Abo
  • Services:

Spieletest: Castlevania - Portrait Of Ruin

Neues Vampirjagd-Abenteuer für das Nintendo DS

Die Castlevania-Reihe stellt seit einigen Jahren eine der populärsten Action-Adventure-Reihen für den an großen Lizenzen nicht gerade armen japanischen Publisher Konami dar. Der jüngste Spross der Reihe erscheint diesmal exklusiv für das Nintendo DS - und besinnt sich wieder einmal auf die klassischen 2D-Tugenden.

Artikel veröffentlicht am ,

Castlevania - Portrait Of Ruin (DS)
Castlevania - Portrait Of Ruin (DS)
Natürlich ist es auch in "Portrait Of Ruin" mal wieder Graf Dracula, der für Unheil sorgt und ein Eingreifen des Spielers nötig macht: Während der blutigen Wirren des Zweiten Weltkrieges ist die Vampirbrut eifrig dabei, das Schloss ihres Herrschers wieder aufzubauen und so das Böse in die Welt zu tragen. Ein Vampirjäger muss ran, um das Unheil abzuwenden - im Vergleich zu früheren Castlevania-Titeln allerdings nicht mehr alleine, sondern mit weiblicher Unterstützung.

Stellenmarkt
  1. Drachen-Propangas GmbH, Frankfurt am Main
  2. Bremer Rechenzentrum GmbH, Bremen

Castlevania - Portrait Of Ruin (DS)
Castlevania - Portrait Of Ruin (DS)
Während man also in der Rolle des Vampirjägers Jonathan Morris auf bekannte Art und Weise die düsteren Gänge des Schlosses von bösen Kreaturen säubert und dank beständigem Einsatz von Peitsche und anderen Waffen das Seinige für den Weltfrieden tut, darf immer mal wieder per Knopfdruck umgeschaltet und in die Haut von Charlotte Orlean geschlüpft werden - eines jungen Mädchens mit magischen Fähigkeiten. An diversen Stellen warten kleinere Rätsel, die ein Interagieren mit beiden Charakteren erfordern, zu sehr sind die grauen Zellen hierbei allerdings nicht gefordert: Einige dieser Passagen wirken durchaus etwas aufgesetzt.

Um auch optisch und atmosphärisch etwas Abwechslung in die Vampirhatz zu bringen, findet nicht die gesamte Story in den Räumen und Gängen des Schlosses statt; immer mal wieder werden durch verhexte Gemälde komplett andere Regionen betreten, die neue Umgebungen geschickt ins Spiel einbinden.

Unzählige Waffen, Items und Geheimnisse erhöhen die Spieldauer beträchtlich, dafür ist die Multiplayer-Komponente mit ihrem auf wenige Level eingeschränkten Koop-Modus leider kaum der Rede wert.

Castlevania - Portrait Of Ruin ist exklusiv für Nintendo DS erhältlich und kostet etwa 40,- Euro.

Fazit:
Portrait Of Ruin erfindet die Castlevania-Reihe sicherlich nicht neu - abgesehen von der Möglichkeit, mit zwei Charakteren zu spielen, ist fast alles hier Gebotene altbekannt. Anhänger klassischer 2D-Action-Adventures werden aber eben das zu schätzen wissen: Spielbarkeit, Level-Design und Atmosphäre sind wieder einmal rundum gelungen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 552,99€ inkl. Versand (Preisvergleich ca. 645€) - Derzeit günstigste GeForce GTX 1080
  2. 0,00€
  3. ab 1.119€ (Ersparnis: 310€)
  4. (heute u. a. Far Cry 5 für 44,99€, Wolfenstein II für 24,99€, ELEX für 21,99€ und...

SwiftShade 20. Jun 2008

el zu bin auf den CV Film gespannt, wies aber aussieht sehen wir den aber nicht vor...

Tompson 20. Jun 2007

Ohne scherz man, ich will denjenigen sehn der sich alles original holt immer schön 40...

~SnowMan~ 13. Mär 2007

ich denke das ist mehr eine Frage des Geschmacks. Mir hat zB Circle of the Moon von...

111111111111111... 13. Mär 2007

der darf nicht mehr in die Schule, wurde als unbelehrbar eingestuft und rausgeschmissen.


Folgen Sie uns
       


Neue OLED-Leuchtmittel angesehen (Light and Building 2018)

Die OLED-Technik macht im Leuchtenbereich Fortschritte.

Neue OLED-Leuchtmittel angesehen (Light and Building 2018) Video aufrufen
Datenverkauf bei Kommunen: Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen
Datenverkauf bei Kommunen
Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen

Der Städte- und Gemeindebund hat vorgeschlagen, Kommunen sollten ihre Daten verkaufen. Wie man es auch dreht und wendet: Es bleibt eine schlechte Idee.
Ein IMHO von Michael Peters und Walter Palmetshofer

  1. Gerichtsurteil Kein Recht auf anonyme IFG-Anfrage in Rheinland-Pfalz
  2. CDLA Linux Foundation veröffentlicht Open-Data-Lizenzen
  3. Deutscher Wetterdienst Wetterdaten sind jetzt Open Data

P20 Pro im Kameratest: Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
P20 Pro im Kameratest
Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz

Mit dem P20 Pro will Huawei sich an die Spitze der Smartphone-Kameras katapultieren. Im Vergleich mit der aktuellen Konkurrenz zeigt sich, dass das P20 Pro tatsächlich über eine sehr gute Kamera verfügt: Die KI-Funktionen können unerfahrenen Nutzern zudem das Fotografieren erleichtern.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
  2. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen
  3. Porsche Design Mate RS Huawei bringt 512-GByte-Smartphone für 2.100 Euro

Physik: Maserlicht aus Diamant
Physik
Maserlicht aus Diamant

Ein Stickstoff-Fehlstellen-basierter Maser liefert kontinuierliche und kohärente Mikrowellenstrahlung bei Raumtemperatur. Eine mögliche Anwendung ist die Kommunikation mit Satelliten.
Von Dirk Eidemüller

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

    •  /