht ;-) Wenn ich einige Verkäufer höre, wie sie 10 MP...

:-) 12. Mär 2007

Nee nee, es ist schon so wie ich es geschrieben habe, bei Blende 2,8 sind alle Ecken...

Shady 12. Mär 2007

ist aber garkein weitwinkel sondern relativ "normal". und da die kamera keine...

ernii 12. Mär 2007

Also das klingt ja alles wirklich gut ... nur F 4.0 ... damit ist das ding ja wirklich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Germersheim
  2. BASF Business Services GmbH, Ludwigshafen
  3. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 64,90€ + 3,99€ Versand
  2. ab 649,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  2. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  3. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  4. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  5. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  6. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  7. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  8. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  9. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  10. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  1. Damit die staatlichen Fake News noch länger zu...

    WalterWhite | 10:14

  2. Re: Wir kolonialisieren

    PocketIsland | 09:58

  3. 1. Win10 Bluescreen nach Update

    abdul el alamein | 09:54

  4. Ruggedized.. warum auch "Robust" schreiben.

    PocketIsland | 09:53

  5. Re: viel zu kleiner Akku

    PocketIsland | 09:50


  1. 09:03

  2. 22:38

  3. 18:00

  4. 17:47

  5. 16:54

  6. 16:10

  7. 15:50

  8. 15:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel