Abo
  • Services:

Festplattenverkäufe nehmen weltweit zu

Verkäufe binnen Jahresfrist um 15,5 Prozent gestiegen

Einer Studie von iSuppli zufolge hat die Festplattenindustrie allen Grund zur Freude. Die abgesetzten Stückzahlen stiegen 2006 gegenüber dem Vorjahr um 15,5 Prozent.

Artikel veröffentlicht am ,

2006 wurden weltweit rund 434,2 Millionen Festplatten ausgeliefert. Im traditionell verkaufsstarken vierten Quartal 2006 waren es allein 119,7 Millionen Stück und damit 15,8 Prozent mehr als 2005 bzw. 8,3 Prozent mehr als im dritten Quartal 2006.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Berlin
  2. OKI EUROPE LIMITED, Branch Office Düsseldorf, Düsseldorf

Für die Nachfragesteigerung waren nicht nur die traditionellen Märkte im Computer- und Unterhaltungselektronikbereich verantwortlich. Die Branche profitierte auch von der Nachfrage nach externen Festplatten. 2006 wurden 2,6 Millionen externe Geräte verkauft und damit 37 Prozent mehr als im Vorjahr. Die Nachfrage nach den winzigen 1-Zoll-Festplatten nimmt hingegen ab, da immer mehr MP3-Abspieler mit Flash-Speicher ausgerüstet werden.

Seagate konnte seine Marktführerschaft mit einem Anteil von nun 34,6 Prozent aufbauen. WDC ist mit 20,5 Prozent nach wie vor an zweiter Stelle, gefolgt von Hitachi GST mit 17,2 Prozent.

Für 2007 erwartet iSuppli eine Stückzahlen-Steigerung von 17 Prozent. Vor allem die Einführung von Terabyte-Festplatten könnten der Branche neue Impulse geben.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)
  2. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  3. 5€ inkl. FSK-18-Versand

quelle 08. Mär 2007

du suchst ne quelle dafür ? hier bidde: www.quellen.de


Folgen Sie uns
       


Dell Latitude 7400 - Hands on (CES 2019)

Das neue Latitude 7400 ist ein 2-in-1-Gerät für Geschäftskunden. Im ersten kurzen Test von Golem.de macht das Gerät einen guten Eindruck, der Preis ist mit mindestens 1.600 US-Dollar aber recht hoch.

Dell Latitude 7400 - Hands on (CES 2019) Video aufrufen
Padrone angesehen: Eine Mausalternative, die funktioniert
Padrone angesehen
Eine Mausalternative, die funktioniert

CES 2019 Ein Ring soll die Computermaus ersetzen: Am Zeigefinger getragen macht Padrone jede Oberfläche zum Touchpad. Der Prototyp fühlt sich bei der Bedienung überraschend gut an.
Von Tobias Költzsch

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. People Mover Rollende Kisten ohne Fahrer
  3. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch

Schwerlastverkehr: Oberleitung - aber richtig!
Schwerlastverkehr
Oberleitung - aber richtig!

Der Schwerlast- und Lieferverkehr soll stärker elektrifiziert werden. Dafür sollen kilometerweise Oberleitungen entstehen. Dass Geld auf diese Weise in LKW statt in die Bahn zu stecken, ist aber völlig irrsinnig!
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Softwarefehler Lime-Tretroller werfen Fahrer ab
  2. Hyundai Das Elektroauto soll automatisiert parken und laden
  3. Kalifornien Ab 2029 müssen Stadtbusse elektrisch fahren

CES 2019: Die Messe der unnützen Gaming-Hardware
CES 2019
Die Messe der unnützen Gaming-Hardware

CES 2019 Wer wollte schon immer dauerhaft auf einem kleinen 17-Zoll-Bildschirm spielen oder ein mehrere Kilogramm schweres Tablet mit sich herumtragen? Niemand! Das ficht die Hersteller aber nicht an - im Gegenteil, sie denken sich immer mehr Obskuritäten aus.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Slighter im Hands on Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist
  2. Sonos Keine Parallelnutzung von Alexa und Google Assistant geplant
  3. Hypersense-Prototypen ausprobiert Razers Rumpel-Peripherie sorgt für Immersion

    •  /