Abo
  • Services:

Vodafone macht CeBIT-Gelände zur Zuhause-Zone

Zweite Zuhause-Zone für die Dauer der Computermesse

Während der CeBIT 2007 in Hannover können Vodafone-Zuhause-Kunden auf dem gesamten Messegelände zu den Konditionen des Zuhause-Dienstes telefonieren. Mit diesem Schritt will sich Vodafone bei seinen Zuhause-Kunden bedanken, die mittlerweile auf eine Menge von zwei Millionen kommen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Zuhause-Option für das Messegelände in Hannover ist vom 15. März bis 21. März 2007 aktiv und wird parallel zum normalen Zuhause-Bereich freigeschaltet. Dann können Kunden von Vodafone Zuhause unter diesen Konditionen Telefonate vom Messegelände führen. So fallen für Handygespräche geringere Gebühren an als wenn die Zuhause-Option nicht aktiv ist.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (-20%) 15,99€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)
  4. 32,99€ (erscheint am 25.01.)

Shopmitarbeiter 10. Mär 2007

Vodafone hat eine Datenflatrate!!!! Diese nennt sich Fair Flat und gilt ganz Dt weit...

Ossiland 09. Mär 2007

... dann benehm ich mich dort doch auch so, oder? Ich kann dort rülpsen, furzen, in die...

EL Digitalo 08. Mär 2007

Da freue ich mich jetzt schon drauf ;D

Franz Beckenbauer 08. Mär 2007

Ja is denn heut scho Ostern?


Folgen Sie uns
       


MTG Arena Ravnica Allegiance - Livestream 1

Im ersten Teil unseres Livestreams erklären wir alle neuen Mechaniken von Ravnica Allegiance.

MTG Arena Ravnica Allegiance - Livestream 1 Video aufrufen
Nubia X im Hands on: Lieber zwei Bildschirme als eine Notch
Nubia X im Hands on
Lieber zwei Bildschirme als eine Notch

CES 2019 Nubia hat auf der CES eines der interessantesten Smartphones der letzten Monate gezeigt: Dank zweier Bildschirme braucht das Nubia X keine Frontkamera - und dementsprechend auch keine Notch. Die Umsetzung der Dual-Screen-Lösung gefällt uns gut.

  1. H2Bike Alpha Wasserstoff-Fahrrad fährt 100 Kilometer weit
  2. Bosch Touch-Projektoren angesehen Virtuelle Displays für Küche und Schrank
  3. Mobilität Das Auto der Zukunft ist modular und wandelbar

Schwerlastverkehr: Oberleitung - aber richtig!
Schwerlastverkehr
Oberleitung - aber richtig!

Der Schwerlast- und Lieferverkehr soll stärker elektrifiziert werden. Dafür sollen kilometerweise Oberleitungen entstehen. Dass Geld auf diese Weise in LKW statt in die Bahn zu stecken, ist aber völlig irrsinnig!
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Softwarefehler Lime-Tretroller werfen Fahrer ab
  2. Hyundai Das Elektroauto soll automatisiert parken und laden
  3. Kalifornien Ab 2029 müssen Stadtbusse elektrisch fahren

IT-Jobs: Ein Jahr als Freelancer
IT-Jobs
Ein Jahr als Freelancer

Sicher träumen nicht wenige festangestellte Entwickler, Programmierer und andere ITler davon, sich selbstständig zu machen. Unser Autor hat vor einem Jahr den Schritt ins Vollzeit-Freelancertum gewagt und bilanziert: Vieles an der Selbstständigkeit ist gut, aber nicht alles. Und: Die Freiheit des Freelancers ist relativ.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
  2. IT Frauen, die programmieren und Bier trinken
  3. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix

    •  /