Abo
  • Services:
Anzeige

Luxus-Ausführung von Photoshop CS3 angekündigt

Adobe bringt zwei Ausführungen von Photoshop CS3

Das für Frühjahr 2007 erwartete Photoshop CS3 wird in zwei Ausbaustufen erscheinen. Neben der gewohnten Version gibt es eine Extended Edition von Photoshop CS3 mit erweitertem Funktionsumfang. Letztere richtet sich vor allem an Profis in den Bereichen Architektur, Ingenieurswesen, Medizin und Wissenschaft.

Offiziell vorstellen wird Adobe die neue Photoshop-Version am 27. März 2007, die Auslieferung ist weiterhin für das Frühjahr 2007 vorgesehen. Im Dezember 2006 erschien eine öffentliche Beta-Version von Photoshop CS3, um die Neuerungen im Vorfeld ausprobieren zu können.

Anzeige

Photoshop CS3 Extended soll neue Funktionen bringen, um 3D-Modelle zu erstellen, Texturen zu bearbeiten sowie auf Video-Frames zu malen. Animationen sollen sich mit 3D-Inhalten verknüpfen lassen, die dann in einer Vielzahl an gängigen Formaten exportiert werden können.

Adobe will Photoshop CS3 sowie Photoshop CS3 Extended offiziell am 27. März 2007 zusammen mit dem Start der Creative Suite 3 vorstellen. Erst dann will Adobe weitere Details preisgeben. Die Auslieferung der Software ist für das Frühjahr 2007 vorgesehen. Die Software wird dann als Universal Binary für MacOS erscheinen sowie an Windows Vista angepasst sein.

Zusammen mit Microsoft und Adobe hat Pegasus Imaging ein Plug-In für Photoshop entwickelt, um das Redmondsche Dateiformat HD Photo zu verarbeiten. HD Photo ist ein neues Grafikformat von Microsoft, das besser als JPEG sein und als Standard etabliert werden soll. Der Vertrieb und der Support des HD-Photo-Plug-Ins für Photoshop bleibt in Microsoft-Hand. Das betreffende Plug-In befindet sich noch im Beta-Stadium und soll im Mai 2007 als Final zu haben sein.


eye home zur Startseite
Any 08. Mär 2007

Schade!

WinamperTheSecond 08. Mär 2007

ich bin da eher für ein, meinen Ansprüchen gemoddetes und geskinntes winxp, oo...

Dilirius 08. Mär 2007

Jo. PS6 war wohl eine der besten Versionen. Schön finde ich aber, dass Adobe...

iug 08. Mär 2007

eben. nicht profis (u.a.)

vip 08. Mär 2007

Weiss jemand ob es auch eine 64-Bit Version von Poposhop geben wird?


Fotoschisten.de - Die kreative Fotocommunity / 08. Mär 2007



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch Start-up GmbH, Renningen
  2. Qimia GmbH, Köln
  3. Robert Bosch GmbH, Reutlingen
  4. Daimler AG, Affalterbach


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. zusätzlich 5 EUR Sofortrabatt sichern

Folgen Sie uns
       


  1. Google

    Android 8.0 heißt Oreo

  2. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  3. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne

  4. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  5. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  6. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren

  7. Apple

    Aufregung um iPhone-Passcode-Entsperrbox

  8. Coffee Lake

    Intels 6C-Prozessoren erfordern neue Boards

  9. Square Enix

    Nvidia möbelt Final Fantasy 15 für Windows-PC auf

  10. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: Icon mit Zahl

    Phantom | 23:35

  2. Re: Hoffentlich ...

    404-error | 23:31

  3. Re: Die haben es geschafft...

    Seroy | 23:26

  4. Re: Die Anzahl der Kommentare korreliert mit dem...

    Eop | 23:26

  5. Re: Mainboard und CPU verlöten

    Seroy | 23:22


  1. 20:53

  2. 18:40

  3. 18:25

  4. 17:52

  5. 17:30

  6. 15:33

  7. 15:07

  8. 14:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel