Abo
  • Services:
Anzeige

FreeBSD liefert Firmware für Intel-WLAN

Download zusätzlicher Software entfällt

Das FreeBSD-Projekt hat von Intel die Erlaubnis erhalten, die notwendige Firmware für den Betrieb mehrerer Centrino-WLAN-Chips auszuliefern. Bisher mussten Nutzer diese selbst nachträglich einrichten. Ein Teil der Firmware-Pakete ist bereits im Entwicklungszweig des Unix-Derivates zu finden.

Zum Betrieb der Centrino-WLAN-Chipsätze ist unter FreeBSD, wie auch unter Linux, zusätzlich zum Treiber ein Closed-Source-Firmware-Paket notwendig. Bisher mussten Nutzer dieses zusätzlich installieren. Nun hat das FreeBSD-Projekt jedoch die Erlaubnis von Intel erhalten und darf die Firmware für die Chips PRO/Wireless 2100, 2200BG, 2225BG, 2915ABG und 3945ABG in die Software-Repositorys aufnehmen und verbreiten.

Anzeige

Bis auf die Firmware für das Modell 3945ABG sollen bereits alle Pakete im Entwicklungszweig des Unix-Derivates zu finden sein. Da zur Installation die Nutzungsbestimmungen akzeptiert werden müssen, haben die FreeBSD-Entwickler eine Systemvariable angelegt, über die der Lizenz zugestimmt werden kann.


eye home zur Startseite
Yamagi 08. Mär 2007

Auch wenn FreeBSD -CURRENT in Hinblick auf 7.0 zunehmend stabiler wird, ist und bleibt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Harvey Nash GmbH, Großraum Düsseldorf
  2. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  3. WEMACOM Telekommunikation GmbH, Schwerin
  4. TKI Automotive GmbH, Ingolstadt/Gaimersheim


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,49€
  2. 14,99€
  3. 10,18€

Folgen Sie uns
       


  1. Jimu Astrobot ausprobiert

    Die fast ernsthafte Konkurrenz für Lego Mindstorms

  2. Google Cloud Platform

    Google teilt Cloud-Angebot in Netzwerk-Tiers ein

  3. Elektromobilität

    Audis Elektroautos bekommen ein Solardach

  4. DSLR

    Nikon D850 macht 45,7 Megapixel große Bilder mit 9 fps

  5. Chrome Web Store

    Chrome warnt künftig vor manipulativen Erweiterungen

  6. Separate E-Mail-Adressen

    Komplexe Hilfe gegen E-Mail-Angriffe

  7. Luna Display

    iPad wird zum Funk-Zweitdisplay für den Mac

  8. Centriq 2400

    Qualcomm erläutert 48-Kern-ARM-Chip

  9. Ni No Kuni 2 Angespielt

    Scharmützel und Aufbau im Königreich Ding Dong Dell

  10. Elektroautos

    115 Schnellladestationen gegen Reichweitenangst gebaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Google Express Google und Walmart gehen Shopping-Kooperation ein
  2. Smarter Lautsprecher Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

  1. Re: Für wen ist diese Kamera geeignet?

    RienSte | 12:22

  2. Re: meine lösung

    dachau | 12:22

  3. Re: "Plus-Notation"

    grubschi | 12:22

  4. Re: Sind 1000 Euro nicht zu teuer?

    ve2000 | 12:21

  5. Re: Umweltpremie für Touareg - ein Witz

    Kondratieff | 12:21


  1. 12:00

  2. 11:33

  3. 11:15

  4. 10:52

  5. 09:10

  6. 09:00

  7. 08:32

  8. 08:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel