Abo
  • Services:
Anzeige

Samsung-Handy: 2-Megapixel-Kamera auf 12 Millimeter

Tri-Band-Handy SGH-D840 mit Stereo-Bluetooth

Ausgestattet mit den gängigen Funktionen eines aktuellen Mobiltelefons der oberen Mittelklasse kommt Samsungs Handy-Modell SGH-D840 mit einem 11,9 mm tiefen Gehäuse. Mit an Bord des Handys im Schiebegehäuse ist eine 2-Megapixel-Kamera mit 4fach-Digitalzoom und LED-Blitzlicht. Ein Autofokus wird im Datenblatt nicht angegeben.

Samsung SGH-D840
Samsung SGH-D840
Das 99 x 51 x 11,9 mm messende Triband-Handy ist mit einem 2,1 Zoll großen TFT-Display ausgestattet, das bis zu 262.144 Farben bei einer Auflösung von 240 x 320 Pixeln darstellt. Wer unterwegs Musik hören möchte, kann den eingebauten Musik-Player nutzen, der die Formate MP3, WMA, AAC, AAC+ oder eAAC+ abspielt. Außerdem kommt der Mini-Player mit OMA-DRM-Musikdateien klar. Die Musikwiedergabe arbeitet auch bei deaktivierter Telefonfunktion, um die Musikfunktionen etwa während eines Fluges nutzen zu können.

Anzeige

Für Fotos, Videos und Musik steht ein Speicher von 80 MByte bereit, wie er auch schon in dem Schwestermodell in der Klappausführung verbaut war. Eine Speicheraufstockung lässt sich per Micro-SD-Karte vornehmen. Musik gelangt über das Bluetooth-Profil A2DP drahtlos auf entsprechende Stereo-Kopfhörer. Für Telefonate lässt sich auch ein Freisprecher aktivieren.

Samsung SGH-D840
Samsung SGH-D840
Das Tri-Band-Handy für die GSM-Netze 900, 1.800 sowie 1.900 MHz unterstützt neben GPRS auch EDGE für zügige Datenübertragungen. Der Dokumentenbetrachter PicselViewer erlaubt die Ansicht von Office-Dokumenten, PDF-, TXT- und HTML-Dateien sowie JPEG-Bildern. Zusätzlich verfügt das SGH-D840 über einen TV-Ausgang, so dass Fotos, Videos und sonstige Dateien auch am Fernseher im Großformat wiedergegeben werden können.

Ferner ist die Diebstahlschutz-Software uTrack auf dem SGH-D840 zu finden. Wird das Handy gestohlen und die SIM-Karte ausgetauscht, sendet das Gerät automatisch eine SMS mit der Nummer der neuen SIM-Karte an eine vorher festgelegte Telefonnummer. Damit soll sich die Spur des Handys verfolgen lassen.

Samsung verspricht für das 100 Gramm wiegende Gerät eine maximale Gesprächsdauer pro Akkuladung von bis zu 3 Stunden. Im Stand-by-Betrieb soll das SGH-D840 gut 8 Tage durchhalten.

Das Samsung SGH-D840 soll ab März 2007 für 369,- Euro auf dem deutschen Markt erhältlich sein. Die Preisangabe gilt ohne Abschluss eines Mobilfunkvertrages.


eye home zur Startseite
hanspansen 09. Mär 2007

Einstellungssache...

Sebmaster 09. Mär 2007

In der Zeit wo du dir diesen Schwachsinn ausgedacht hast, hättest du auch mal bei...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Unterföhring bei München
  2. ETAS GmbH, Stuttgart
  3. Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  4. Daimler AG, Sindelfingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Google

    Android 8.0 heißt Oreo

  2. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  3. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne

  4. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  5. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  6. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren

  7. Apple

    Aufregung um iPhone-Passcode-Entsperrbox

  8. Coffee Lake

    Intels 6C-Prozessoren erfordern neue Boards

  9. Square Enix

    Nvidia möbelt Final Fantasy 15 für Windows-PC auf

  10. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Smarter Lautsprecher Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free
  2. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

Mercedes S-Klasse im Test: Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
Mercedes S-Klasse im Test
Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
  1. Erste Tests Autonome Rollstühle sollen Krankenhäuser erobern
  2. Autonomes Fahren Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel
  3. 3M Verkehrsschilder informieren autonom fahrende Autos

  1. Die wollen doch keine schnelleren Updates...

    mcmrc1 | 03:16

  2. Re: Bauernfängerei

    Aslo | 02:54

  3. Re: die liste geht nur bis S

    amagol | 02:53

  4. Re: Icon mit Zahl

    amagol | 02:49

  5. Re: Sieht ja chic aus

    tingelchen | 02:32


  1. 20:53

  2. 18:40

  3. 18:25

  4. 17:52

  5. 17:30

  6. 15:33

  7. 15:07

  8. 14:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel